Tiere im Tierheim Marl

Beiträge zum Thema Tiere im Tierheim Marl

Vereine + Ehrenamt
Dezeit sind's 17-Abino-Mäuschen im Tierheim. Aber es könnten noch mehr werden.
12 Bilder

Marler Tierheimbewohner
17 Mäuschen suchen Beziehung fürs Leben

17 kleine Albino-Mäuse beherbergt das Tierheim Marl aktuell. Sie sind als Fundtiere eingezogen und wurden natürlich sofort nach Geschlechtern getrennt untergebracht. Da man nicht weiß, wie jung die Mäuschen sind, bleibt noch abzuwarten, ob sich nach zirka 17 bis 24 Tagen bei den Mädels noch Nachwuchs einstellt. Vermittelt werden die Mäuschen in kleineren, gleichgeschlechtlichen Gruppen. Ein Augenmerk legen die Mitarbeiter auf jeden Fall auf eine artgerechte Haltung ihrer Schützlinge....

  • Marl
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
Auch Baby-Eichhörnchen werden im Marler Tierheim aufgepeppelt.
96 Bilder

Bildergalerie aus dem Tierheim Marl
Tierisch schönes Fest für Zwei- und Vierbeiner

Zwei Tage lang konnten Zweibeiner Kontakt zu Vierbeinern aufnehmen und Vierbeiner Zweibeiner beschnuppern. Das Sommerfest des Marler Tierheimes brachte alle ein wenig näher - und vielleicht auch ein paar Menschen und Tiere für immer zusammen. Wünschenswert wäre es allemal, denn es warten viele arme Pelzträger sehnsüchtig auf ein neues Zuhause. Allerdings gab's natürlch auch einfach Entspanntes und Spannendes an der Knappenstraße zu erleben. Wie die eine Hunde-Rallye, eine Hüpfburg und...

  • Marl
  • 04.09.19
Vereine + Ehrenamt
Hübsch und neugierig ist der junge Sascha, der auf sein Glück wartet.
8 Bilder

Junger Mischlingshund wartet im Tierheim Marl
Sascha hofft, dass sich sein Schicksal endlich zum Guten wendet

Sein Leben war bislang kein Zuckerschlecken. Wenngleich Sascha noch gar nicht so lange auf dieser Erde weilt. Doch jetzt hofft der bildhübsche Mischling, dass sich sein Schicksal endlich zum Guten wendet und ein paar tolle Hundejahre für ihn bereit hält. Denn dieser junge, kniehohe und unfassbar liebe Schatz hat es verdient. Vielleicht macht sein Aussehen auch eine Vermittlung schwieriger, denn Sascha sieht schon so erwachsen aus, ist aber noch kein Jahr alt und erst am 30. August 2018...

  • Marl
  • 08.08.19
Vereine + Ehrenamt
Ein echter Schmuser: Der kleine Damien, der sich eine Familie wünscht.
6 Bilder

Völlig verfilzt auf der Straße gefunden
Kleiner Perser Damien ist ein Goldstück und mag einfach jeden

Der kleine Damien auf der Suche nach dem großen Glück. Doch vorher musste er im Marler Tierheim Fell lassen. Die zuckersüße Samtpfote wurde frisch geschoren, weil er sich nämlich nicht so gerne bürsten lässt. Allerdings kam Damien Anfang Juni dieses Jahres auch in einem sehr schlechten Zustand als unkastrierter Fundkater ins Tierheim. Das Perserkätzchen kommt im Marler Tierheim mit jedem zurecht Der hübsche Kater war so verfilzt, dass man mit der Bürste auf verlorenem Posten stand....

  • Marl
  • 01.08.19
Vereine + Ehrenamt
Feivel braucht Menschen, denen er vertrauen kann.
8 Bilder

Feivels traurige Augen sprechen Bände
Eine Hundseele, die zu viel Schlimmes erlebt hat

Feivel ist nicht nur der Name eines glücklichen kleinen Zeichentrickmäuserichs, sondern auch der Name dieses kleinen, traurigen Mischlings, der derzeit im Tierheim Marl lebt. Feivel ist zirka neun Jahre jung und kommt aus schwierigen Verhältnissen. Seine traurigen Augen sprechen Bände und auch der Vertrauensverlust in den Menschen lässt viele Vermutungen zu seiner Vergangenheit aufkommen. Aber jetzt ist nur noch die Gegenwart wichtig und die Zukunft zählt. Gesucht wird für den...

  • Marl
  • 25.07.19
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Wunderschön, aufmerksam und menschenverliebt ist Andy, der Pechvogel, der im Marler Tierheim sehnsüchtig auf ein neues Leben hofft.
8 Bilder

Menschenverliebt und doch allein im Marler Tierheim
Schmusekater Andy kennt nur ein Leben voller Trennungen

So viel Pech kann man eigentlich gar nicht haben. Doch Schmusekater Andy spielte das Schicksal gleich zwei Mal bitterböse mit. Denn der in Menschen verliebte Stubentiger verzauberte im Marler Tierheim eine Familie, die mit ihm sein Leben teilen wollte. Das hätte das Happy End sein können - war es aber nicht, sondern der Beginn von schmerzlichen Trennungen für Andy. Das Kind der Familie reagierte allergisch auf das neue Familienmitglied und so landete die anhängliche Samtpfote wieder im...

  • Marl
  • 27.06.19
Vereine + Ehrenamt
Geriet in die falschen Hände: Balu.
11 Bilder

Im Marler Tierheim gestrandet
Seit zwei Jahren wartet der junge Labbi-Mix Balu sehnsüchtig auf "seinen" Menschen

Balu ist ein wundervoller Hund, der einfach in die falschen Hände geraten ist. Und deshalb führte ihn sein trauriger Weg ins Marler Tierheim. Der schokoladenfarbene Labbi-Mix Balu ist im März 2016 geboren. Seit Anfang Juli 2017 wartet der große Junge im Tierheim Marl auf „seinen“ Menschen. Angeschafft wurde er von einer kinderreichen Familie mit wenig Zeit für einen heranwachsenden Fellträger mit starken Beschützerzügen. Es kam, wie es wohl leider kommen musste: Balu hat ein Kind in der...

  • Marl
  • 19.06.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Auf der Straße gefunden: Raudi wartet mit seinem Kollegen Rusty im Tierheim auf ein neues Zuhause.
6 Bilder

Rusty und Raudi teilen das Schicksal vieler Tiere in Marl
Zwei süße Meerschweinchen gnadenlos auf der Straße entsorgt

Tür auf, Tier raus: Problem gelöst. Eine bittere Realität, die im besten Fall für die armen Geschöpfe im Tierheim Marl endet. In der letzten Zeit landeten so Tiere der unterschiedlichsten Arten an der Knappenstraße. Sie wurden auf der Straße gefunden, zumeist gnadenlos entsorgt. So erging es wohl auch den beiden Meerschweinchen Rusty (tricolor) und Raudi (schwarz/braun), denn auch hier hieß es am 9. Mai: „Haben wir gefunden.“ Die erwachsenen Tierchen sind im Moment noch etwas verschreckt,...

  • Marl
  • 29.05.19
Vereine + Ehrenamt
Ayse vereint alle tollen Katzeneigenschaften: Sie ist lieb, verschmust, aufmerksam und verspielt.
9 Bilder

Katzenmama Ayse wäre ein Geschenk für jede Familie
Samtpfote bleibt alleine im Tierheim zurück

Wieso sie hochträchtig alleine auf der Straße gefunden wurde, weiß man zwar nicht - aber denken kann man sich das durchaus. Auf jeden Fall hatte die zutrauliche Ayse zumindest Glück, dass sie aufmerksame Menschen zum Marler Tierheim brachten. Dort konnte die hübsche Katze ihre Kitten zumindest in Sicherheit auf die Welt bringen. Das war Mitte letzten Jahres. Und die etwa dreijährige Samtpfote zog trotz der ungewohnten Umgebung und des daraus resultierenden Stresses ihren Nachwuchs liebevoll...

  • Marl
  • 28.02.19
Vereine + Ehrenamt
Die süße Katze Felis spielt gern mit Menschen.

Schmusekatze setzt große Hoffnungen ins neue Jahr
Mieze Felis will aus dem Marler Tierheim ausziehen

Neues Jahr, neues Glück: Das gilt auch für Felis. Die liebe Katze hatte bei unserem ersten Vermittlungsversuch im September leider kein Glück, doch mittlerweile hat sie sich gut von ihrer Krankheit erholt und ist bester Hoffnung, endlich ein neues Zuhause zu finden. Felis kam eines Tages an eine der Futterstellen in Marl, die von freiwilligen Helfern betreut werden. Dort finden sich Marls „wilde“ Katzen ein. Dabei handelt es sich um die Tiere, die kein Zuhause (mehr) haben. Die Helfer kennen...

  • Marl
  • 08.01.19
Vereine + Ehrenamt
Eine Herzensbrecherin: Die eineinhalbjährige Lucy hofft auf ein erfülltes Hundeleben.
13 Bilder

Unbegreiflich: Keiner vermisst Lucy, ein Goldstück auf vier Pfoten - jetzt wartet das zauberhafte Mädchen im Tierheim Marl

Oft bleibt es ein trauriges Geheimnis: Woher kommen die armen Hunde, die auf der Straße umherirren, was haben sie erlebt - und wieso vermisst sie keiner? Diese Fragen stellen sich umso mehr, wenn so eine zuckersüße Fellnase wie Lucy gefunden wird. Die wunderhübsche Mischlingshündin mit einer gehören Portion Schäferhundgenen ist erst geschätzte eineinhalb Jahre jung und streunte heimatlos durch die Gegend, bis sie ihr - hoffentlich - nur zwischenzeitliches Zuhause im Tierheim Marl fand. ...

  • Marl
  • 11.10.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Sie ist ausgeglichen und versprüht jede Menge Charme: Die zweijährige Amele.
6 Bilder

Feine Hündin mit wundervollem Charakter sucht Schmuser fürs Leben - Amele wartet sehnsüchtig im Tierheim Marl

Ein Herz von einem Hund: Das ist die kniehohe, wunderschöne Amele. Sie ist ein wahrer Sonnenschein und schmust für ihr Leben gern. Doch bislang fehlt dem feinen Mädchen ein Mensch, mit dem sie ihre Leidenschaft nach Herzenslust teilen kann. Und das macht Amele traurig. Ansonsten trödelt die Fellnase liebend gerne einfach nur herum, erschnüffelt die Welt und ist von jedem neuen Duft fasziniert. Wer aber genau hinsieht, der kann entdecken, dass sie beim Schnüffeln ihre gesamte Umwelt...

  • Marl
  • 20.09.18
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Der junge Youri braucht zu seinem großen Glück Menschen, die ihn führen und kraulen.
11 Bilder

Die Zeit der Traurigkeit soll für Youri endlich vorbei sein - der hübsche Hund ist pure Lebensfreude auf vier Pfoten

Er ist ein einzigartiger Junge: Unglaublich intelligent, außergewöhnlich aufmerksam, äußerst lernwillig, super verschmust und voller Lebensfreude. Doch es gibt auch die anderen Momente im Leben von Youri, in denen er sich unsicher fühlt, nicht weiß, wie er sich verhalten soll. Denn der bildhübsche Kerl hat eine Menge erlebt - und nicht immer die schönsten Seiten dieser Erde erfahren. Seitdem er aber in Deutschland lebt, ins Marler Tierheim eingezogen ist, hat sich das Leben von Youri...

  • Marl
  • 07.09.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.