Hilden - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Mit Hilfe von Druckluft durchtrennten die Tollitäten die Ketten am Tor und stürmte die Waldkaserne.
6 Bilder

Prinzenpaare erhalten Schlüssel von Oberstleutnant Björn Taube
Waldkaserne gestürmt

Das Hildener Rathaus haben die Jecken am Vormittag erfolgreich gestürmt. Doch damit ist in Hilden traditionell noch nicht Schluss. Am Nachmittag, um 15.11 Uhr fanden sich Prinz Hildanus Stefan I., ihre Lieblichkeit, Prinzessin Hildania Mareike I., Kinderprinz Jan Luca und Kinderprinzessin Dominique jeweils samt Gefolge und unterstützt von vielen Jecken vor den Toren der Waldkaserne ein. Lautstark verlangten die Tollitäten und ihr närrisches Volk Zugang zur Kaserne. Mit schwerem Gerät...

  • Hilden
  • 21.02.20
Die Mauer vor dem Rathaustor wurde durch die Tollitäten eingerissen und der Schlüssel stolz präsentiert: Prinz Hildanus Stefan I. und Prinzessin Hildania Mareiek I. sind beim Kampf um den Rathausschlüssel gemeinsam mit Kinderprinz Hildanus Jan Luca und Kinderprinzessin Hildania Dominique am Ende natürlich als Sieger hervorgegangen.
16 Bilder

Prinzenpaare der Itterstadt rissen die Mauer ein
Hilden in jecker Hand

Pünktlich um 11 Uhr hatte der Wettergott ein Einsehen mit den Jecken: Es hörte auf zu tröpfeln und die beiden Prinzenpaare konnten trockenen Fußes das Hildener Rathaus erstürmen. Vor dessen Tor hatte man eine Mauer errichtet, die es einzureißen galt.  Zwar hatten sich Bürgermeisterin Birgit Alkenings und die „Rathauspfeifen“ Verstärkung von den Offizieren der Waldkaserne zu Hilfe geholt, die sich vor der mit einem Trabi-Garafitti besprühten Mauer vor dem Rathaustor postiert hatten, doch...

  • Hilden
  • 20.02.20
Mit dem morgigen Weiberfastnacht beginnen auch in der Itterstadt die närrischen Tage. Bis Rosenmontag haben die Jecken allerlei Gelegenheit, ausgiebig zu feiern.
2 Bilder

Fahrplan für das närrische Treiben der nächsten Tage in Hilden
Sturm aufs Rathaus

Mit der Eroberung des Rathauses läuten die Karnevalisten im Rheinland am morgigen Altweiberdonnerstag, 20. Februar, offiziell den Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval ein. Bis zum Aschermittwoch ist dann das Sessionsmotto Programm: „Närrisch sein mit groß und KLEIN“. Bevor die Narren aber offiziell das Zepter übernehmen, müssen sie erst das Bürgerhaus stürmen und den Rathausschlüssel ergattern. Mit diesem Ziel bringen sich die Hildener Karnevalsvereine am Donnerstag um 11 Uhr vor dem...

  • Hilden
  • 18.02.20
Laden zum Benefizkonzert (v.l.n.r.): Silke Glaser (stellv. Leiterin Musikschule), Oberstleutnant Michael Eulert (Leiter Ausbildungsmusikkorps), Eva Dämmer (Leiterin Musikschule), Dr. Petra Zylla (Präsidentin Lionsclub Hilden), Ole Weinert (Orchesterrat Musikschule), Oberstabsfeldwebel Uwe Berning, Oberstabsfeldwebel Andreas Hännel.

9. Benefizkonzert des Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr und dem Sinfonischen Blasorchester
Unterhaltsames Konzertprogramm

Die Benefizkonzerte des Lions Hilfswerk Hilden haben eine lange und erfolgreiche Tradition. Am Donnerstag, 19. März, findet das neunte Benefizkonzert in Zusammenarbeit mit dem Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr und dem Sinfonischen Blasorchester der Musikschule der Stadt Hilden statt. Bei einem unterhaltsamen Pressegespräch auf Einladung der Musikschule stellten Oberstleutnant Michael Euler sowie Eva Dämmer und Silke Glaser ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Konzertprogramm vor....

  • Hilden
  • 18.02.20
Ob das Tor der Waldkaserne dem Ansturm standhält? Die Hoppedine ist sicher: Auch diese Jahr werden die Herren kapitulieren.
2 Bilder

Waldkaserne in Hilden "verstärkt" an Altweiber sein Wachpersonal
Die Narren sind los

Auch in diesem Jahr stürmt das Carnevals Comitee Hilden unter Führung seiner Tollität, Prinz Hildanus Stefan I. und Ihrer Lieblichkeit Prinzessin Hildania Mareike I. zusammen mit den Hildener Jecken die Waldkaserne. Seit nunmehr 65 Jahren ist diese Veranstaltung an Weiberfastnacht fester Programmpunkt des Hildener Karnevals. Die Stürmung der Waldkaserne durch das Hildener Prinzenpaar findet am diesjährigen Altweiberdonnerstag gegen 15.11 Uhr statt. Hält das Kasernentor?Der Standortälteste,...

  • Hilden
  • 18.02.20
Tausende Besucher werden am Rosenmontag den Zugweg säumen, um einen Blick auf die bunt kostümierten Narren und die Festwagen Hildens zu werfen und natürlich um Kamelle und Co. zu ergattern.
3 Bilder

22 Mottowagen und 21 Fußgruppen ziehen in Hilden mit
D'r Zoch kütt!

Weiter im offiziellen Programm geht es am Rosenmontag, 24. Februar. Der Zug startet um 14.11 Uhr am Lindenplatz. Die Wagen und Fußtruppen ziehen von dort aus über die Richrather-, Süd-, Kolping- und Kirchhoffstraße in die Mittelstraße. Bürgermeisterin Birgit Alkenings begrüßt alle Jecken vom Balkon des Bürgerhauses aus mit Kamelle und moderiert den vorbeiziehenden Karnevalszug. Hildener Innenstadt gesperrtDamit der Rosenmontagszug reibungslos über die Straßen ziehen kann, leitet die Stadt...

  • Hilden
  • 18.02.20
Hatten Spaß beim lustigen und unterhaltsamen Programm bei der Kinderparty der Narrenakademie: Die kleinen Gäste in der Hildener Stadthalle.

Narrenakademie hatte zum Kinderkarneval nach Hilden geladen
Stadthalle in Kinderhand

Ausgelassen feierte der jecke Nachwuchs: Am vergangenen Sonntag hatte die Hildener Narrenakademie zum traditionellen Kinderkarneval eingeladen. Mit närrischem Programm, Spielen und Aktionen. Das Herz des lustigen und unterhaltsamen Programms für die kleinen Jecken war ein „Mit-mach-Theaterstück“. Diesmal gingen die Kinder nicht auf eine Zeitreise, sondern befanden sich mit Burgfräulein, Trollen und einer Fee mitten im hier und jetzt. Eine schwere Aufgabe war zu bewältigen: Der Bau eines...

  • Hilden
  • 18.02.20
Hängen Gardeleitung und Tanzschuhe an den Nagel: Armin und Denise Kuhn. Aber die Nachfolge ist bereits geregelt. Auch in der kommenden Session werden die Gardemädels der Großen Hildener Karnevalsgesellschaft die Narren weiter erfreuen.

Nach 2x11 Jahren ist Schluss für Denise und Armin in der Tanzgarde der Großen Hildener Karnevalsgesellschaft
Kuhn und Kuhn hört auf

"Man soll aufhören, wenn es am Schönsten ist", erzählen Denise und Armin Kuhn. Seit 2x11 Jahren leiten Vater und Tochter die Geschicke der Tanzgarde der Großen Hildener Karnevalsgesellschaft. Denise selbst ist 2x11 Jahre als Tänzerin und inzwischen 1x11 Jahre als Cheftrainerin dabei. "Meine Knochen machen den Leistungssport nicht mehr mit", bedauert Denise Kuhn ihr Ausscheiden. "Dazu kommen die zunehmenden beruflichen Anforderungen. Ich habe inzwischen nicht mehr die Zeit, mich an mehreren...

  • Hilden
  • 14.02.20
Für  viele Kinder ist die Seilbahn das Highlight auf dem Spielplatz. Jetzt gibt es in Hilden am Topsweg ein neues Exemplar, dass zum Fahren einlädt.

Spielplatzpaten sammelten Unterschriften und Spenden
Neue Seilbahn am Topsweg

Die Kinderseilbahn ist neben der Schaukel wohl eines der attraktivsten Spielgeräte auf einem Spielplatz. Sowohl kleinere Kinder als auch Jugendliche haben ihren Spass auf der Seilbahn. 2019 musste das Tiefbau- und Grünflächenamt fünf Seilbahnen aus Sicherheitsgründen außer Betrieb nehmen. Damals war für die Hildenerin Stella Söffler sofort klar: „Die von den Kindern heiß geliebten Geräte müssen ersetzt werden!“ Söffler ist eine von insgesamt sechs Spielplatzpaten für den Topsweg. Sie hat...

  • Hilden
  • 14.02.20
Entspannung findet das Hildener Prinzenpaar Mareike I. und Stefan I. zusammen mit ihren Kindern beim Camping in den nahegelegenen Niederlanden.

Hildener Prinzenpaar sind Autonarren und Campingfans
Hinter den Kulissen

Sie sind närrisch durch und durch und haben unendlich viel Spaß in ihrer Session: Prinzessin Mareike I. und Prinz Stefan I. (Schlebusch). Doch auch außerhalb der Karnevalszeit sind sie Narren: Autonarren. Nicht umsonst nennt das Prinzenpaar ihren Orden, mit dem sie andere Narren ehren, Trabant am Band. Ihn ziert der blaue Ostwagen von einst. Der Prinz und seine Frau mögen alte Autos und haben natürlich einen Trabant, der auch fahrbereit ist. Die "Pappe" hältDas knatternde Ungetüm aus...

  • Hilden
  • 11.02.20
Am kommenden Wochenende, 15. und 16. Februar, lädt das Kinderprinzenpaar zu Empfang und Party ein.

Am Wochenende, 15. und 16. Februar, haben die Kinder in Hilden das Sagen
Ganz Hilden in Kinderhand

Am Samstag, 15. Februar, feiert das Hildener Kinderprinzenpaar Prinz Jan Luca und Prinzessin Dominique um 11.11 Uhr mit Mitgliedern aller Karnevalvereine Hildens, Sponsoren, dem Hildener Prinzenpaar und den Ex-Kinder-Majestäten seinen traditionellen Kinderprinzenempfang. Gastgeber der Audienz ist seit Jahren die Hildener Narrenakademie. Die Veranstaltung findet zum dritten Mal in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Hilden statt. Mit dabei und als Programmpunkt fest eingeplant sind die...

  • Hilden
  • 11.02.20
69 Bilder

Ein Abend voller schöner jecker Momente
Närrisches Gipfeltreffen des Wochen-Anzeigers und Funke Sales NRW

Zum 32. Mal hatte der Wochen Anzeiger gemeinsam mit Funke Media Sales NRW zum närrischen Gipfeltreffen geladen. Dieses Jahr haben wir im Baumberger Bürgerhaus gefeiert. Hier die schönsten Fotos des Abends.  Wir bedanken uns herzlich bei allen Karnevalisten sowie bei den Sponsoren und Unterstützern.  Klaus Hilgers für die Lokation und die Technik Der 109er Action Crew Andreas Beginn und Björn Piske (109er Action Crew) für die ModerationDen Brauereien Früh Kölsch und Frankenheim Alt für die...

  • Monheim am Rhein
  • 07.02.20
Rund 1,3 Kilogramm wiegen die Orden, die jeder aus dem Kinderprinzenpaar bislang erhalten hat - und die Session ist noch nicht zu Ende.
2 Bilder

Hildener Kindertollitäten plus Floh verstehen sich gut
Kinderprinzenteam hat Spaß

Sie sind ein eingespieltes Team im Karneval und verstehen sich auch privat gut: Kinderprinz Jan Luca, Kinderprinzessin Dominique, Hofdame Marie Luisa und Jannik Titus Lange.  "Nein, der Karneval hat sich noch nicht auf die Noten in der Schule ausgewirkt", erzählt Hofdame Marie, die die sechste Klasse am Boni (Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium) besucht. Sie ist mit ihrem Notendurchschnitt von 2,0, zufrieden. Den hat auch Jannik, ebenfalls Sechstklässler am Boni. "Der Prinz muss sich keine Sorgen...

  • Hilden
  • 05.02.20
104 Bilder

Sitzung der Hildener GHK ein voller Erfolg
"Im Wohnzimmer fröhlich gefeiert"

Die Wohnzimmersitzung der großen Hildener Karnevalsgesellschaft (GHK) war wieder am vergangenen Freitag wieder ein voller Erfolg. Im ausverkauften Bürgertreff an der Lortzingstraße 1 amüsierten sich die Narren köstlich. Unter dem Motto "Märchen" waren zudem einige außergewöhnliche Gäste vor Ort. Moderator Armin Kuhn führte souverän durch das Programm. Und das hatte es wieder in sich: "De Junge us em levve" aus Köln begannen den Reigen. Ihnen folgte das Hildener Kinder Kinderprinzenpaar....

  • Hilden
  • 03.02.20
Am vergangenen Mittwoch erhielten die neue EFI-Trainer ihre Urkunden.

Übergabe der Urkunden bei Hildener AWO
Neue Trainer am Start

Die nächsten Senior Trainer erhielten am vergangenen Mittwoch ihre Urkunden aus den Händen von Bürgermeisterin Birgit Alkenings. Sie nahmen erfolgreich an der EFI- ("Erfahrungswissens für Initiativen")-Fortbildung teil. Während des mehrtägigen kostenlosen Kurses erhielten sie Informationen über ehrenamtliches Engagement, teilt die AWO mit.  Die Senioren wurden fit gemacht für die Umsetzung eines neuen, eigenen Projektes oder die verantwortliche Mitwirkung in einem bestehenden Projekt. Im...

  • Hilden
  • 01.02.20
Die Langenfelder Rheinsternchen beim Pänz Pokal im letzten Jahr.
Foto: Rathaus-Galerie

Pänz Pokal in der Rathaus-Galerie Leverkusen
Gardetanz der Spitzenklasse

Montagelang einstudierte Choreografien, inklusive akrobatischer Hebefiguren und dazu mitreißende Karnevalsmusik von Kasalla, Brings und Co.: Beim Pänz Pokal zeigen die Tanzkorps aus der Region wieder Gardetanz der Spitzenklasse. Am Samstag, 15. Februar, findet die beliebte Traditionsveranstaltung bereits zum 8. Mal in der Rathaus-Galerie Leverkusen statt. Ein Augen- und Ohrenschmaus für die Zuschauer und die perfekte Einstimmung auf die „jecken Tage“. Wie in den Vorjahren führt der Präsident...

  • Monheim am Rhein
  • 31.01.20
Einen spannenden leckeren Nachmittag erlebten die kleinen und großen Tollitäten aus Langenfeld und Hilden bei der Bäckerei Pass. Zum Abschluss der Aktion entstand diese Aufnahme.
14 Bilder

Tollitäten zu Gast bei der Bäckerei Pass
Jecke Bäcker aus Langenfeld und Hilden

Kneten, formen und verzieren – in den Räumlichkeiten der Bäckerei Pass an der Duderstraße in Hellerhof geht es rund. Große Bleche mit kunstvollen Kreationen werden in die Öfen geschoben. Team-Arbeit ist gefragt.  Christoph Pass und Kristin von Gescher, Assistenz der Geschäftsführung, schauen ihren emsigen Mitarbeitern über die Schultern, geben Tipps und packen mit an. Aber hoppla! Etwas ist doch verdächtig. Unter den Schürzen lugen zahlreiche bunte Kleidungsstücke hervor. Beim genaueren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.01.20
Das Hildener Prinzenpaar Mareike I und Prinz Stefan I hat einen Schal und Ansteckpin für den guten Zweck aufgelegt. Die Nettoerlöse kommen der Hospizbewegung zugute.

Mareike I und Stefan I sammeln für die ambulante Begleitung
Hildener Prinzenpaar besucht Hospizbewegung

Das Hildener Prinzenpaar, Mareike I und Stefan I, sammelt während der Session 2019/20 für die Hospizbewegung Hilden. Dafür haben sie einen Schal, gesponsert von der Brauerei Schumacher, und einen Pin für den guten Zweck aufgelegt. 220 Exemplare des Schals für den guten Zweck gibt es - "gewissermaßen eine Rarität, die nicht jeder hat", sagt Prinz Stefan I. Der Schal kostet elf Euro und der PIN ist für vier Euro zu haben. Er ist während jeder Veranstaltung erwerbbar. Doch damit nicht genug,...

  • Hilden
  • 30.01.20
Umjubelt von den Närrinnen: Die Höhner
4 Bilder

Damensitzung der Kniebachschiffer
Hildener Närrinnen sind "Jeck om Deck"

Außer Rand und Band waren die 1000 Besucherinnen während der Damensitzung der Kniebachschiffer am vergangenen Sonntag. Unter dem Motto "Jeck om Deck" strömten über die Närrinnen in die Stadthalle am Fritz-Gressard-Platz 1. Nach der "Warmup-Party" ab 11.11 Uhr ging es ab 14 Uhr richtig ab. Ob Bürgergarde Blau Gold, Lieselotte Lotterlappen, Höhner, Achnes Kasulke, Ahoi Flotte und Prinzenpaar, Frau Kühne, Fiasko, Fauth Dance Gentlemen, Swinging Funfares und der Sitzungsband Snowbird: Sie alle...

  • Hilden
  • 28.01.20
2 Bilder

#handballHATpower
Früh aufstehen hat sich gelohnt

Sonntagmorgen um 10:00Uhr durfte die E- Jugend gegen den Meerbuscher HV II ran. Schon beim Aufwärmen konnte man sehen, dass die Hildener konzentriert und ausgeschlafen waren und so lag die größte Herausforderung beim Trainer.... „Wie bekommen die handballbegeisterten Kinder in 2x 20min. ausreichend Spielanteile, denn schließlich meldete die E-Jugend "alle Kids an Board". Taktisch waren 2 Torhüter geplant doch zu Gunsten von Tim verzichtete Jan auf Spielanteile im Tor und Tim bedankte sich für...

  • Hilden
  • 26.01.20
Einen Kurs Erste Hilfe Kompakt bieten die Johanniter am Samstag, 1. Februar, von 8.30 bis 16.30 Uhr in der Johanniter-Dienststelle, Düsseldorfer Straße 38 an.

Kurs bei Hildener Johannitern
Erste Hilfe Kompakt

Einen Kurs Erste Hilfe Kompakt bieten die Johanniter am Samstag, 1. Februar, von 8.30 bis 16.30 Uhr in der Johanniter-Dienststelle, Düsseldorfer Straße 38. Hier lernen die Teilnehmer alles Wichtige der Ersten Hilfe – kompakt an einem Tag. Dies macht das spezielle Ausbildungskonzept der Johanniter möglich: Die Teilnehmer erleben eine „Lernreise“, die Erste Hilfe mit viel Praxis auf den Punkt bringt. Speziell geschulte Trainer begleiten die Teilnehmer dabei gekonnt, damit diese danach im...

  • Hilden
  • 26.01.20

#handballHATpower
Erste Niederlage der D-Jugend des Hildener ATs in 2020

Am Samstag stand mit der D-Jugend des TUS 08 Lintorf - der aktuell viert platzierte - ein starkes Team als Gegner an. Vor allem körperlich war der TUS der D Jugend des Hildener ATs deutlich überlegen. Allerdings konnten die Hildener durch die vergangenen 2 Siege mit viel Selbstbewusstsein in das Spiel gehen. Wie bereits in der letzten Woche begannen die Hildener sehr konzentriert - vor allem in der Abwehr zeigten sie eine konzentrierte, aggressive Vorstellung. Mit Hilfe des ersten 7m...

  • Hilden
  • 26.01.20
  •  1

#handballHATpower
Englische Woche für die E Jugend

Die E-Jugend vom Hildener AT gewann gestern ihr Nachholspiel beim SFD 75 in Düsseldorf mit 10:5. Obwohl es eines der weniger guten Spiele unseres Team war, konnte wir die 8:16 Niederlage aus dem Hinspiel ausbügeln. Deutlich sichtbar war die positive individuelle Entwicklung unserer Kids, die diesmal für den Erfolg ausschlaggebend war. Das Miteinander war diesmal nicht so gut, wie bei der 2-Tore-Niederlage im letzten Spiel gegen die SG Unterrath. Schön aber, dass wir trotzdem auch aus...

  • Hilden
  • 24.01.20
Er poltert und regt sich auf: Wolfgang Trepper.

Wolfgang Trepper und Lieselotte Lotterlappen sorgen für Spaß
Herrensitzung steht an

Zur Herrensitzung laden die Karnevalsgesellschaften Narrenakademie und Musketiere am Sonntag, 2. Februar, in die Hildener Stadthalle ein. Unter den Klängen des Trompetercorps "Die Weisweiler" marschieren die beiden Gesellschaften ein. Danach erfreut die Hildener Prinzengarde die Besucher unter anderem mit ihrem neuen Tanz. Zusätzlich sorgen Wolfgang Trepper (Duisburg/Hamburg), die Kölner "Räuber", "Miljö" und das Tanzkorps "Grün-Weiss vom Zippchen", Lieselotte Lotterlappen aus Limburg an der...

  • Hilden
  • 23.01.20

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.