Scheck über 1000 Euro
Eine Welt-AG des Gymnasiums in Hiesfeld spendet an die Tierhilfe Dinslaken - Voerde

Es kam eine Spende von ganzen 1000 Euro an die Tierhilfe zusammen.

Der unermüdliche und engagierte Waffelverkauf bei verschiedenen Veranstaltungen in der Schule ermöglichte es den Mitgliedern der Eine Welt-AG des Gymnasiums im GHZ der Tierhilfe Dinslaken-Voerde eine Spende von 1000 Euro zu überreichen.

Die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen Mareike Tiemann und Doris Knipping freuten sich über die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler und sprachen mit ihnen über die Verwendung des Geldes und ihre Arbeit. Sie kümmern sich um herrenlose oder in Not geratene Tiere und versuchen, diesen ein dauerhaftes, liebevolles Zuhause zu vermitteln.

Das Geld wird unter Anderem für die Kastration von Katzen benötigt, um unerwünschten Nachwuchs zu vermeiden. Da die Tätigkeit der Mitarbeiter ausschließlich über Spenden finanziert wird, die in vollem Umfang den Tieren zugute kommen, wird die großzügige Spende der SchülerInnen und Schüler bei der Tierhilfe sicher sinnvolle Verwendung finden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen