Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Der KreisSportBund Unna e.V. möchte auch in Zeiten von Corona Menschen dazu animieren in Bewegung zu bleiben. Foto: KSB Unna

Stets in Bewegung bleiben
Gesundheitsförderung von Jung bis Alt mit dem KSB Unna

Das Coronavirus hat auch den Sport feste im Griff. In vielen Medien wird seit Wochen darauf hingewiesen, dass Sport und regelmäßige Bewegung u.a. das Immunsystem der Menschen stimuliert. „Ein gutes Immunsystem kann viele Erkrankungen verhindern oder deren Verlauf abschwächen“, weiß Michael Kanand vom KreisSportBund Unna e.V. Kreis Unna. Der KSB Mitarbeiter hatte an der Ruhr-Universität in Bochum Sportmedizin als Schwerpunkt seines Studiums belegt und bei den dortigen Humanmedizinern seine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.04.20
LK-Gemeinschaft
Menschen im Kreis Unna, die jetzt im Homeoffice arbeiten, sollten unbedingt die Pausenzeiten einhalten. Foto: AOK/hfr.

Plötzlich Homeoffice
Worauf Menschen im Kreis Unna jetzt achten sollten

Die Corona-Krise verändert derzeit die Arbeitswelt auch im Kreis Unna massiv. Zahlreiche Beschäftigte arbeiten als Vorsichtsmaßnahme von zu Hause aus – viele davon das erste Mal. „Das ist zunächst natürlich eine große Umstellung“, sagt Jörg Kock, Serviceregionsleiter bei der AOK NordWest. „Plötzlich finden Menschen zu Hause allein vor dem Computer eine völlig andere und ungewohnte Arbeitsatmosphäre vor.“ Kreis Unna. Um wirklich konzentriert arbeiten zu können, empfiehlt es sich, einen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.04.20
Sport
Die Fußball-EM wird offenbar um ein Jahr verschoben.

Wegen Coronavirus
Fußball-EM auf 2021 verschoben

Eigentlich waren es nur noch drei Monate bis zum Start der Fußball-EM. Vom 12. Juni bis 12. Juli sollte die Europameisterschaft in zwölf Ländern stattfinden, unter anderem in Deutschland. Doch daraus wird nichts. Wie die Uefa mitteilte, wird die EM vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale finden in München statt, aber nicht 2020, sondern erst 2021. "Die Uefa Euro 2020, die vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollte, wird auf den 11. Juni bis...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  •  3
Sport
Erster Vorsitzender  VFL Kamen Peter Westermann
4 Bilder

VFL Kamen 2020
Start in ein erfolgreiches Jahr

"Miteinander - Füreinander Kamen bewegen" - Das ist das gelebte Motto des VFL 1854 Kamen. Dieses wurde auf der Veranstaltung VFL Start 2020 ganz deutlich. Der erste Vorsitzende Peter Westermann gab nicht nur einen kleinen Rückblick in die lebhafte Vergangenheit des seit 1854 bestehenden Vereins, so gab es unter anderem um 1890 eine Abteilung Feuerwehr, die dann später zur Freiwilligen Feuerwehr wurde. Er erinnerte auch an die dunkel Zeit von 1933, als zur Zeit des NS Regimes die Vorstände der...

  • Kamen
  • 09.02.20
LK-Gemeinschaft
Reaktionsschnelligkeit, Wahrnehmung und körperliche Fitness sind wesentliche Grundlagen für eSportler, um im eSport ganz oben mitspielen zu können. Foto: AOK/hfr.

Gerade für eSportler ist körperliche Fitness wichtig
eSports – der Sport der Zukunft?

In Deutschland beschäftigen sich regelmäßig etwa 30 Millionen Menschen mit Computerspielen. Längst ist der sogenannte eSport mehr als nur ein netter Zeitvertreib. Auch im Kreis Unna messen sich viele eSportler am PC oder über die Spiele-Konsole im Sport- oder im Action-/Strategiespiel. Kreis Unna. Aktuelle Umfragen weisen darauf hin, dass sich vor allem jüngere Männer für das digitale Kräftemessen begeistern. Vielerorts gründen Fans Vereine, um gemeinsam beliebte eSport-Angebote wie die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.01.20
Sport

Freundschaftsspiel in Dortmund
Hoher Besuch in Kaiserau

Kamen. Mal wieder hat das Sportcentrum Kaiserau hochen Besuch zu Gast. Die argentinische Mannschaft ist am Montag, 7. Oktober, vollständig im SportCentrum Kamen-Kaiserau angekommen. Die Argentinier bereiten sich auf eine Freundschaftsspiel gegen die deutsche Fußballnationalmannschaft am Mittwoch, 9. Oktober, 20.45 Uhr, im Signal Iduna Park in Dortmund vor. Entweder wird es ein Abschlusstraining in Kaiserau oder direkt im Stadion geben. Nicht mit dabei ist aber Superstar Lionel Messi. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.10.19
Kultur
Das offizielle Plakat hängt natürlich auch in Unna. Foto: Veranstalter

Premiere für das Sportfest der Kulturen des KreisSportBundes Unna
4 Gründe, warum Ihr alle dabei sein solltet

Gemeinsam bewegen, tanzen, essen und lachen – all das beinhaltet das kulturelle Sportfest, das der KreisSportBund erstmalig am Sonntag, 22. September  auf dem Marktplatz Unna veranstalten wird. Mit Landrat Michael Makiolla (Schirmherr) wird der Vorsitzende des KSB, Klaus Stindt, um 12 Uhr das erste Sportfest der Kulturen im Kreis Unna eröffnen. „Der Sport ist einer der großen Motoren in der Integration der Menschen und mit dieser und mit künftigen Veranstaltungen will der KreisSportBund Unna...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.09.19
Sport

Guten Tag
Kreischalarm in Kamen

Am Samstag wurde es wieder laut - zumindest wenn man in der Nähe der Sportschule Kaiserau wohnt. Dort nächtigte nämlich - wie bei Auswärtsspielen in Dortmund üblich - kein geringerer als der FC Bayern München. Vor dem Duell um den Supercup, welches Borussia Dortmund mit 2:0 für sich entschied, bestand für Autogrammjäger also eine besondere Chance. Geduldig schrieben die Stars um Manuel Neuer und Leon Goretzka vor dem Eingang Autogramme und machten mit den wartenden Fans Selfies. Ein...

  • Kamen
  • 07.08.19
Sport
Bis zum 11. August wird das Leistungsklassen-Turnier auf der Anlage des TC Kamen-Methler ausgetragen.
2 Bilder

Methleraner Tennis-Turnier mit neuem Anmelderekord
Mehr als 300 Teilnehmer

Seit Donnerstag nimmt zum siebten Mal das Methleraner LK-Turnier die Anlage des TC Kamen-Methler für insgesamt elf Tage in Beschlag. Beim siebten LK-Turnier des Tennisclubs Kamen-Methler e.V. finden am Donnerstag, 1. August, insgesamt 505 Spiele auf der Anlage an der Händelstraße statt. Am Sonntag, 11. August, werden die Endspiele der insgesamt 17 Disziplinen ausgetragen. Gespielt wird in den Disziplinen Herren bis Herren 70, sowie Damen bis Damen 60. Mit 315 Meldungen stellten die...

  • Kamen
  • 01.08.19
Sport

Indiaca-Worldcup in Estland
Kamener Mannschaft im Halbfinale

Am Dienstag, 30. Juli, dem dritten Tag der Indiaca-Weltmeisterschaft in Tartu (Estland), hieß es für die Kamener Indiaca-Delegation: Halbfinaltag. Zunächst traf die Mixed-Mannschaft auf die Esten aus Ülenurme. Im ersten Satz erlaubten sich beide Teams kaum Fehler und überzeugten mit starkem Aufbau und Angriff. Obwohl Abwehrspezialist Matthias Vollmer verletzungsbedingt ausfiel, konnte das Kamener Team einen Satz für sich entscheiden. Nachdem sowohl die Kamener Mannschaft, als auch ihre...

  • Unna
  • 31.07.19
Sport

Rundes Jubiläum
40 Jahre Lauftreff Bergkamen

Vor einigen Tagen fand die Jubiläumsveranstaltung des Lauftreffs Bergkamen statt. Bergkamen. Ein Jubiläum ganz besonderen Art feierten die Leichtathleten-Abteilung des SuS Oberaden und die Stadt Bergkamen. Fast auf den Tag genau vor 40 Jahren trafen sich zum ersten Mal Anfänger des Laufsports im Römerbergwald und riefen damit den Lauftreff Bergkamen ins Leben. Schnell etablierten sich diese Gemeinschaftsaktion der Stadt Bergkamen, die für die Unterhaltung der Laufwege sowie für die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.06.19
Sport
3 Bilder

Klasse Mädchen
Kamens Voltigierer siegen in Horstmar

Kamen. Die zweite Voltigier-Mannschaft des ZRFV Kamen e.V. startete am Wochenende auf dem Turnier in Lünen Horstmar erstmals in der nächsthöheren Kategorie „Galopp/Schritt/Schritt“. Hier werden die Hälfte der Pflichtübungen im Galopp und die andere Hälfte sowie die Kür im Schritt gezeigt. Die Mädchen von Trainerin Sabine Fritz zeigten auf ihrem zuverlässigen Pferd Woody eine souveräne Leistung und überzeugten den Richter. Sie konnten die goldene Schleife für den ersten Platz entgegen nehmen....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.05.19
Sport
Der wiedergewählte VJA mit Manfred Deister (l.) und FLVW-Vizepräsident Jugend Holger Bellinghoff (r.)
2 Bilder

Verbandsjugendtag
Mit gleicher "Aufstellung" in die neue Legislaturperiode

Nach dem kleinen Umbruch 2016 stand beim Verbandsjugendtag 2019 des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) passend zum Motto #Gemeinschaftstaerken die Kontinuität im Vordergrund. Harald Ollech und sein Team wurden am Samstag im SportCentrum Kaiserau in ihren Funktionen ebenso bestätigt wie die Mitglieder des Verbands-Jugend-Sportgerichtes. Kamen. Volles Haus im SportCentrum Kaiserau, als FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski Delegierte und Gäste begrüßte: "Das Motto dieses...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.05.19
Sport

Sportler wurden geehrt
Verleihung der Sportabzeichen für 2018 im Bürgerhaus in Methler

Donnerstag, 28. 03. 2019 Sportabzeichenobman Werner Herrmann und Ortsvorsteher Uli Klein begrüßten im Bürgerhaus Methler, ca. 30 Sportler, die Ihre Urkunde und Abzeichen stolz und unter Applaus der anderen entgegennahmen. Mit insgesamt 96 Abzeichen waren es zwar 2 mehr als im Jahr 2017, aber die Marke von 100 konnte für 2018 leider noch nicht geknackt werden. Vielleicht klappt es ja in diesem Jahr? Ein besonderer Dank geht an die Sportabzeichenabnehmer: Christa Herrmann, Jutta Diester,...

  • Kamen
  • 28.03.19
Sport
Westfalens Tennispräsident Robert Hampe (rechts) sowie (von links) Mike Diehl (DTB-Fitnesscoach) und DTB-Bundestrainerin Barbara Rittner nahmen die Anerkennung des Leistungszentrum in Kamen zum DTB-Bundesstützpunkt zum Anlass der Bürgermeisterin Elke Kappen einen Antrittsbesuch abzustatten.

Offizieller DTB-Bundesstützpunkt Kamen
Barbara Rittner und Robert Hampe bei Kamens Bürgermeisterin Elke Kappen

Bekanntlich ist der Westfälische Tennis-Verband (WTV) mit seiner Geschäftsstelle, dem Gästehaus und seinem Landesleistungszentrum in Kamen beheimatet. Kamen. In der Stadt, in der auch der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen seinen Standort hat. Das wiederum hat der Stadt den Namen >Sportstadt< eingebracht. Wie aktuell und rechtens diese Bezeichnung ist, ist an der Tatsache zu belegen, dass seit Beginn des Jahres 2019 das WTV-Leistungszentrum nun ein Bundesstützpunkt des...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.03.19
Sport
16, der rund 25 Jurymitglieder. Auch Bürgermeisterin Elke Kappen gab ihre Stimme(n) ab
3 Bilder

Jury traf ihre Entscheidung
Wahl der Sportler des Jahres

Insgesamt 242 Kandidaten standen der Jury, die sich am heutigen Montag zur „Wahl Sportler des Jahres“ trafen zur Auswahl. Rund 25 Jurymitglieder wählten aus 28 Mannschaften, 38 weiblichen und 26 männlichen Einzelsportlern ihre Favoriten, wobei 6 Mannschaften, 4 Einzelsportler und 5 Einzelsportlerinnen in die nähere Auswahl kamen. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden am 11. Mai 2019 beim Fest des Kamener Sports bekanntgegeben und geehrt. Die Jury setze sich aus Vertretern der Politik, Presse,...

  • Kamen
  • 18.02.19
Sport
Alyssa Mae Wohlfeiler (5 Tore und 2 Assits an diesem Wochenende).

Damen-Eishockey-Bundesliga
ECB-Eisbären Juniors in Berlin

Ein durchweg überzeugendes Wochenende der Bärinnen endet mit zwei hochverdienten und ungefährdeten Siegen gegen die Damen der Eisbären Juniors aus Berlin. 6 Punkte bei insgesamt 11:3 Toren standen am Ende auf der Habenseite. Am frühen Samstagabend hatten die Bärinnen das Spiel von Beginn an fest im Griff. Setzten die Gäste unter Druck sodass diese nur schwer vor das Tor des ECB kamen. Auf der anderen Seite sah sich Mareike Krause im Tor der Berlinerinnen immer wieder den Angriffen des ECB...

  • Kamen
  • 19.11.18
Überregionales
In den Ferien sind die Sporthallen in Bergkamen aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen. Foto: LK-Archiv/Winkler

Sporthallen geschlossen: Bauarbeiten in den Sommerferien in Schulen und Sportstätten

Kaum sind die Schüler*innen und Schüler aus dem Haus rücken die Handwerker an. Folgende Arbeiten stehen in den folgenden Schulen und Sportstätten in den Sommerferien an. Bergkamen. Im Rahmen des Konjunkturpaketes III wird in der Turnhalle I des städtischen Gymnasium Bergkamen die komplette Heizungsanlage und die Warmwasseranlage erneuert. Ebenfalls aus Gründen der energetischen Sanierung werden die Fenster und Türen in dieser Halle ausgetauscht. Aufgrund des Umfanges der Arbeiten haben diese...

  • Kamen
  • 21.07.18
Vereine + Ehrenamt

Neue Reha-Sportkurse im Bereich Orthopädie

Die Turngemeinde Kamen-Heeren 1926 e.V. bietet nun -außer donnerstags von 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr im Gymnastikraum der Gesamtschule Kamen-, ab Juni 2018 weitere Kurse montags in der Sporthalle 2 der Gesamtschule Kamen von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr und dienstags in der Sporthalle des Gymnasium Kamen, Ängelholmer Str. vom 17:15 Uhr bis 18:00 Uhr, an. Diese Rehabilitationskurse sind für Menschen mit orthopädischen Problemen, z.B. im Bereich der Wirbelsäule, Knie, Hüfte oder Schultern geeignet....

  • Kamen
  • 30.05.18
  •  1
Überregionales

Geldsegen für den Stadtjugendring Bergkamen e.V.

Sparkasse Bergkamen-Bönen spendet € 27.500,00 Beate Brumberg, Vorstandsvorsitzende, und Tobias Laaß, Vorstandsmitglied der Sparkasse Bergkamen-Bönen, überreichten einen Scheck über € 27.500,00 an den Stadtjugendring Bergkamen, vertreten durch den 2. Vorsitzenden Karl-Heinz Chulek und Geschäftsführer Christian Scharwey. Diese Förderung der Jugendarbeit in Bergkamen erreicht ca. 1.000 Bergkamener Kinder und Jugendliche in allen Mitgliedsvereinen des Stadtjugendrings. „Eine Unterstützung...

  • Bergkamen
  • 16.04.18
Sport
v. l. Klara Bürgelt, Lea Langner, Kimberly Kellmann (Silber, Bronze, Gold in der Kategorie Einzel weiblich 15 - 16 Jahre ab 1. Kup) Foto: VFL
2 Bilder

Taekwondo Nachwuchsturnier der NWTU

Mit nur 12 Sportlern beteiligte sich die Taekwondo-Abteilung des VfL 1854 Kamen am ersten Nachwuchsturnier der NWTU in diesem Jahr. Kamen. Die Kamener Poomsae-Läufer errangen in Wuppertal bei dem mit über 360 Starts gut besetzten Turnier insgesamt 10 Medaillen und sicherten sich in der Vereinswertung den 4. Platz von 35 teilnehmenden Vereinen. Am frühen Morgen des Turniertags holte das Mädels-Synchron, bestehend aus Guilia Beste, Kiara Birkhahn und Klara Bürgelt im Teamwettbewerb der 11 –...

  • Kamen
  • 02.03.18
Überregionales

Spannend wird die Wahl, wer schafft es auf das Siegerpodest?

Voll wird es am 17. März um 19 Uhr in der Kamener Stadthalle werden. 450 Gäste erwarten Bürgermeister Hermann Hupe und der Vorstand des Sportverbandes Kamen e.V. als Gastgeber des Festes des Kamener Sports. 226 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus 13 Sportarten können sich darauf freuen ihre 313 Ehrungen entgegenzunehmen. Moderator Michael Gersmeier wird durch den festlichen Rahmen führen. Dank den Hauptförderern der Veranstaltung, der Sparkasse Unna-Kamen und den...

  • Kamen
  • 19.02.18
Überregionales
Foto: Axel Schepers

Verbraucherzentrale gibt Tipps: Verträge mit Fitness-Studios

Nach den Feiertagen mit Blick in den Spiegel wollen viele ihre körperstraffenden Vorsätze fürs neue Jahr gleich im Fitness-Studio aktiv umsetzen: Damit sich Freizeitsportler im Dickicht undurchsichtiger Vertragsklauseln zurechtfinden, helfen folgende Tipps bei der Suche nach fairen Fitness-Konditionen: Sorgfältiger Check vor Unterschrift: Wer Mitglied in einem Fitness-Studio werden will, sollte vorher Erreichbarkeit, Öffnungszeiten und Mitgliedsbeiträge checken. Viele Studios bieten zum...

  • Kamen
  • 08.01.18
  •  1
Überregionales
Zoso und Lisa
2 Bilder

"Zumba-Thon" für die DKMS

Lisa und Zozo haben eine Mission. Sie wollen möglichst viele Menschen als Stammzellenspender gewinnen. Lisa Maria Menzel Arroz hat durch ihre berufliche Tätigkeit im Gesundheitswesen und auch privat erlebt, wie schrecklich die Diagnose Leukämie für Betroffene und ihre Angehörigen ist. Das Überleben der Betroffenen ist oft nur möglich, wenn der passende Stammzellenspender gefunden wird. In Deutschland wird die Diagnose Blutkrebs alle 15 Minuten gestellt. Die DKMS bietet da oft die größte...

  • Kamen
  • 17.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.