Feuerwehrbericht

Beiträge zum Thema Feuerwehrbericht

Blaulicht

Feuerwehrbericht
CO-Melder löste auf der Klever Straße Alarm aus

Laut Feuerwehrbericht wurden am Dienstag, den 18. Februar 2020 um 10:18 Uhr, die Feuerwehreinheiten Hünxe und Drevenack auf die "Klever Straße" im Ortsteil Hünxe alarmiert. In einem Wohnhaus hatte ein CO-Melder Alarm ausgelöst. Unter Atemschutz und mit einem Gasmessgerät erkundete die Feuerwehr das Gebäude und stellten erhöhte CO-Werte fest. Die Heizung wurde durch die Feuerwehr abgeschaltet und das Gebäude mit einem Überdrucklüfter belüftet. Ein nachgeforderter Schornsteinfeger kontrollierte...

  • Hünxe
  • 20.02.20
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Zwei Sturmeinsätze für die Feuerwehr Hünxe-Bruckhausen

Laut Feuerwehrbericht wurde am 16. Februar 2020 um 20:38 Uhr, die Einheit Bruckhausen unter dem Einsatzstichwort "Sturmschaden" in den "Brömmenkamp" Ecke "Kleiner Feldweg" alarmiert. Ein auf der Straße liegender Baum wurde durch die Feuerwehrleute mittels Kettensäge beseitigt. Während der Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein weiterer Baum bereits am Stamm angebrochen war und umzustürzen drohte. Dieser wurde zur Gefahrenabwehr ebenfalls beseitigt. Der Einsatz endete nach 35...

  • Hünxe
  • 18.02.20
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Orkantief Sabine forderte auch die Feuerwehr Hünxe

Laut Feuerwehrbericht wurde auch die Feuerwehr der Gemeinde Hünxe durch das Orkantief Sabine am Sonntag, den 09. Februar 2020, gefordert. Als Erstes wurde die Einheit Bruckhausen um 13:03 Uhr zu einem umgestürzten Baum in die Steinbrinkstraße in Bruckhausen alarmiert. Dieser wurde mittels Kettensäge beseitigt. Um 16:14 Uhr wurde die Einheit Hünxe alarmiert, da eine Schornsteinabdeckung drohte hinunter zu stürzen. Dieser Einsatz konnte, durch die Unterstützung der Drehleiter der...

  • Hünxe
  • 11.02.20
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Vollbrand eines Autos am Tenderingsweg

Laut Feuerwehrbericht wurde am Montag, 30. Dezember 2019 um 23.15 Uhr, die Feuerwehreinheit Hünxe-Bruckhausen mit dem Einsatzstichwort "PKW/Motorbrand" an den Tenderingsweg alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute stand der Wagen, der leicht von der Straße abgekommen war, in Vollbrand. Alle Insassen hatten das Fahrzeug bereits verlassen. Zur Sicherheit wurde die Umgebung trotzdem kontrolliert. Der Löschangriff wurde sofort unter schwerem Atemschutz mittels Schnellangriff durchgeführt....

  • Hünxe
  • 31.12.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Rauchmelder löste in Bruckhausen Alarm aus

Laut Feuerwehrbericht wurden am Donnerstag, den 05. Dezember 2019, um 17:10 Uhr die Feuerwehreinheiten Hünxe und Bruckhausen aufgrund eines ausgelösten Heimrauchmelders in den Ortsteil Bruckhausen an die Straße "Am Brücksken" alarmiert. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr kontrolliert. Es konnten keine Gefahren festgestellt werden. Die angetroffene Person war wohlauf und der ausgelöste Rauchmelder wurde stromlos geschaltet. Der Einsatz für die Feuerwehr endete nach 20 Minuten.

  • Hünxe
  • 08.12.19
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte – Keine Lebensgefahr
Schwerer Unfall auf der Autobahn A3 Richtung Arnheim – Zeugen gesucht

Laut gemeinsamer Erklärung der Staatsanwaltschaft und Polizei Duisburg, sowie dem Feuerwehrbericht ist es am Dienstagabend, den 05. November 2019, um 19:51 Uhr, auf der Bundesautobahn A3 zwischen Dinslaken-Nord und Hünxe in Fahrtrichtung Arnheim zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 36-jähriger Duisburger war mit seiner 94-jährigen Großmutter in einem Volkswagen unterwegs. Er wechselte auf den rechten Fahrstreifen und stieß dabei mit dem Daimler eines 54-jährigen Autofahrers aus...

  • Hünxe
  • 06.11.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Verkehrsunfall auf der A 3 – Keine Verletzte

Lt. Feuerwehrbericht wurde am Montag, den 28. Oktober 2019, gegen 16:08 Uhr, die Feuerwehr Dinslaken zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn A 3 Richtung Niederlande alarmiert. Anderthalb Kilometer vor der Autobahnraststätte Hünxe kollidierten aus ungeklärter Ursache zwei Autos. Beide Wagen blieben stark beschädigt auf der Fahrbahn und der Standspur liegen, wobei eines der Fahrzeuge im Motorraum in Brand geriet. Verletzt wurde bei dem Aufprall niemand. Die Feuerwehr löschte den Brand,...

  • Hünxe
  • 28.10.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Zwei Einsätze der Feuerwehr Hünxe am stürmischen Freitag

Laut Feuerwehrbericht wurde am Freitag, den 18. Oktober 2019 um 01:46 Uhr, die Einheit Drevenack der Feuerwehr Hünxe unter dem Stichwort "Sturmschaden - Baum auf Fahrbahn" zur Kreuzung B58/Parzellenweg alarmiert. Nach weiträumiger Erkundung konnte aber kein Schadensereignis festgestellt werden. Der Einsatz dauerte circa 45 Minuten. Um 12:20 Uhr rückte die Einheit Hünxe der Feuerwehr Hünxe aus, um einen umgestürzten Baum von der Dinslakener Straße zu entfernen. Der umgestürzte Baum wurde...

  • Hünxe
  • 19.10.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Rohrbruch im Vorgarten

Laut Feuerwehrbericht wurde die Feuerwehr Einheit Hünxe-Bruckhausen am Samstag, den 14. September 2019 um 22:29 Uhr, mit dem Einsatzstichwort "Wasserschaden" an den Eichenweg in den Ortsteil Bruckhausen alarmiert. Durch einen Rohrbruch in einem Vorgarten lief Wasser durch einen Lichtschacht in den Keller eines Wohnhauses. Nachdem der Wasserversorger das Wasser abgestellt hatte, wurde durch die Einsatzkräfte das Wasser im Keller abgepumpt. Der Einsatz endete nach einer Dreiviertelstunde.

  • Hünxe
  • 15.09.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Baum stürzte auf Telefonleitung

Laut Feuerwehrbericht, rückte am Samstag, den 14. September 2019 gegen 12:10 Uhr die Feuerwehr Hünxe aus. Ein Baum auf dem Düsterfurtweg im Hünxer Wald war auf eine Telefonleitung gestürzt. Der umgestürzte Baum wurde mittels einer Kettensäge zerkleinert. Die Telefonleitung war durch den umgestürzten Baum nicht beschädigt worden. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte ungefähr eine Stunde.

  • Hünxe
  • 15.09.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Umgekippter Bagger

Laut Feuerwehrbericht wurde am Mittwoch, den 11. September 2019 um 10:00 Uhr die Einheit Hünxe, zum Stallbergweg unter dem Stichwort "auslaufende Betriebsmittel" alarmiert. Vor Ort ist ein kleiner Bagger auf einer Baustelle umgekippt. Dadurch bedingt ist im weiteren Verlauf Kraftstoff aus dem Bagger ausgelaufen. Der Kraftstoff wurde durch die Feuerwehr mittels Bindemittel und Schuttmulde aufgefangen. Der Einsatz endete nach 50 Minuten.

  • Hünxe
  • 12.09.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Auslaufende Betriebsmittel an der Autobahnraststätte

Laut Feuerwehrbericht wurde an Sonntag, den 08. September 2019 um 23:20 Uhr die Einheit Hünxe, zur Raststätte Hünxe Ost an der Autobahn A3 unter dem Stichwort "auslaufende Betriebsmittel" alarmiert. Ein LKW hatte im Bereich der Raststätte Motoröl verloren. Die Autobahnpolizei war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits vor Ort und hatte mit Erstmaßnahmen begonnen. Die weiteren Maßnahmen erfolgten dann durch die Feuerwehr, damit sich die Betriebsmittel nicht weiter verteilen konnten. Der...

  • Hünxe
  • 10.09.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Auto fährt gegen Strommast und kippt auf die Seite - Zwei Verletzte

Laut Feuerwehrbericht rücke am Samstag, den 07. September 2019 gegen 03:30 Uhr die Feuerwehr Hünxe zur Straße Bannemer Huck aus, da ein Auto gegen ein Strommast gefahren war. Durch den Aufprall kippte der Wagen auf die Seite. Die zwei verletzten, aber nicht eingeklemmten Insassen, wurden durch die Polizei bzw. den alarmierte Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Straßenverkehr ab, leuchtete die Einsatzstelle aus, fing...

  • Hünxe
  • 08.09.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Baum brannte nach Blitzeinschlag

Laut Feuerwehrbericht musste am Dienstag, den 27. August 2019 gegen 21:54 Uhr die Feuerwehr Hünxe zum Heisterweg im Ortsteil Hünxe-Bruckhausen ausrücken. Vor Ort hatte ein Baum durch einen Blitzeinschlag angefangen zu brennen. Umsichtige Anwohner hatten aber bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte den Baum abgelöscht. Bis auf die Kontrolle der Brandstelle, waren somit weitere Maßnahmen seitens der Feuerwehr nicht notwendig. Der Einsatz endete nach einer halben Stunde.

  • Hünxe
  • 29.08.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Umgestürzter Baum in Gartrop

Lt. Feuerwehrbericht rückte am Mittwoch, den 21. August 2019 gegen 9:30 Uhr die Feuerwehr Hünxe aus, um einen umgestürzten Baum in Gartrop, von der Straße Langer Weg zu entfernen. Der umgestürzte Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und an die Seite geräumt. Der Einsatz war nach 40 Minuten beendet.

  • Hünxe
  • 22.08.19
LK-Gemeinschaft

Feuerwehrbericht
Hilfe für "Person in verschlossener Wohnung"

Laut Feuerwehrbericht, wurde am Mittwoch, den 31. Juli 2019 um 18:15 Uhr, die Einheit Hünxe unter dem Stichwort "Person in verschlossener Wohnung" zu der Straße In den Elsen im Ortsteil Hünxe alarmiert. Über eine offenstehende Balkontür verschaffte sich die Feuerwehr Zutritt zu der Wohnung. Eine Person, die gestürzt war, befand sich in der Wohnung und benötigte Hilfe. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst übernahm die medizinische Versorgung der Person. Nach 35 Minuten war der Einsatz...

  • Hünxe
  • 31.07.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
„Strommast auf Straße“ in Hünxe-Bucholtwelmen

Laut Feuerwehrbericht wurden am Freitag, den 26. Juli 2019 um 21:53 Uhr die Feuerwehreinheiten Bucholtwelmen und Bruckhausen der Feuerwehr Hünxe zur Straße Testerweg im Ortsteil Hünxe-Bucholtwelmen mit dem Einsatzstichwort "Strommast auf Straße" alarmiert. Vor Ort stellte die Feuerwehr fest, dass es sich um einen Telefonmast handelt. Der Mast wurde an die Seite geräumt, damit die Straße wieder sicher befahren werden konnte. Nach 40 Minuten war der Einsatz beendet.

  • Hünxe
  • 28.07.19
Blaulicht

Zwei Einsätze der Feuerwehreinheit Hünxe
„Äste auf Fahrbahn“ und „Einsturzgefahr“

Laut Feuerwehrbericht wurde am Donnerstag, den 25. Juli 2019 die Einheit Hünxe der Feuerwehr Hünxe gleich zweimal alarmiert. Der erste Einsatz erfolgte um 11 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Äste auf Fahrbahn“. Auf der Gahlener Straße in Gartrop-Bühl konnten die Äste per Hand zur Seite geräumt werden. Dieser Einsatz endete nach 25 Mnuten. Der zweite Einsatz erfolgte um 15 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Einsturzgefahr“ und führte die Feuerwehr zur Dorstener Straße in Hünxe. Zum Glück stellte...

  • Hünxe
  • 26.07.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Gemeldeter Wasserschaden

Laut Feuerwehrbericht musste am Sonntag, den 21. Juli 2019 um 23:16 Uhr, die Feuerwehr Hünxe für einen gemeldeten Wasserschaden zur Alten Dinslakener Str. im Ortsteil Hünxe ausrücken. Nach der Erkundung wurde der zuständige Wasserversorger informiert, um eine Wasserleitung abzuschieben. Da das Wasser selbstständig versickerte, musste die Feuerwehr zum Abpumpen des Wassers keine Maßnahmen durchführen. Der Einsatz dauerte für die Feuerwehr etwas über eine Stunde.

  • Hünxe
  • 23.07.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Schuppen in Hünxe-Bruckhausen brannte - aktualisiert

Laut Polizei- und Feuerwehrbericht geriet am Donnerstag, den 04. Juli 2019 gegen 23:15 Uhr, aus bislang unbekannter Ursache ein Holzschuppen im Garten eines freistehenden Einfamilienhauses an der Straße Heisterweg in Brand. Die Einheiten Hünxe und Bruckhausen der Freiwilligen Feuerwehr Hünxe wurden um 23.18 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Garagen/Schuppenbrand" alarmiert. Die Eigentümer hatten bereits mit den Löscharbeiten mit Wasser aus einem nahen Pool begonnen und damit den Brand stark...

  • Hünxe
  • 05.07.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Feuer im Industrie- und Gewerbepark Bucholtwelmen gelöscht

Laut Feuerwehrbericht wurden am Dienstag, den 02. Juli 2019 um 11:57 Uhr, die Einheiten Bucholtwelmen, Hünxe und Bruckhausen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Industrie- und Gewerbepark Bucholtwelmen gerufen. Da ein Feuer durch einen Anruf aus dem Betrieb vor dem Eintreffen der ersten Kräfte bestätigt wurde, wurde die Feuerwehreinheit Drevenack durch die Kreisleitstelle nachalarmiert. In dem Betrieb war es bei Arbeiten in einem Behälter zu einer Brandentwicklung gekommen. Das Feuer...

  • Hünxe
  • 03.07.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Person in verschlossener Wohnung

Laut Feuerwehrbericht wurde am Sonntag, den 30. Juni 2019 um 21:32 Uhr, die Einheit Hünxe unter dem Stichwort "Person in verschlossener Wohnung" in den Mössenbergweg, Hünxe, alarmiert. Über eine Balkontür, welche auf Kipp stand, konnte sich die Feuerwehr Zutritt zu der Wohnung verschaffen. Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an den Eigentümer übergeben. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet.

  • Hünxe
  • 01.07.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Zwei Flächenbrände forderten die Feuerwehr

Lt. Feuerwehrbericht wurde am Samstag, den 29. Juni 2019 um 11:57 Uhr, die Einheit Bruckhausen mit dem Stichwort "Gras/Stroh/Gestrüpp brennt" an den Tenderingsweg in Hünxe-Bruckhausen alarmiert. Vor Ort brannte es auf einer Fläche von 60 qm. Die eintreffenden Feuerwehrleute löschten den Brand mittels Schnellangriff ab. Dieser Einsatz endete nach einer Stunde. Am Sonntag, den 30. Juni 2019 um 09:50 Uhr, wurden die Einheiten Bucholtwelmen und Hünxe in den Ortsteil Hünxe-Bucholtwelmen zu einem...

  • Hünxe
  • 30.06.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.