Kamp-Lintfort - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Zentrum Kloster Kamp beginnt Vorverkauf für 2020
Abende für Genießer

Das Geistliche und Kulturelle Zentrum ist mit seinen monatlichen "Abenden für Genießer" äußerst beliebt. Oft heißt es schon Monate vorher "ausverkauft". Die Tickets ermöglichen nicht nur Zutritt zu ausgesuchtem Kunstgenuss im Rokokosaal mit seinen 75 Plätzen sondern versorgen auch mit einem Pausenimbiß aus der früheren Klosterküche. Für 19,50 Euro ein wahrer Genuß für "jedermann". Für 2020 erwartet die Gäste ein bunter Strauß an Premieren (unter anderem mit einer musikalischen Lesung von...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.10.19
Die Ausstellung „facettenreich“  wird im Foyer des Weseler Kreishauses ab Donnerstag, 17. Oktober, präsentiert.
3 Bilder

Am Donnerstag, 17. Oktober, präsentieren die Künstlerinnen Heike Marschall und Jessica Achterberg ihre Werke
Ausstellung "facettenreich" im Kreishaus Wesel

Im Foyer des Weseler Kreishauses wird ab Donnerstag, 17. Oktober, die Ausstellung „facettenreich“ von den Künstlerinnen Heike Marschall und ihrer Tochter Jessica Achterberg präsentiert. Heike Marschall wurde 1961 in Duisburg geboren und entdeckte, inspiriert durch ihren Vater, früh ihre Liebe zur künstlerischen Gestaltung. Zunächst arbeitete sie überwiegend mit Holz und bemalte Möbelstücke und Wände. Seit 2017 beginnt sie verstärkt zu malen und bringt mit unterschiedlichsten Materialen wie...

  • Wesel
  • 11.10.19
2 Bilder

Die Galerie Art.Works. lädt ein zur Vernissage
1. Moerser Airheadsevent

Luftunterstützende Künstler des Kustomstore Am 12. Oktober findet in der Galerie Art.Works., Am Jungbornpark 204, in Moers-Repelen von 14 bis 18 Uhr die Vernissage einer Ausstellung der luftunterstützenden Künstler des Kustomstore statt. Faszination Airbrushen Die teilnehmenden Künstler sind größtenteils aus den Airbrushkursen im Kustomstore des Künstlerpaares Gabi Lusch und Martin Epding hervorgegangen. Die teils jahrelange intensive Beschäftigung der Künstler mit der Airbrushtechnik...

  • Moers
  • 10.10.19
Stefano Sicolo und Thomas Katerkamp bilden das Duo Viotarre

Klassisches Konzert im Grafschafter Museum Moers
Duo Viotarre musiziert mit Birgitta Hansen

Für Liebhaber klassischer und romantischer Musik Wer sich als solcher angesprochen fühlt, ist am Sonntag, 13. Oktober, um 15 Uhr ins Grafschafter Museum Moers eingeladen. Dort gibt das Duo Viotarre zusammen mit Birgitta Hansen ein Konzert der besonderen Art: Die drei Musiker werden Geist und Sinne mit eigenen und bestehenden Kompositionen anregen. Viotarre - das sind Stefano Sicolo und Thomas Katerkamp Der gebürtige Italiener Stefano Sicolo (Violine) spielte schon im Orchester von...

  • Moers
  • 10.10.19
Freuen sich auf ein tolles Herbstferienprogramm, vl. Dramaturgin Viola Köster, Theaterpädagoge Robert Hüttinger und Theaterpädagogin Claudia Bieber.
2 Bilder

Buntes Herbstferienprogramm am Jungen Schlosstheater Moers
„Mysteriös“ feiert Premiere

Eine übergroße Paprika liegt plötzlich mitten auf dem Marktplatz der Hasenstadt. Hmm.. was hat das wohl zu bedeuten? Da sind die Bewohner der Hasenstadt gefragt das Rätsel zu lösen. Auch sonst passieren allerhand merkwürdige Dinge, Gegenstände verschwinden und andere Dinge tauchen auf. Es gibt einen Riesen und eine Reise in den Wilden Westen. Einfach „Mysteriös“, oder? Und so lautet auch der Titel des neuen Stückes von Kindern für Kinder vom Jungen Schlosstheater Moers. Am Freitag findet die...

  • Moers
  • 08.10.19
Zum ersten Mal in diesem Jahr gibt es auch klassische Töne beim Stadtfest. Denn zur 35. Auflage ist das Jugend- und Kinder-Rockorchester der Kamp-Lintforter Musikschule mit dabei. Am Sonntagmittag ab 12 wird aufgebaut auf der Bühne am EK und ab 13 Uhr geht’s los.
2 Bilder

35. Stadtfest in Kamp-Lintfort am 5. und 6. Oktober
Ein Fest jagt das Nächste

Kaum haben die Marktschreier abgebaut und den Prinzenplatz freigeräumt, scharren schon die nächsten Händler mit den Hufen. Es ist Stadtfest in Kamp-Lintfort und pünktlich zum ersten Oktoberwochenende wird sich die Innenstadt füllen mit Trödel, mit Gastronomen und mit Unterhaltung – getreu dem Motto: Wir hier haben allen Grund, zu feiern! Altbekannte Händler sind wieder dabei – manche schon seit über 30 Jahren. ,,Wir zehren auch von diesen Stammhändlern,“ so die Geschäftsführerin der...

  • Kamp-Lintfort
  • 02.10.19
(v.l.n.r.:) Stefan Büscherfeld, Stefan Krämer, Heiko Mathias Förster und Guido Lohmann können es kaum abwarten bis zum 1. Januar.

Kartenvorverkauf für das Moerser Neujahrskonzert hat begonnen
Fanfarenklänge!!!

Das Programm steht Ein gut gelaunter Heiko Mathias Förster stellte nun gemeinsam mit den Sponsoren, dem Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Niederrhein eG, Guido Lohmann, und der ENNI AöR, Stefan Krämer, das Programm des nächsten Moerser Neujahrskonzertes vor. "Fanfarenklänge!!“, haben Heiko Mathias Förster und der künstlerische Leiter Konrad Göke das Programm übertitelt. Ebenso wie Heiko Mathias Förster waren auch Guido Lohmann und Stefan Krämer bester Laune, die mit dem Moerser...

  • Moers
  • 20.09.19
Kulturbüro-Leiterin Eva Marxen (3.v.l.), Kulturdezernent Wolfgang Thoenes (4.v.l.), und einige der Künstler stellten das Programm für „Moerser Ateliers – OFFEN“ vor.

"Moerser Ateliers – OFFEN"
33 Künstler zeigen ihre Werke

19 Ateliers, 33 Künstler und unterschiedlichste Werke warten am Samstag, 21. September, und Sonntag, 22. September, in Moers auf Kunstinteressierte. „Wir haben noch nie so viele Orte und Künstler in einer Veranstaltung gebündelt“, verrät Kulturdezernent Wolfgang Thoenes. Von 14 bis 19 Uhr öffnen Moerser Künstler ihre Türen. „Es ist bereits die siebte Runde von ‚Moerser Ateliers – OFFEN‘", so Kulturbüro-Leiterin Eva Marxen. Es gibt zwei neue Stationen: in Repelen in der Galerie ART.WORKS bei...

  • Moers
  • 18.09.19
Prof. Julian Nida-Rümelin.

Ex-Kulturstaatsminister als Gastredner
Nida-Rümelin am 23. September beim Initiativkreis Moers

Der Initiativkreis Moers lädt am Montag, 23. September,ab 19 Uhr zu seiner nächsten offenen Leuchtturmveranstaltung in das Berufskolleg Technik, Repelener Straße 101, ein.Vorsitzender Guido Lohmann freut sich über den Coup, für diesen Abend als Gastredner den früheren Kulturstaatsminister Prof. Julian Nida-Rümelin gewonnen zu haben. „Prof. Nida-Rümelin ist ohne Zweifel beimThema der zukunftsorientierten Bildungspolitik einer der profiliertesten und bekanntesten Köpfe des Landes. Wir sind...

  • Moers
  • 18.09.19
Studierende bringen den neuen Tourenplan an. Drei Routen sind dabei mit verschiedener Länge und Laufzeit. Die Studierende verbinden mit ihrem Studiengang Theorie und Praxis.

Auf drei Walkingrouten gleichzeitig etwas für die Gesundheit tun
Kamp-Lintfort entdecken

Studierende des Bachelorstudiengangs Medieninformatik der Hochschule Rhein-Waal konzipieren Walkingrouten. Neben der Erkundung von Kamp-Lintfort und Umgebung geht es dabei auch um die Gesundheitsförderung durch Bewegung. Drei neue Routen rund um den Campus Kamp-Lintfort der Hochschule Rhein-Waal laden zum Walken ein. In Anlehnung an das Klever Studierendenprojekt „Discover Kleve“ im Frühjahr dieses Jahres, entstand im Sommersemester die Idee, auch für Kamp-Lintfort und Umgebung Touren zu...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.09.19
Der Höhepunkt des jährlichen Homecoming Cups: Das gemeinsame Erklimmen einer vier Meter hohen Wand. Hier ist von allen Teilnehmenden besondere Teamarbeit gefragt.
3 Bilder

Das neue Semester beginnt
Hochschule Rhein-Waal heißt neue Studierende mit buntem Programm willkommen

Am Montag, 23. September startet die diesjährige „Freshers’ Week“ – die Einführungswoche der Hochschule Rhein-Waal für das Wintersemester 2019/2020. Neben der Erstsemesterbegrüßung finden zahlreiche Aktivitäten und Informationsveranstaltungen für die neuen Studierenden an beiden Standorten statt. Zu den Höhepunkten gehören auch in diesem Jahr wieder der „Freshers’ Market“ bzw. die „Freshers’ Fair“ mit einem bunten Rahmenprogramm sowie der „Homecoming Cup“, bei dem auch alle interessierten...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.09.19
v. l. Nico Paulerberg, Timo Ruthmann, Christoph Remplewski, Dennis Glettenberg, Benjamin Münstermann
2 Bilder

Village Rock und Erntedankfest in Neukirchen-Vluyn
In Neukirchen-Vluyn ist was los!

Mit dem Village Rock Festival und Erntedankfest laden gleich zwei Veranstaltungen an diesem Freitag und Samstag, 13. und 14. September, nach Neukirchen ein: Am Freitag bietet das „Village Rock Festival“ ab 16 Uhr tolle Live-Musik aus der Region. Samstag von 11 bis 18 Uhr lockt eine Mischung aus Tradition und Handwerk, Kultur und Verkauf beim Erntedankfest alle Altersklassen auf Grafschafter Platz, Mozartstraße und Denkmalplatz. Village Rock FestivalDas Village Rock Festival findet bereits...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.09.19
Emilio Gordoa in künstlerischer Mission, diesmal im Rathaus, unterwegs.

Da staunten die Besucher und Mitarbeiter des Moerser Rathauses nicht schlecht
Überraschung im Rathaus

Eine künstlerische Überraschung bereitete der Improviser in Residence, Emilio Gordoa, den wartenden Bürgern und Mitarbeitern des Moerser Rathauses am Mittwoch, 11. September. Wenn der Bürgermeister ruft.. Auf Einladung von Bürgermeister Christoph Fleischhauer waren der Improviser und seine Partnerin Lena Czerniawska im Rathaus zu Gast. Der „Stadtmusiker“ und die Künstlerin präsentierten eine Intervention bestehend aus Musik, Naturklängen, Malerei und Perfomance. Die beiden starteten...

  • Moers
  • 12.09.19

A tribute to Metallica - Live in Concert in Moers
My'Tallica

Fans der Musik von Metallica werden bei dem Live-Konzert am 21. September ab 20 Uhr im Moerser Dschungel-Club mit Sicherheit voll auf ihre Kosten kommen. Der Veranstalter ist stolz, mit My’Tallica die, wie er erklärt, Nummer eins und meistgebuchte der Metallica-Tribute-Bands in Deutschland, für einen Auftritt in Moers zu begeistern. Nach über einem Jahrzehnt in der europäischen Tribute-Szene soll das Showkonzept der Musiker dem der größten Metalband der Welt gerecht werden. Das...

  • Moers
  • 12.09.19
Das Canto Melodia Ensemble in 2017.

Klassisches Konzert im Terrassengarten des Klosters Kamp, Canto Melodia – Summertime
Melodienreigen aus Oper, Operette, Musical, Chanson

Der Kultursommer 2019 Kamp-Lintfort kommt am 25. August um 20.30 Uhr im Terrassengarten des Klosters Kamp zu seinem Abschluss. Die Besucher dürfen sich wieder auf einen abwechslungsreichen Melodienreigen aus Oper, Operette, Musical, Chanson freuen: Canto Melodia – Summertime am Niederrhein! Traditionell lädt das Ensemble zu einem unterhaltsamen Konzertreigen ein, der sich neben populären Arien aus Oper und Operette auch den heiteren Elementen dieses Genres widmen wird.Klassische Melodien...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.08.19
Die Gruppe Rockhouse trat vergangenen Samstag, 17. August, als erste auf und stellte das Publikum auf die Klänge ein, die es den Abend über erwarten durfte.
3 Bilder

Termin für dritten Teil der Veranstaltung steht schon fest
Moerser Rocknacht kam mega gut an

Nach der Rocknacht ist vor der Rocknacht - auch die zweite Auflage von "Die Rocknacht" in und an der Moerser ENNI Eventhalle war ein voller Erfolg. Dank der Unterstützung der Volksbank Niederrhein und der König Pilsener-Brauerei traten drei hochkarätige Rockbands auf der mit Lichttechnik aufwendig gestalteten Bühne auf. Den Anfang machte die Gruppe Rockhouse, gefolgt von der Gruppe Fake. Final durfte der Auftritt der Gruppe Six Pack bestaunt werden. Der große Außenbereich mit seinen...

  • Moers
  • 22.08.19

Das ist erbauend!
Meinen Respekt

Ich zolle heute Respekt - allen Bauarbeitern. Denjenigen, die ungeachtet von Wind, Regen, Sonne oder Sturm anpacken. Diese Männer stehen wirklich ihren Mann. Unglaublich, was diese Menschen erschaffen, und das mit ihren eigenen Händen, im Angesicht ihres Schweißes. Baustellen, so leidig sie sind, zeugen davon, wie durch ganz viele, unzählige Handgriffe etwas Neues entsteht. Da werden Baumaterialien bewegt, schwere Arbeiten erledigt, Höhen überwunden und sehr oft müssen unvorhersehbare...

  • Moers
  • 21.08.19
  •  2
  •  3
Hingucker wie diese gab es am Samstag richtig viele. Neuauflage erwünscht, so das Urteil der Besucher.
3 Bilder

Zeitreise in Moers / Das war gelebte Nostalgie: "Wir wollen mehr davon"
Ein bißchen "verrückt" geht immer

Es war, als hätte man die Uhr ein wenig zurückgedreht: Übergroße Sonnenbrillen, ganz viel Tüll und Taft, eine Unmenge Zucker in den verschiedensten Varianten (ja, die gab es auch in Tüten und am Stiel) und unglaublich beachtenswerte kleine Großartigkeiten: Am Wochenende war mal irgendwie alles anders in Moers. Von Monika Meurs Das Straßenfest "Nostalgiezauber auf der Neustraße" lockte zum dritten Mal Retro-Fans und solche, die einfach nur gucken und verzaubert werden wollten, in die...

  • Moers
  • 20.08.19
Bevor die Kirmes in Moers starten kann, müssen für die Schausteller Einzeichnungsarbeiten erledigt werden.

Der Kastellplatz wird am Sonntag, 18. August, ab 6 Uhr gesperrt!
Einzeichnungsarbeiten für die Moerser Kirmes

Im Zuge der am 30. August beginnenden Moerser Kirmes müssen Einzeichnungsarbeiten auf dem Kastellplatz vorgenommen werden. Das Parken auf dem Kastellplatz ist daher am Sonntag, 18. August, von 6 Uhr bis circa 13 Uhr nicht möglich. Die Anwohner und Autofahrer werden gebeten, ihre Fahrzeuge möglichst schon am Vorabend auf anderen Parkplätzen abzustellen. Die Moerser Kirmes findet vom 30. August bis zum 3. September statt. Weitere Informationen unter www.moers-stadtportal.de oder...

  • Moers
  • 16.08.19

Nostalgisch
Kopflos in Moers

Am Samstag, 17. August, geht es im Herzen von Moers nostalgisch zu: Das dritte Straßenfest „Nostalgiezauber auf der Neustraße“ will - und wird - verzaubern. Live-Musik, Cake- und Candy-Stände, Weinverkostungen, kulinarische Köstlichkeiten, Steampunks, Aktionen vom Grafschafter Museum, Stelzenläufer, Oldtimer, Berliner Weiße aus dem VW-Bulli, ein Nostalgie-Karussell für Kinder, eine "Kamera auf Achse", Kinderschminken und Spiele wie früher für sorgen Spannendes und Kurioses. Nostalgie...

  • Moers
  • 14.08.19

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.