Tierhilfe

Beiträge zum Thema Tierhilfe

Vereine + Ehrenamt
Die tierischen Bewohner des Refugiums sind die Models für den Kalender.

Erlös kommt der Einrichtung zugute
"Refugium für Tiere in Not": Neuer Kalender ist da

Alle Jahre wieder bringt das "Refugium für Tiere in Not" einen Kalender heraus. Eigentlich sind es sogar zwei, denn es gibt ihn in den Größen DIN A4 und DIN A3. Für die Kalender werden die hofeigenen Tiere ins rechte Licht gerückt und beweisen dabei ihre Modelqualitäten. Der kleine Kalender ist aufwendiger gestaltet und enthält neben den Bildern außerdem Texte, wie zum Beispiel Geschichten und Informationen über die Tiere, die im Refugium leben, vegane Rezepte sowie Nachdenkliches und...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.09.19
Vereine + Ehrenamt
Pharmazeutin Sonja Tschorn (rechts) besuchte das Tierheim und dessen Bewohner mit der 250-Euro-Spende im Gepäck und überreichte diese Christian Winter (links).

Spende der Taubenapotheke
Tierheim freut sich tierisch

Frisches Stroh, gutes Futter oder ein paar Leckerlies sind Dinge, die das Tierheim des Kreises Unna regelmäßig für ihre flauschigen Bewohner braucht und daher nie genug von haben kann. Sehr gelegen kommt also die Spende, die Apothekerin Sonja Tschorn nun mit großer Freude an Tierheim-Leiter Christian Winter übergab. Mit Hilfe eines aufgestellten Sparschweins machte die Pharmazeutin in der Tauben-Apotheke auf die Sammelaktion aufmerksam. Das von den Kunden eingeworfene Kleingeld rundeten...

  • Unna
  • 08.05.19
Blaulicht
Nette Veröffentlichung auf der FB-Seite der Polizei Bochum.

Bewohnerin ruft erschrocken die Polizei nach Kratzgeräuschen...
Eichhörnchen wärmt sich im Wohnzimmer...

Polizeioberkommissarin Nicole Schüttauf berichtete:  Montag erreichte uns auf der Pressestelle eine tierische Geschichte, die kein Traum und auch kein verspäteter Aprilscherz war. Mit dem Funkspruch der Leitstelle: "Unter einem Kopfkissen befindet sich ein lebendiges Eichhörnchen" fuhren Polizisten der Wache #Wattenscheid mit einem Schmunzeln im Gesicht am heutigen 8. April, gegen 9.10 Uhr, zu einer Wohnung in die Schulstraße. Die Anruferin - noch im Nachthemd bekleidet - erklärte...

  • Bochum
  • 10.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Es kam eine Spende von ganzen 1000 Euro an die Tierhilfe zusammen.

Scheck über 1000 Euro
Eine Welt-AG des Gymnasiums in Hiesfeld spendet an die Tierhilfe Dinslaken - Voerde

Der unermüdliche und engagierte Waffelverkauf bei verschiedenen Veranstaltungen in der Schule ermöglichte es den Mitgliedern der Eine Welt-AG des Gymnasiums im GHZ der Tierhilfe Dinslaken-Voerde eine Spende von 1000 Euro zu überreichen. Die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen Mareike Tiemann und Doris Knipping freuten sich über die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler und sprachen mit ihnen über die Verwendung des Geldes und ihre Arbeit. Sie kümmern sich um herrenlose oder in Not...

  • Dinslaken
  • 14.03.19
Vereine + Ehrenamt
Bei der Spendenübergabe: Jenni Gröhlich (l.), Frank Oberkampf (r., beide Werbegemeinschaft Menden), Kordula Passlak (Mendener Tierhilfe) und Martin Weber (Märkische Bank). Foto: Privat

Spende aus der großen „Charity Ski Aktion“
Werbegemeinschaft unterstützt Tierhilfe

Menden. Am Donnerstag überreichten Frank Oberkampf und Jenni Gröhlich (Mendener Werbegemeinschaft) an Kordula Passlack, Erste Vorsitzende der Mendener Tierhilfe, einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro zugunsten der "Tierhilfe". Der Betrag ist der Erlös aus der großen „Charity Ski Aktion“. Dem Aufruf, Skier als Dekoration des „Mendener Winter im Advent“ zu spenden und gleichzeitig Gutes zu tun, sind zahlreiche Skifahrerinnen und Skifahrer gefolgt (der Stadtspiegel berichtete in seiner...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.11.18
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Wir helfen Tieren
Kein Notfellchen, aber ein Notfall: Natti

Immer mal wieder müssen sich die Mitarbeiter im Tierheim Marl schnell auf ungewöhnliche Gäste einstellen und ihnen ein angemessenes Umfeld geben. So auch Anfang September diesen Jahres, als die Feuerwehr eine Kornnatter brachte. Diese Art gilt bei Terraristik-Freunden als so genannte „Anfängerschlange“. Für Natti, wie die Kornnatter jetzt heißt, soll sich alles zum Guten wenden und es wird ein Zuhause für die zirka 70 bis 80 Zentimeter lange Schlange bei Menschen gesucht, die sich mit der...

  • Marl
  • 21.11.18
Ratgeber
Vögel, Igel und andere Wildtiere sind für Tränken dankbar.

Herne: Behörden bitten Bürger, für Wildtiere Wasserschalen aufzustellen

Wildtiere leiden unter Wassermangel - Bürger können helfen. Hier ein Appell in Herne. Die seit Tagen andauernde Hitzewelle macht auch unseren Wildtieren zu schaffen. Vögel, Igel und andere Kleintiere finden kaum noch Wasser. Die Untere Naturschutzbehörde bittet daher alle Bürger und Bürgerinnen in Herne, geeignete Wasserbehälter oder Wasserschalen im Garten aufzustellen, damit die Tiere nicht verdursten. Für Rückfragen steht der Fachbereich Stadtgrün, Untere Naturschutzbehörde Telefon...

  • Herne
  • 27.07.18
  •  3
Ratgeber
Die zarte Flocke aus Marl weiß, wie man sich bei diesem Temperaturen erfrischt.
3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Wer gießt Fiffis und Miezen, wenn Zweibeiner Urlaub machen?

Es ist ganz schön heiß. Nicht nur Pflanzen lechzen nach Wasser. Wer gießt meinen Hund, fragt sich mancher Dosenöffner in diesen tropischen Tagen. Scherz beiseite: Herrchen und Frauchen fahren nur dann unbeschwert in den Urlaub, wenn sie darauf vertrauen können, dass ihr Liebling mit Fell oder Federn gut untergebracht ist oder versorgt wird. In der Tiertauschbörse Ihres Wochenblatts und auf www.lokalkompass.de finden sich Tierfreunde, die Hilfe suchen oder Unterstützung anbieten,.Die...

  • Datteln
  • 25.07.18
  •  3
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Wer gibt Alice und White ein schönes Kaninchen-Zuhause?

Chronischer Schnupfen plagen White und seine Freundin Alice. Damit haben es die zwei Kaninchen es schwer, ein Zuhause zu finden. Doch ein neues Zuhause hat das Kuschel-Duo, aktuell Schützlinge des Tierheims Marl/Haltern, verdient! Die große Alice mit dem dunklen Fell und der kleine White wurden Anfang März an unterschiedlichen Orten gefunden und hatten einen schlimmen Schnupfen. Trotz Behandlung sind Alice und auch White so genannte chronische Schnupfer und suchen jetzt gemeinsam ein schönes...

  • Marl
  • 06.07.18
  •  3
Ratgeber
Die liebe und verschmuste Kylie aus Waltrop braucht ab dem 14. Juli Betreuung.
3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Liebe Gäste mit Fell oder Federn - Hilfe für urlaubsreife Zweibeiner

Hier die nächste Runde bei der Tiertauschbörse, einer Aktion Ihres Wochenblatts und von www.lokalkompass.de: Hier treffen tierliebe Menschen aufeinander, die einen Betreuungsplatz für ihren Liebling suchen und/oder bereit sind, einen tierischen Gast zu betreuen. Diese Aktion schließt kommerzielle Interessen grundsätzlich aus! Für ihre beiden Stubentiger benötigt Familie Künne aus Recklinghausen-Speckhorn kurzfristig einen Katzensitter oder Katzensitterin, der oder die  bereit ist, die...

  • Herten
  • 03.07.18
  •  4
Ratgeber
Wer würde mit dieser lieben Hundedame aus Herten-Langenbochum gerne mal spazieren gehen?
2 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Mit einem Klick Betreuung für ihren Liebling finden

Die schönste Zeit des Jahres in Sicht? Für urlaubsreife Zweibeiner dann ein Problem, wenn es für ihren tierischen Hausgenossen noch keine Betreuung gibt. Hier bringt die Tiertauschbörse Ihres Wochenblatts Hilfe: Wir bringen tierliebe Menschen miteinander in Kontakt, die sich gegenseitig helfen oder ganz einfach bereit sind, einen Hund oder eine Katze, Hamster, Vögel oder andere tierischen Gäste bei sich aufzunehmen. Kommerzielle Interessen sind dabei grundsätzlich ausgeschlossen. Familie...

  • Herten
  • 11.06.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Können diese Augen lügen? Jessi (7 Monate alt) wartet auf liebevolle Menschen und ein richtiges Zuhause. Sie ist jetzt im Tierheim Marl/Haltern.
12 Bilder

Jessi: Mit sieben Monaten im Tierheim gelandet

Jessi, ein absolut liebenswertes Mädchen, wartet mit erst sieben Monaten im Tierheim Marl/haltern auf ein schönes Zuhause. Die verspielte Schäferhündin ist ein richtiger „Rohdiamant“ und bereit für eine aufregende Mensch-Hund-Partnerschaft. Mit erst wenigen Monaten kam die Hündin aus Ungarn nach Deutschland und wurde jetzt wegen Überforderung abgegeben. Jessi ist verspielt, verschmust und lernbegierig. In dem am Tierheim angrenzenden Gelände darf sie nach Herzenslust rumtoben, hat ihre Nase...

  • Marl
  • 07.12.17
  •  1
  •  2
Überregionales
Regina Müller Vorsitzende der Tierhilfe Kamen mit einer aufgegriffenen kranken Katze
4 Bilder

Katzenschutzverordnung endlich auf den Weg gebracht

Ab dem 1.1. 2018 gilt im gesamten Kreis Unna die am 10.10. vom Kreistag beschlossene Katzenschutzverordnung. Damit wird eine Kastrationspflicht und eine Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen verpflichtend. Hiermit soll das Elend der freilebenden Katzen im Kreis Unna eingedämmt werden. Die große Anzahl an freilebenden Katzen im Kreis stellt das Tierheim und die Tierschutzvereine sowie die vielen Katzenretter vor große Probleme. Der größte Teil der freilebenden Katzen ist chronisch...

  • Kamen
  • 11.10.17
Ratgeber
Katzenlady Leyla genießt die Sonne - und hat keinerlei Kamerascheu.

Tiertauschbörse: Sonnige Zeiten für urlaubsreife Zweibeiner

Ab in den Urlaub - aber wer kümmert sich um die Mieze, den Vogel oder den Kampfschmuser mit Schlappohren?  Die Tiertauschbörse ist eine nicht kommerzielle Aktion Ihres Wochenblatts und der NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de. Gesuche und Angebote: Einen kleinen bis mittelgroßen Hund als Gast würde Familie Stellmacher aus Waltrop ab sofort betreuen. Das Tierchen sollte gut erzogen sein. Kontakt per Telefon, entweder unter 02309/ 20 111 07 oder 0178/ 23 00 198. Für ihren lieben,...

  • Herten
  • 08.08.17
  •  2
Ratgeber
Phoebe ist eine ganz feine Hundelady, fotografiert von BürgerReporterin Kerstin Zenker.

Tiertauschbörse: Treuere Seelen gibt es nicht

Die Sommerferien haben Halbzeit - aber das Thema Urlaub wird noch groß geschrieben. Wer noch oder plötzlich keine Betreuung für seinen tierischen Lebensgefährten hat, während er verreisen möchte, findet in der Tiertauschbörse sehr nette und hilfsbereite Menschen, die einen Hund oder eine Katze, einen Hamster oder Kanarienvogel als Gast aufnehmen würden. Die Tiertauschbörse ist eine nicht kommerzielle Aktion Ihres Wochenblatt und der NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de. Gesuche und...

  • Herten
  • 04.08.17
  •  6
Vereine + Ehrenamt

Das Streunerkatzen-Projekt Haltern am See stellt sich vor!

WER SIND WIR? Das Streunerkatzen-Projekt ist ein privates Tierschutzprojekt mit Wirkungskreis in Haltern am See im westlichen Ruhrgebiet. Eine handvoll Katzenfreunde hat sich zusammengeschlossen, um den Streunern in der Seestadt zu helfen. Wir sind Privatmenschen, kein Verein und keinem Verein angeschlossen. Wir leisten unsere ehrenamtliche Arbeit in unserer Freizeit ohne Subventionen aus öffentlicher Hand. Alles was wir tun, ist nur mithilfe der Unterstützung tierlieber Menschen möglich....

  • Haltern
  • 26.07.17
Ratgeber
Max fühlt sich wohl, wie man sieht.

Tiertauschbörse: Putzmunter in den Urlaub - Ihr Liebling wird betreut

Urlaub geplant - aber der Hunde- oder Katzensitter hat nun doch leider keine Zeit? Wer Hilfe braucht,  findet in der Tiertauschbörse tierliebe Menschen, die bereit sind, einen tierischen Gast bei sich aufzunehmen. Diese nicht kommerzielle Aktion bietet  Ihnen Ihr Wochenblatt und die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de. Gesuche und Angebote: Familie Dessmann aus Wulfen-Barkenberg würde einen Gasthund bei sich aufnehmen. Der Vierbeiner sollte so groß sein, dass er Treppen bis in den...

  • Herten
  • 26.07.17
  •  5
Ratgeber
Mit Hunden Urlaub machen, ist oft nicht einfach. Hilfe finden Herrchen und Frauchen in der (nicht kommerziellen) Tiertauschbörse auf www.lokalkompass.de

Tiertauschbörse: Liebe Gäste für Gassigeher und Krauler

Zweibeiner brauchen Urlaub - und wenn sie ihr Leben mit Hunden, Katzen, Vögeln oder anderen tierischen Lieblingen teilen die Sicherheit, dass sich um ihre Freunde nette Menschen kümmern. Willkommen bei der Tiertauschbörse. Dies ist die nicht-kommerzielle Aktion Ihres Wochenblatts und der NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de.. So funktioniert's: Sie möchten bei der Tiertauschböse mitmachen, suchen einen Pflegeplatz für Ihre Mieze, den Hamster oder den Hund oder sind bereit, einen...

  • Herten
  • 19.07.17
  •  3
Überregionales
4 Bilder

Tierhilfe Kamen hat Nachwuchs bekommen

ber nicht nur vier süße Katzenbabys und ihre Katzenmami sind aktuell neu zu den schon vorhandenen Katzenbabys und Katzen gekommen, auch neue Tierfreunde sind zur Katzenhilfe gestoßen. Nachdem der Stadtspiegel Kamen über die prekäre Lage der Tierhilfe Kamen berichtet hat, haben sich einige ehrenamtliche Helfer gefunden, die die wichtige Arbeit der Tierfreunde aktiv unterstützen. Die 1. Vorsitzende Regina Müller kann sich über 4 Helferinnen freuen, die sie bei der Pflege und Versorgung der...

  • Kamen
  • 05.06.17
Überregionales
5 Bilder

Wer hilft den Tierfreunden Kamen ?

Regina Müller 1. Vorsitzende der Tierfreunde Kamen sucht ganz dringend Menschen, denen das Schicksal von Tieren nicht egal ist. Es finden sich leider immer weniger Menschen, die bereit sind, die wertvolle Arbeit der Tierschutzorganisation in Kamen tatkräftig durch aktives „Mitanfassen“ unterstützen. Die Katzenstation in Kamen-Heeren beherbergt zur Zeit 25 Katzen, davon 13 ganz junge Kätzchen, die gepflegt und betreut werden müssen. In der Katzenstation werden die Katzen in artgerechten Räumen...

  • Kamen
  • 20.08.16
Ratgeber
Auch Katzenfans suchen für ihren Stubentiger gute Betreuung. So schöne Fotos macht Bürgerreporter Thorsten Ottofrickenstein.
2 Bilder

Tiertauschbörse: Tierische Lieblinge bleiben daheim

Die Seele baumeln lassen, sich erholen, Sonne tanken: Urlaub ist wichtig. Damit Menschen mit Tieren unbesorgt die schönste Zeit des Jahres genießen können, gibt es die Tiertauschbörse. Das (nicht kommerzielle) Forum ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und der NachrichtenCommunity Lokalkompass.de. Tierliebe verbindet! GESUCHE: Weil ihr Urlaub sich verschoben hat, hier nochmal die Bitte von Familie Klewers aus Wanne-Eickel: Sie sucht für ihre liebe und verträgliche Zwergpudel-Dame einen...

  • Herten
  • 09.08.16
  •  1
  •  2
Überregionales

Tierheim ab heute wieder geöffnet

Das Tierheim des Kreises Unna ist ab sofort unter der Woche wieder geöffnet. Samstags ist die Einrichtung an der Hammer Straße 117 in Unna allerdings nur nach vorheriger  Terminabsprache für Besucher erreichbar. Darauf weist die Veterinärbehörde des Kreises hin. Wer das Tierheim besuchen möchte, kann dies dienstags von 13.30 bis 15.30 Uhr, donnerstags von 13.30 bis 16 Uhr und montags von 10 bis 12 Uhr tun. Terminabsprachen für den Samstag sind unter Tel. 02303/69505 möglich. Ein...

  • Unna
  • 26.07.16
Ratgeber
Rocco, ganz entspannt im hier und jetzt.

Tiertauschbörse: Hilfe suchen, Hilfe finden

Urlaubsreife Menschen mit Haustieren möchten, dass ihre Lieblinge gut versorgt werden, während sie sich erholen. Die Tiertauschbörse ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und der NachrichtenCommunity Lokalkompass.de. GESUCHE: Für ihre liebe und verträgliche Zwergpudel-Dame sucht Familie Klewers aus Wanne-Eickel einen Betreuungsplatz vom 27. Juli bis 10. August, Bitte melden unter 02325/ 580 953. Familie Henkel aus Bottrop sucht vom 25. Juli bis 13. August eine Unterkunft für ihre drei...

  • Herten
  • 18.07.16
  •  1
Ratgeber
Dante ist so verrückt nach Ballsport wie sein Herrchen. Wetten, dass sie zusammen am Samstag das EM-Spiel Deutschland-Italien gucken?

Tiertauschbörse: Passgenaue Hilfe für urlaubsreife Zweibeiner

Urlaub steht an - aber wohin mit der verschmusten Samtpfote, der fröhlichen Schnüffelnase oder den zwitscherfreudigen Wellensittichen? Haustierbesitzer müssen für ihre Lieblinge Betreuung haben. In der Tiertauschbörse finden Menschen, die Hilfe suchen, und solche, die Hilfe anbieten, zueinander. Die nicht kommerzielle Tiertauschbörse ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und der NachrichtenCommunity Lokalkompass.de. ANGEBOTE: Familie Rindermann aus Wanne-Eickel würde sich gerne ab sofort um...

  • Herten
  • 29.06.16
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.