Alte Dorfgemeinschaft – Neuer Brunnen

Anzeige

Krudenburg, den 09.11.2016

Die vormaligen Sprecherinnen der Dorfgemeinschaft Krudenburg, Melanie Postler, Christiane Simoneit und Annette Schott, freuen sich bekanntgeben zu dürfen, dass die unter maßgeblicher Führung und Förderung der Gemeinde Hünxe aufgenommenen Arbeiten zur Renovierung des Dorfbrunnens vor der Vollendung stehen.

Verwitterung wie auch der berühmte „Zahn der Zeit“ hatten dem Brunnen in der Vergangenheit derart zugesetzt, dass er lediglich noch zeitweise bis gar nicht mehr betrieben werden konnte. Mit der Auflösung der damals noch amtierenden Dorfgemeinschaft war daher im Jahre 2014 beschlossen worden, den ganz überwiegenden Teil des bis dahin erwirtschafteten Vermögens für die dringliche Instandsetzung des Dorfbrunnens zu verwenden.

Da in der gesamten Umgebung kein geeigneter Brunnenbauer aufgefunden werden konnte, wurde schlussendlich ein Fachmann aus Neuss mit der Durchführung der Arbeiten betraut, der sich als Glücksgriff erwiesen hat.

Nach Fertigstellung der Arbeiten wird der Brunnen zukünftig in neuer Gestalt wieder an der Einmündung Dorfstraße/Brückenweg/Lippeweg sprudeln.

Schwerfallen dürfte den Krudenburgern allerdings der zukünftige Verzicht auf den Wasserstrahl des speienden Frosches, der schön anzusehen, gleichwohl jedoch auch maßgeblich mitverantwortlich für die Schwächung des Brunnenkörpers war. Der Frosch wird daher zukünftig lediglich noch als Wahrzeichen neben dem Brunnen sitzen und dessen Wasserspiel betrachten.

Der Termin zur feierlichen Einweihung des neu gestalteten Brunnens wird in Absprache mit der Gemeinde Hünxe noch gesondert bekannt gegeben.

Die Sprecherinnen der Dorfgemeinschaft 1977 – 2014 möchten diese Gelegenheit nutzen, um noch einmal allen Helferinnen und Helfern herzlich für ihre Unterstützung zu danken, ohne deren Einsatz dieses wie auch alle vorangegangenen Projekte nie hätten verwirklicht werden können.

Melanie Postler – Christiane Simoneit – Annette Schott
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.