Vereine präsentieren sich : Frau und Kultur e.V. Gruppe Kamp-Lintfort

Anzeige
Kamp-Lintfort: EK3 | Der Verband „Frau und Kultur“ Gruppe Kamp-Lintfort“ arbeitet überparteilich und überkonfessionell. Insgesamt ist „Frau und Kultur“ in 23 Städten der Bundesrepublik vertreten. Wichtige Ziele sind die vielseitige Bildung und Aktivierung der Frau auf kulturellem Gebiet, sowie die Verwirklichung ihrer Gleichstellung in Familie, Beruf und Gesellschaft.
Die Gruppe Kamp-Lintfort trifft sich regelmäßig jeden 1. Dienstag im Monat ab 15:00 Uhr in der „Alten Scheune“ (Abteiplatz 25 in Kamp-Lintfort) zu Vorträgen im gemütlichen Rahmen bei Kaffee und Kuchen. Jeden 3. Dienstag im Monat stehen Ausflüge und Studienfahrten an. Hier werden den Mitgliedern Informationen auf vielen Gebieten der Kultur angeboten. Am 17. Oktober steht ein Vortrag über einen der bedeutendsten Bildschnitzer und Bildhauer Tilmann Riemenschneider auf dem Programm. Am 21.10. 2014 führt ein Ausflug zur Kaffeerösterei „Oranien-Nassau“ in Moers- Utfort. Am Dienstag,4.11. gibt es einen Vortrag zum Thema „Bergbau – gestern und heute.“ Der letzte Ausflug 2014 führt ins Museum Folkwang in Essen. Die Gruppe „Frau und Kultur“ engagiert sich aber auch gerne in anderen sozialen und kulturellen Projekten. Wer nähere Infos zu Terminen und Fahrten erhalten möchte, findet Ansprechpartnerinnen von „Frau und Kultur“ Gruppe Kamp-Lintfort bei der Vereinspräsentation im EK3 am Samstag,18. Oktober in der Zeit von 11-14 Uhr.
Kontaktadressen unter: www.verband-frau-kultur.de/kamp-lintfort
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.