Tierhilfe Kamen hat Nachwuchs bekommen

Anzeige
Kamen: Kamen | ber nicht nur vier süße Katzenbabys und ihre Katzenmami sind aktuell neu zu den schon vorhandenen Katzenbabys und Katzen gekommen, auch neue Tierfreunde sind zur Katzenhilfe gestoßen.

Nachdem der Stadtspiegel Kamen über die prekäre Lage der Tierhilfe Kamen berichtet hat, haben sich einige ehrenamtliche Helfer gefunden, die die wichtige Arbeit der Tierfreunde aktiv unterstützen. Die 1. Vorsitzende Regina Müller kann sich über 4 Helferinnen freuen, die sie bei der Pflege und Versorgung der Katzen unterstützen. Das ist eine sehr große Entlastung für uns, so Regina Müller. So bleibt ihr im Moment etwas mehr Zeit, um sich um organisatorische Aufgaben der Tierhilfe zu kümmern. Regina Müller freut sich auch sehr darüber, dass nach dem Artikel im Stadtspiegel die Menge an Sach- und Futterspenden zugenommen hat.
Aber der Verein braucht auch dringend Geldspenden, zum Beispiel für die Unterhaltung der Räumlichkeiten der Tierhilfe. Wer die Tierfreunde Kamen mit einer Geldspende unterstützen möchte, erhält natürlich eine Spendenquittung.

Geldspenden bitte an: Tierfreunde Kamen e.V. IBAN: DE 38 4416 0014 1001 857001
BIC: GENODEM1DOR
Dortmunder Volksbank



für weitere Informationen ist die 1. Vorsitzende Regina Müller unter der Tel.Nr. 02307-43 87 745 oder 0176 55 44 32 77 zu erreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.