Altweiber mit dem 1. KV Jeck in Hünxe

Anzeige
Pünktlich um 16:11 Uhr wurde das Rathaus Hünxe gestürmt. Bürgermeister Dirk Buschmann übergab nach einiger Zeit der Vorsitzenden Simona Bohnes den Rathausschlüssel. Dr. Michael Wefelnberg, stellvertretender Vorsitzender schlug DJ Werner zum Ritter. Nach einer schönen Feierstunde im Ratssaal ging es durch die Gemeinde, wo einige Geschäftsleute und auch die ortsansässigen Banken es sich nicht nehmen ließen, die bunte Schar der Möhnen zu begrüßen und zu bewirten.

Im STV Vereinsheim wurde dann der Möhneball gefeiert. Das Männerballett wollte wissen, ob der alte Holzmichl noch lebt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.