Katzenkinder

Beiträge zum Thema Katzenkinder

Natur + Garten
Die Katzengeschwister sind kaum auseinander zu halten.

Unser Tier der Woche
Zwei Samtpfoten suchen ein neues Heim

In dieser Woche sucht ein Geschwisterpärchen ein neues Zuhause. Pia und Pepe sind vom Aussehen her kaum zu unterscheiden. Die unternehmungslustigen Jungkatzen suchen nette Menschen, die ihnen später Freigang ermöglichen können. Vielleicht reicht auch ein gesicherter Balkon. Sicher haben die beiden Samtpfoten noch viel Unsinn im Kopf, deshalb sollten sie nicht lange allein bleiben. Geboren wurden Pia und Pepe am 2. Mai, sie sind kastriert, geimpft und gechippt. Wo ist ein Plätzchen für die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.08.19
Ratgeber
Die Kleinen sind gestern erst geboren und haben ihr Augen noch nicht geöffnet. Fotos: Anja Jungvogel
6 Bilder

Tierfreunde Kamen geben Tipps für die Urlaubszeit
Mit Video: Ferien und Katzenjammer

Sie sind süß, sie sind flauschig. Doch wenn die Ferien beginnen, sind sie einfach nur lästig. Dann heißt es oft: "Raus mit dir, ab heute sind wir keine Freunde mehr!" Für Regina Müller, Vorsitzende der Tierfreunde Kamen, ist dieses grausame Urlaubsphänomen nicht neu. Seit 23 Jahren rettet sie mit ihren Vereinsmitgliedern ausgesetzte Katzen, viele davon hauptsächlich in den Sommerferien. Bei der Vermittlung nimmt sie die neuen Besitzer darum genau unter die Lupe: „Das ist nichts...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.07.19
Vereine + Ehrenamt
Susi und Strolch (r.) sind unzertrennlich.
12 Bilder

Im Tierheim mit der Flasche großgezogen
Katzenkinder Susi und Strolch haben schon viel durchgemacht

Susi und Strolch hatten einen verdammt schwierigen Start in ihr kleines Katzenleben und beinahe wäre es auch ein kurzes gewesen. Was passiert ist, weiß man nicht so genau, aber die Geschwister kamen im Alter von erst zirka drei Wochen Ende August 2018 ins Tierheim Marl ohne ihre Mama. Die beiden kränkelnden Katzenkinder wurden von den Tierpflegern mit der Flasche großgezogen. Ein tierärztlicher Rundum-Check ergab, dass Susi und Strolch verschiedene Lebensmittel nicht vertragen und sie dürfen...

  • Marl
  • 11.01.19
Natur + Garten
Eine rote, eine schwarze und eine getigerte Katze suchen ein liebevolles Zuhause. Foto: privat

Katzenkinder suchen ein Zuhause
Ungeliebt, ausgesetzt und dabei doch so süß

Wenn die Tierfreunde Kamen ein Buch schreiben würden, wäre es zum größten Teil ein trauriges Werk. Regina Müller hat als Vorsitzende des Vereins schon so vieles erlebt, dass sie bei ihrem letzten Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion verlauten ließ: "Auch wenn Ihr über so viele Dinge schreibt, alles möchtet Ihr in diesem Fall bestimmt nicht wissen." Die Rede ist von drei kleinen, niedlichen Katzenkindern, die dringend ein Zuhause suchen. Ob sie ausgesetzt wurden oder auf der Straße geboren...

  • Kamen
  • 16.11.18
Vereine + Ehrenamt
Wer hat ein Herz für zwei Katzenkinder, die möglichst zusammen vermittelt werden sollen?
2 Bilder

Tiere in Not
Zwei Katzenkinder suchen ein Zuhause

Zwei Katzenkinder wurden in einer Pflegestelle der Tierfreunde Kamen aufgepäppelt und sind jetzt so weit, dass sie vermittelt werden können - möglichst beide zusammen in eine Familie. Die Kätzchen sind zwar noch etwas ängstlich, haben sich aber mittlerweile an das Leben mit dem Menschen gewöhnt und sind  geimpft und entwurmt worden. Jetzt sollen sie so schnell wie möglich ein liebevolles Zuhause finden. Nähere Infos bei den Tierfreunden Kamen unter Tel. 02307/4387745 oder...

  • Kamen
  • 05.11.18
Überregionales
Eine getigerte...
4 Bilder

Vier Katzenbabys suchen ein liebevolles Zuhause

Vier Katzenbabys werden derzeit in einer Pflegestelle der Tierfreunde Kamen aufgepäppelt und sind jetzt so weit, dass sie vermittelt werden können. Zunächst waren die Kleinen, von den drei Kätzchen draußen gefunden worden sind, noch sehr ängstlich. Doch mittlerweile haben sie sich an das Leben mit dem Menschen gewöhnt und sind auch geimpft und entwurmt worden. Mittlerweile 14 Wochen alt Jetzt sollen sie so schnell wie möglich ein liebevolles Zuhause finden. "Denn die Tiernotstation ist...

  • Kamen
  • 18.09.18
Überregionales
Foxi und Moonlight wurden als Babykatzen auf der Straße gefunden und gerettet.

Verspielte Katzenkinder suchen ein liebevolles Zuhause

Foxi und Moonlight wurden als Babykatzen vor einigen Wochen von der Straße gerettet und von den Tierfreunden Kamen aufgepäppelt. Zu Anfang waren sie sehr scheu, doch mittlerweile haben sie sich in ihrer Pflegestelle zu zwei sehr verschmusten Katzen entwickelt. Beide sind jetzt ungefähr 13 Wochen alt, entwurmt, entfloht, gechipt und geimpft. Nun fehlt ihnen nur noch das passende Zuhause, wo sie für immer bleiben können. Nähere Infos bei den Tierfreunden Kamen unter Tel. 02307/4387745 oder...

  • Kamen
  • 10.09.18
Überregionales
2 Bilder

Sechs Katzenbabys mit Fleischresten in Karton in Dinslaken ausgesetzt

Sechs Katzenbabys wurden in Dinslaken ausgesetzt. In einem Karton mit Fleischresten als Futter. Die Kleinen litten an schwerem Durchfall und wurden vom Tierheim Sandforter Hof in Moers – dem Fundtierheim für die Stadt Dinslaken – abgeholt. Dort hat man die Katzenbabys behandelt und sie haben ihre erste Impfung erhalten. Ab sofort suchen die Kleinen ein neues Zuhause. Weitere Infos und Kontaktdaten zum Tierheim gibt es online.

  • Dinslaken
  • 05.07.18
Überregionales
Diese beiden "Waisenkinder" suchen ein liebevolles Zuhause. Foto: privat
14 Bilder

Zwei Katzenbabys in der Wallgasse ausgesetzt

Regina Müller von den Tierfreunden Kamen ist entsetzt. Schon wieder wurden zwei Katzenbabys gefunden, einfach ausgesetzt, in einem hohen Karton, an der Wallgasse in der Kamener City. "Ich finde das ganz furchtbar", erklärt die erste Vorsitzende der Tierfreunde. "Die Katzenkinder wären, wenn sie nicht von einem lieben Menschen gefunden worden wären, elendig verreckt." Höchstens 7 Wochen alt Die kleinen Kätzchen sind höchstens sieben Wochen alt, abgemagert und werden heute von Regina Müller...

  • Kamen
  • 20.04.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Pearli ist nach 14 Monaten wieder zu Hause !
5 Bilder

Eine unglaubliche Geschichte - Pearli ist nach 14 Monaten wieder zu Hause !

Eine unglaubliche Geschichte - Pearli ist nach 14 Monaten wieder zu Hause ! Eines Tages war er verschwunden,da er nicht die einzige Katze war die in Weißenschirmbach verschwunden war dachte meine Tochter er sei einem Katzenfänger zum Opfer gefallen,wie sonst lässt sich erklären das innerhalb kurzer Zeit 18 Katzen vermisst wurden ? Aber irgendwie ist er nach Nebra gekommen,vielleicht ist er unbemerkt in eines unserer Autos gesprungen. Na jedenfalls hat er großes Glück das er von einer...

  • Düsseldorf
  • 07.12.17
  •  7
  •  11
Vereine + Ehrenamt
Wer gibt den Katzenkindern ein Zuhause? Foto: privat

Tierfreunde Kamen: Ein Zuhause für die Katzenkinder

Zwei Katzenkinder in Not: Sie sind gerade mal acht Wochen alt und haben erst in einer Pflegestelle und jetzt kurzfristig bei den Tierfreunden Kamen Unterschlupf gefunden. Leider ist das Katzenhaus mehr als überfüllt und daher suchen die Kleinen schon bald eine neue Bleibe. Schon wieder umziehen; hoffentlich ein letztes Mal. Selbstverständlich sind sie geimpft und entwurmt. Jetzt fehlen nur noch jede Menge Streicheleinheiten und viel Liebe. Nähere Infos zu den Katzenkindern erteilt Regina...

  • Kamen
  • 01.09.17
Überregionales
"Onkel Jürgen" - ein Findelkind hat ein neues zu Hause gefunden am 20.8.2017 !
4 Bilder

"Onkel Jürgen" - ein Findelkind hat ein neues zu Hause gefunden !

"Onkel Jürgen" - ein Findelkind hat ein neues zu Hause gefunden ! Einsam und allein lief er ein paar Tage im Dorf herum, bis sich meine Tochter "erbarmt" hat und ihn adoptiert hat ! Nach längeren Nachfragen weiß niemand wo oder woher er gekommen ist, nun hat er sich inzwischen schön ein gelebt,er ist sehr zutraulich und vorallem schon Stubenrein - unsere Enkel waren natürlich sehr begeistert von dem neuen Hausbewohner ! Ich werde natürlich ein neue Serie machen so wie damals von...

  • Düsseldorf
  • 26.08.17
  •  4
  •  12
Überregionales
Den süßen Katzenbabys ist nichts passiert. ^Foto: Jens Herkströter

Feuer im Keller - Katzenbabys im Haus!

Fünf Katzenbabys rettete die Feuerwehr Hattingen am Montagabend, 14. August, aus einem (teils) brennenden Haus. Der Kellerbrand wurde um 19.40 Uhr in der Friedrichstraße gemeldet. Bei Eintreffen drang bereits Rauch aus dem Keller eines mehrgeschossigen Wohnhauses. Die Bewohner befanden sich bereits im Freien. Ein Bewohner hatte bereits im Keller erste Löschversuche unternommen und den Brand damit bereits weitestgehend gelöscht. Die Feuerwehr ging mit zwei Trupps unter Atemschutz in das...

  • Hattingen
  • 15.08.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Finja und Fancy suchen ein Zuhause. Foto: Müller

Katzen in Not: "Nur im Doppelpack!"

Finja und Fancy sind zwei Katzenkinder in Not. Sie sind jetzt gerade acht Wochen alt geworden und haben bei den Tierfreunden Kamen Unterschlupf gefunden. Leider ist das Katzenhaus mehr als überfüllt und daher suchen die Kleinen schon bald eine neue Bleibe. Selbstverständlich sind sie geimpft und entwurmt. Jetzt fehlen nur noch jede Menge Streicheleinheiten von lieben "Dosenöffnern". Nähere Infos zu Finja und Fancy erteilt Regina Müller von den Tierfreunden Kamen unter Tel. 02307/4387745 oder...

  • Kamen
  • 08.08.17
Überregionales
Für die hübsche Joli und ihre beiden Söhne wird ein liebevolles Zuhause gesucht.  Foto: Tierheim Essen

Joli und ihre Kids suchen ein neues Zuhause

Hochtragend ist Joli Anfang April auf eine Pflegestelle des Tierheims gekommen und wurde dort Mutti von zwei süßen Knaben. Joli ist sehr ängstlich und auch die turbulente Geburt ihrer Babys war ein einschneidendes Erlebnis für sie. Leider haben nur zwei Knaben überlebt, die sie hingebungsvoll umsorgt. Vermittlung ab Mitte/Ende Juli Rusty und Chip heißen die beiden und erforschen Stück für Stück die Welt. Ab Mitte/Ende Juli wird ein neues Zuhause für die Kleinen und natürlich auch für Mutti...

  • Essen-Ruhr
  • 23.06.17
Überregionales
4 Bilder

Tierhilfe Kamen hat Nachwuchs bekommen

ber nicht nur vier süße Katzenbabys und ihre Katzenmami sind aktuell neu zu den schon vorhandenen Katzenbabys und Katzen gekommen, auch neue Tierfreunde sind zur Katzenhilfe gestoßen. Nachdem der Stadtspiegel Kamen über die prekäre Lage der Tierhilfe Kamen berichtet hat, haben sich einige ehrenamtliche Helfer gefunden, die die wichtige Arbeit der Tierfreunde aktiv unterstützen. Die 1. Vorsitzende Regina Müller kann sich über 4 Helferinnen freuen, die sie bei der Pflege und Versorgung der...

  • Kamen
  • 05.06.17
Überregionales
23 Bilder

Marler Hobbyzüchterin erlangt Auszeichnung beim Burmesentag in NL

Der sympathische Niederländer Henk van der Heijden organisiert zusammen mit seiner Frau einmal im Jahr ein Burmesentreffen in Oss / Niederlande (Oss ist eine Gemeinde in den Niederlanden, in der Provinz Nordbrabant.) Dort kommen viele Richter hin die sich ausbilden lassen wollen und auch Richterprüfungen werden vor Ort abgehalten. Am Sonntag, 28.05.2017 hat die Marlerin Heike Rademacher mit Ihrer Katze Ophelia von der goldenen Stadt, geb. am 12.09.2013 die Auszeichnung Ex.1 BIV nom BIS...

  • Marl
  • 29.05.17
  •  1
Überregionales
Jennifer Weber unterstützt aktiv die Arbeit der Tierfreunde Kamen
6 Bilder

Tierfreunde Kamen benötigen dringend Hilfe

Regina Müller 1. Vorsitzende der Tierfreunde Kamen sucht ganz dringend Menschen, die bereit sind, sie aktiv in der Arbeit des Tierschutzvereins zu unterstützen. Sie appelliert eindringlich an die Menschen in Kamen und Bergkamen sie bei der wertvollen Arbeit der Tierschutzorganisation und durch aktives “Mitanfassen“ in Kamen in der Katzen-Station zu unterstützen. So kam auch Jennifer Weber vor einiger Zeit dazu und ist jetzt eine wertvolle Hilfe bei der Betreuung der Katzen in der...

  • Kamen
  • 10.05.17
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Egon ist ein hübscher Kerl, genau wie seine Geschwister. Er sollte mit Esther zusammenbleiben
12 Bilder

Zuckerschnuten mit Schnurrhaaren suchen ein Zuhause

Wer Kätzchen liebt, sollte jetzt die Ohren spitzen: Ein fröhliches Miezenquartett im Tierheim Marl/Haltern ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Also, eigentlich sind es zwei Duos, denn die jungen Dinger sollen jeweils mit einem Geschwisterchen ausziehen. Esther, Egon, Emil und Elmo hatten im Sommer 2016 richtig viel Glück. Ihre noch junge Mama Ella wurde gefunden, als es beim Geburtsvorgang Probleme gab. Ein totes Kitten lag bei ihr. Die Finder brachten die Mama sofort in die nächste...

  • Marl
  • 04.01.17
  •  1
Überregionales
Die kleinen Kätzchen sind jetzt elf Wochen alt und sollen in gute Hände vermittelt werden. Fotos (2): Regina Müller
2 Bilder

Zum Mitnehmen: "Wir wären dann soweit!"

Die letzten zwei von insgesamt sieben Katzenbabys, die von den Tierfreunden Kamen mit der Flasche großgezogen worden sind, können jetzt in gute Hände abgegeben werden. Die anderen Katzenkinder haben bereits ein neues Zuhause gefunden. Nun sind noch zwei Stubentiger übrig und gehen nur zusammen. In den nächsten Tagen werden die beiden ihre erste Impfung erhalten. Ansonsten sind sie gesund und auch schon gechippt. Bei Interesse bitte unter Telefon 02307/4387745 oder 0176/55443277 melden.

  • Kamen
  • 14.11.16
Überregionales

Tiere in Not: Zwei Kater suchen ihr Glück

Diese beiden Katerchen suchen noch ein zuhause sind jetzt ca. 9 bis 10 Wochen alt. Zum Glück fanden sie Unterschlupf bei den Tierfreunden Kamen, die sich nun liebevoll um die Babys kümmern, sie aufpäppeln und impfen. Nun sind sie alt genug, um in einen tierlieben Haushalt einziehen zu können. Vermittlung nur zusammen über die Tierfreunde Kamen, unter Tel. 02307/4387745 0176/55443277.

  • Kamen
  • 16.10.16
Überregionales
13 Bilder

16 Katzenkinder: Verstoßen, ungeliebt, einfach weggeworfen!

Regina Müller, Vorsitzende der Tierfreunde Kamen, hat seit Wochen "Übernachtungsbesuch" einer ganzen Rasselbande. Sieben halbstarke Katzenkinder versüßen ihr derzeit den Alltag. "Jetzt wird es Zeit, dass sie ein gutes Zuhause finden", erklärt Regina Müller. Die Vorsitzende wünscht sich für insgesamt 16 Katzenbabys, die von den Tierfreunden derzeit versorgt werden, jeweils eine liebevolle Familie, die auch bereit wäre, gleich zwei Katzen aufzunehmen. "Die Kleinen brauchen jeweils einen...

  • Kamen
  • 04.10.16
  •  1
Überregionales
Wir gibt Tiffy oder ihren Geschwisterkätzchen ein Zuhause? Foto: Regina Müller

Katzenkinder in Not!

Tiffy (Foto) steht stellvertretend für eine Familie ausgesetzter Katzenbabys, deren Schicksal der Tod bedeuten sollte. Zum Glück fanden sie Unterschlupf bei den Tierfreunden Kamen, die sich nun liebevoll um die Babys kümmern, sie aufgepäppeln und impfen. Jetzt sind sie alt genug, um in einen tierlieben Haushalt einziehen zu können. Vermittlung über die Tierfreunde Kamen, unter Tel. 02307/4387745 oder 0176/55443277.

  • Kamen
  • 08.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.