Kamen: „Radfahren bringt's!“ am 10. Juni vor dem Bahnhof

Anzeige
„Radfahren bringt's!“ am 10. Juni vor dem Bahnhof. Foto: privat

Am  Freitag, 10. Juni, veranstaltet die Verbraucherzentrale gemeinsam mit der Stadt Kamen eine Aktion am Kamener Bahnhof:  „Radfahren bringt's" …und es geht um klimafreundliche Nahmobilität am Beispiel des Fahrrads.

Nicht zufällig findet die Aktion vor der AWO-Radstation  statt, die dort auch die Gelegenheit nutzt, ihr umfangreiches Angebot vorzustellen. Ganz aktuell wird auch das Thema Lastenfahrrad aufgegriffen - der Lastesel "Ulf" des ADFC  kann bestaunt und probegesessen werden.
Damit auch Familien mit Kindern an der Aktion teilnehmen können, wird die kleine Klimaschutz-Veranstaltung in die Nachmittagsstunden angeboten. Am Glücksrad sind Getränkeflaschen und Fahrradtaschen zu gewinnen und  Radler können am Stand ihren Durst mit Wasser oder einem alkoholfreien Radler löschen. Fahrradfahrer, Pendler und Interessierte sind herzlich zu dieser bunten Info-Aktion am Bahnhof eingeladen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.