Chorreise zum 30jährigen Jubiläum des Chor '84 Damenchor Hilden

Anzeige
Zu einer fünftägigen Chorreise machte sich der Chor '84 Damenchor Hilden anlässlich seines 30-jährigen Bestehens auf den Weg nach Maria Alm ins Salzburger Land.

Nach Ankunft und Zimmerbelegung wurden die Sängerinnen auf der Bühne am Dorfplatz herzlich empfangen. 2 Alphornbläser begleiteten dieses Zusammentreffen der beteiligten 3 Chöre und 2 ortsnahen Chören.

Eine Tagestour führte die Sängerinnen mit ihren Ehemännern und Freunden zum Königssee auf die Insel St. Bartholomae. Abends trafen sich die 5 Chöre wieder am Dorfplatz zu einem Offenen Singen.

Am Sonntag besuchte eine Gruppe den Gottesdienst in Maria Alm; die Anderen fuhren mit dem Sessellift auf fast 2.000 m und konnten dort einen Gottesdienst unter freiem Himmel bei strahlendem Sonnenschein erleben. Danach wurde Zell am See besucht und die Sonne blieb dem Chor treu. Zu Fuß wurde das schöne Städtchen erobert.

Um 19.00 Uhr begann das Chorprogramm in der wunderschönen Wallfahrtskirche in Maria Alm. Alle Chöre hatten ca. 30 min Zeit für ihr Repertoire.

Als Abschluss der Reise besuchten die Sängerinnen Salzburg, eingeschlossen eine Stadtführung durch die Innenstadt mit den schönen kleinen Gassen, mit Dombesichtigung und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Der letzte Abend im Hochkönigsaal beendete die Jubiläumsreise. Es wurden Kontakte zu den anderen Chören geknüpft, denn: Musik verbindet.

Am nächsten Morgen ging es  wieder nach Hause.
 
Zeit zum Ausruhen bleibt den Sängerinnen nicht, denn mit großen Schritten geht es nunmehr Richtung Weihnachtskonzert, welches in diesem Jahr am Sonntag, den 21.12.2014, 11.00 Uhr wieder in der Hildener Stadthalle stattfinden wird
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.