Zweimal Gold für Hildens Boxer

Anzeige
Hilden: Stadtwerke Hilden Arena | Der Boxring Hilden stellt dieses Jahr die ersten Bezirksmeister. Auf dem NABV-Halbfinale in der Stadtwerke-Hilden-Arena wurden Giorg Shurbi und Robert Miah die ersten Niederrhein-Champions.

Besonders Shurbis Leistung ist zu würdigen. In seinem ersten Jahr bei den Männern boxte der Weltergewichtler den Mönchengladbacher Karna Puri-Sengupta klassisch aus und gewann einstimmig.

Robert Miah besiegte PSV Düsseldorfs Andreas Fuchs, der nach sieben Jahren Abwesenheit vom Boxsport einen Neuanfang plant. Das schnelle Umschalten zwischen Angriff und Verteidigung fehlte noch bei Fuchs und das nutzte der Hildener mit rasanten Kontern aus. Wer aber beim Düsseldorfer genau hinschaute, sah, dass er es immer noch kann. Wenn Fuchs dabei bleibt, dann ist in Kürze wieder mit ihm zu rechnen. Da sind sich seine Trainer Stefan Becker und Andreas Klix sicher.

„Klares Fehlurteil“, sagte Uwe Ottehenning zu der Niederlage von Ahmad Berjawi, der das Hildener Trio komplettierte. Für ihn hatte sein Weltergewichtler den Mülheimer Youssef Haimani jederzeit im Griff und die klaren Treffer gesetzt.

Boxring Düsseldorfs Tamin Sharifi kam mit dem Duisburger Hamza Aktas nicht zurecht. Sharifi suchte den Nahkampf und beging damit einen schlimmen Fehler, denn den Infight beherrscht Aktas wie kaum ein anderer. Geschickt ließ er Sharifi auflaufen und feuerte seine Haken-Serien ab. Bis zu 15 Schläge teilte Aktas in einer Welle aus und hielt den Düsseldorfer in seiner Doppeldeckung gefangen. In der letzten Runde drehte Sharifi auf. Mit allen Mitteln wollte er seine Niederlage verhindern. Aber es half nichts, Aktas gewann einstimmig und startet nun im Finale, dass am 9. Mai in Ratingen stattfinden wird.

Duisburgs Abdullah Yesilyurt und Nikita Kostic aus Paderborn qualifizierten sich ebenfalls für die Endrunde. Während Yesilyurt gegen Yasin Yildislar aus Düsseldorf gewann, entschied Kostic‘ bessere dritte Runde gegen Oberhausens Tom Malutedi.

Alle Ergebnisse
Meisterschaft:

69kg: (Finale) Giorg Shurbi, BR Hilden, PS über Karna Puri-Sengupta, FK Mönchengladbach
75kg: Abdullah Yesilyurt, Meiderich, PS über Yasin Yildizlar, PSV Düsseldorf
75kg: Hamza Aktas, Westende Hamborn, PS über Tamin Sharifi, BR Düsseldorf
64kg: (Finale) Robert Miah, BR Hilden, PS über Andreas Fuchs, PSV Düsseldorf
69kg: Youssef Haimani, BC Mülheim-Dümpten, PS über Ahmad Berjawi, BR Hilden
75kg: Nikita Kostic, TV Paderborn, PS über Tom Malutedi, RF Oberhausen,
Einlage
60kg/Jun: Mehmet-Can Uzun, BU Weißenthurm PS über Bilal Kör, BC Mülheim-Dümpten
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.