Musik

Beiträge zum Thema Musik

Natur + Garten
Der Zechenpark von oben.
  3 Bilder

Kamp-Lintfort: Blick auf die ersten vier Wochen LaGa
Der erste Monat der Landesgartenschau

„Die Entscheidung zu öffnen, war richtig“ Lange wurde gehofft und gewartet bis am 5. Mai endlich der Startschuss für die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort fallen konnte. Nun ist ein Monat vergangen. Das Gartenschauteam zieht eine erste Bilanz. „Wir sind sehr froh, dass sich die Corona-Regeln auf unserem großen Gelände gut einhalten lassen und sich die Besucher gerne auf der Laga aufhalten“, sagt Heinrich Sperling, Geschäftsführer der Laga GmbH. Die Entscheidung, zu öffnen und nicht ins...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.06.20
  •  1
LK-Gemeinschaft

Stefan Büscherfeld startet besondere Aktion
Jeden Abend um 21 Uhr: 5-Minuten-Konzerte

Allabendlich um 21 Uhr erklingt zurzeit für wenige Minuten Musik von Trompeten, Posaunen, Tuben und Hörnern aus Gärten und von Balkonen von Hoerstgen bis Homberg und von Alpen bis Friemersheim. Initiiert hat diese Aktion Stefan Büscherfeld, der im Kirchenkreis Moers Posaunenwart für die Posaunenchöre der Evangelische Kirchengemeinden ist. Gespielt werden regelmäßig Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch. In Kontakt bleiben und eine Freude machen„Ich maile morgens den Mitgliedern der...

  • Kamp-Lintfort
  • 03.04.20
Kultur
Das Generations-Quartett, bestehend aus (v.l.) David Friedman (Vibraphon), Clara Haberkamp (Klavier), Joshua Ginsburg (Kontrabass) und Tilo Weber (Schlagzeug), interpretiert in der Moerser Musikschule frische Arrangements von bekannten Jazzstandards.

Weltklasse: David Friedman Generations-Quartett gastiert in Moers
Das ist Musikgeschichte

Er hat Musikgeschichte geschrieben: David Friedman verkörpert die Verschmelzung von Klassik und Jazz ebenso spielerisch wie Tradition und Avantgarde. Als Leiter der UdK Jazzabteilung etablierte der gebürtiger New Yorker im Berlin der 90er das europäische Mekka für Vibraphonisten und schuf damit einen Anziehungspunkt für Musiker zahlreicher Genres aus aller Welt. Kulturprojekte Niederrhein präsentiert in Kooperation mit der Moerser Musikschule und dem Gymnasium Adolfinum das David...

  • Moers
  • 24.02.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Gunda Kirchner und Heinz-Peter Schneewind waren vom Gottesdienst total begeistert.
  4 Bilder

„Gottesdienst für immer noch Verliebte“ war wieder ein voller Erfolg
Flammende Herzen in der Orsoyer Kirche

Schon beim Betreten der Evangelischen Kirche zu Orsoy ist es deutlich zu spüren. Es herrscht eine warme und herzliche Atmosphäre. Hier ein Händeschütteln, dort ein paar liebe Worte – man kennt sich. Zum ersten Mal lief der beliebte, inzwischen traditionelle „Gottesdienst für immer noch Verliebte“, unter der Leitung von Pfarrer Heiner Augustin, der die Nachfolge von Uwe Klein antrat. Das passende Motto „Flammende Herzen“. Rote Herzluftballons und Schokoladenherzen, die am Eingang verteilt...

  • Rheinberg
  • 17.02.20
Kultur
 Bei ihrem Übergabekonzert im Martinstift trugen Emilio Gordoa und Mariá Portugal gemeinsam improvisierte Musik vor. Foto: Heike Cervellera

Übergabe an neue Improviser in Residence
Willkommen, Mariá!

Die Brasilianerin Mariá Portugal ist Schlagzeugerin, Komponistin, Produzentin und Sängerin. Und dazu die neue Improviser in Residence, die nun ein Jahr lang in Moers als Musikerin und Komponistin arbeiten und das diesjährige Moers Festival aktiv bereichern wird. Einzigartig und unvergleichbarAls die Anfrage aus Moers kam, Improviser in Residence zu sein, habe Mariá Portugal sehr schnell zugesagt, da sie findet, Moers und sein Festival seien für die improvisierte Musik einzigartig und...

  • Moers
  • 28.01.20
Kultur

Vorverkauf für 20. Dong Open Air gestartet
Der Countdown läuft

Der Vorverkauf für das 20. Dong Open Air Metal Festival, das vom 9. bis 11. Juli auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn stattfindet, ist gestartet. Am ersten Tag gingen innerhalb von fünf Minuten rund 1.000 Tickets über den virtuellen Tresen, zwei Stunden später war die Hälfte aller Karten schon verkauft. „Das war Wahnsinn“, freut sich Benjamin Munsch vom Dong Kultur e.V.. Und das hat auch seinen Grund: Die Festivals-Fans können sich an drei Tagen auf rund 30 Bands freuen, darunter...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 24.01.20
Kultur
Auf seiner aktuellen Tour mit neuer CD-Veröffentlichung gastiert Meisterpianist Menachem Har-Zahav in Moers. Foto: Weston Musikmanagement

Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt "Liebestraum"
Klassik-Highlight in Moers

Ausnahmekünstler Har-Zahav präsentiert am Sonntag, 26. Januar, um 15 Uhr im Martinstift, Filder Straße 126 in Moers, mit dem berühmten "Liebestraum" von Liszt, den wunderschönen "Papillons" von Schumann und weiteren Stücken von Brahms, Debussy, Scarlatti und Liszt einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Klavierliteratur. Aufgrund seiner musikalischen Aussagekraft und seiner „ans Wahnwitzige reichenden Technik“ wurde er bereits als perfekter romantischer Weltklasse- und Starpianist...

  • Moers
  • 11.01.20
Kultur
Die fünfköpfige Band "The Path of Genesis" gastiert am 10. Januar erneut im Dschungel-Club Moers und präsentiert Cover-Musik auf höchstem Niveau. Foto: privat

Live-Konzert mit "The Path of Genesis" im Dschungel-Club Moers
"Magische" Rockshow

Nach dem großen Erfolg bei ihrem ersten Konzert im letzten Jahr kommt “The Path of Genesis“ mit ihrem Tribute an “Genesis“ am Freitag, 10. Januar, ab 20 Uhr wieder in den Moerser Dschungel-Club. Die britische Kultband gehört zu den „Supergruppen“ der Rockgeschichte: In den 70er Jahren war sie Garant für innovativen Artrock und progressives Musiktheater. Fünf Musiker aus Nordrhein-Westfalen erwecken die Musiklegende zu neuem Leben. Das gut zweieinhalbstündige Programm enthält viele „alte, alte...

  • Moers
  • 07.01.20
LK-Gemeinschaft
 Marco van Heys ist das neue Gesicht an der Hochschule Rhein-Waal. Foto: van Heys

Marco van Heys übernimmt die Koordination an der Hochschule Kamp-Lintfort
Neues Gesicht für die Hochschulmusik

Die Hochschulmusik der Hochschule Rhein-Waal richtet sich neu aus. Anfang Dezember hat Marco van Heys, staatlich geprüfter Atem-, Sprech- und Stimmlehrer sowie Tontechniker, die Koordination der Hochschulmusik übernommen. Van Heys verfügt über ein gut ausgebautes Netzwerk zur lokalen und internationalen Musikszene, welches er für wertvolle Synergieeffekte in der Region nutzen kann. Darüber hinaus leitet der gebürtige Niederrheiner seit fast 20 Jahren erfolgreich die Van Heys Studios in Kleve,...

  • Kamp-Lintfort
  • 06.01.20
Kultur
Freuen sich auf das Neujahrskonzert in der Dorfkirche in Neukirchen (v.l.): Sparkassenvorstand Bernd Zibell, Gemeindepfarrer Frank Hartmann und Hans-Hermann Buyken. Foto: privat

Erstaufführung einer Bach-Kantate
Neujahrskonzert in der Dorfkirche

Zur Erstaufführung von Johann Sebastian Bachs Kantate „Jesu, nun sei gepreiset“ lädt Hans-Hermann Buyken mit seinem Collegium Vocale am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr in die Dorfkirche in Neukirchen ein. "Erklingt zum ersten Mal"„Diese wunderbare Kantate wird sehr selten aufgeführt, in Neukirchen erklingt sie zum ersten Mal“, sagt Hans-Hermann Buyken, der Chorleiter der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK). In dem von der Sparkassen-Kulturstiftung Neukirchen-Vluyn und der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.01.20
Kultur

Was regiert die Welt
♫ G E L D ♫ . . . . .

Tja, irgendwas muss dran sein am Geld, selbst notiert..... ♪ ♪ ♪ Was meinen denn die hier dazu? Oder sie? Manche haben aber genug.  Da hilft oft nur ein Kassensturz (oder dieser längere Link). Andere sind arme Schlucker.   Oder haben nix mehr! Da kann nur der Chef helfen! Die beiden großen wollten es auch. Man steht vielleicht vor der Wahl. Oder kriegt Kohle für nix! Und hat man soviel wie sie hier, ist auch gleich der Gerd da! Trotzdem träumen einige..... und träumen..... oder...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.12.19
  •  29
  •  1
Kultur
Das abschließende Feuerwerk der Kamper Nacht.
  2 Bilder

9. Kamper Nacht
Gesamtkunstwerk mit überregionaler Zugkraft

Die 9. Kamper Nacht lockte rund 2000 Gäste in den Terrassengarten des Kloster Kamp. Eröffnet wurde der Abend vom Orchester der Musikschule Kamp-Lintfort. Unter der Leitung von Guiseppe Mautone gab es einen bunten Mix aus klassisch inszenierten Popklassikern und einem Filmmusikmedley. Mit dabei war der Musikschüler und Nachwuchstalent Jan Christopher Heßling, der auch zusammen mit den Niederrheinischen Sinfonikern bei einem weiteren Gastauftritt mit seiner Gitarre Kompositionen von Joaquin...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.07.19
  •  1
Kultur
Rich Kid Rebellion serviert melodiösen Gitarrenpop mit einer gehörigen Portion Humor und Charme.
  3 Bilder

Sechs Konzerte am Moerser Bollwerk 107
Livemusik auf der Terrasse

Auch in diesem Sommer lädt das Kneipenteam des Bollwerk 107 wieder an allen Freitagabenden während der Sommerferien zu kostenlosen Terrassenkonzerten ein. An sechs Terminen spielen junge Musiker abendfüllende Akustik-Live-Sets auf der Terrasse. Bei warmen, sommerlichen Sounds, erfrischenden Getränken und leckeren Snacks ist Urlaubsfeeling garantiert. Bei jedem Terrassenkonzert werden zwei Bands ab 20.30 Uhr spielen. Zusammengestellt wurden die größtenteils aus der Region stammenden Künstler...

  • Moers
  • 16.07.19
  •  1
Kultur
Veranstalter Stefan Liehr (3.v.l.), Mitarbeiter der Sparkasse am Niederrhein, die Moerser Band Elvellon und Neukirchen-Vluyns Bürgermeister Harald Lenßen (r.) freuen sich auf das 19. Dong Open-Air.
  5 Bilder

Dong Open Air 2019 in Neukirchen-Vluyn
Besucherrekord und etwas Lokalkolorit beim Metal-Festival

Das "Dong Open Air" in Neukirchen-Vluyn ist nun volljährig. Bei der 19. Auflage des Metal-Festivals vom 11. bis 13. Juli auf der Halde Norddeutschland erwartet Veranstalter Stefan Liehr einen neuen Besucherrekord. Das Geheimnis des "Dong Open Air" ist seine intime Atmosphäre. Rund 3.500 Metal-Jünger werden nach und nach auf den Berg pilgern, ihre Zelte aufschlagen und es sich drei Tage lang gut gehen lassen. Dafür sorgen soll unter anderem das Festival-Bier "Nestor" - ein Altbier aus dem...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.07.19
Kultur
Georg Kresimon, Diana Finkele (Leiterin Eigenbetrieb Bildung), Birgit Grupp, Tobias Krampen und Erster Beigeordneter Wolfgang Thoenes (v.l.) freuen sich auf die kommende Konzertsaison.

Bekanntes Vokal-Ensemble kommt nach Moers
Die Konzertsaison geht zu Herzen

„Von Herzen – möge es zu Herzen gehen“, diese Widmung stellte Ludwig van Beethoven seiner „Missa solemnis“ voran. Auch die städtische Konzertreihe der Saison 2019/20 ist diesem Motto gewidmet. Musikreferent Tobias Krampen hat ein facettenreiches Programm zusammengestellt, das auch wieder interessante Neuerungen enthält. „Wir haben uns vorgenommen, ein neues, junges Publikum zu erreichen. Das ist bereits mit der aktuellen Saison gelungen. Die regelmäßigen öffentlichen Generalproben sind sehr...

  • Moers
  • 04.07.19
Kultur

Sarah Connor mit neuem Album auf Tour
Mit Herz gemacht

Sängerin Sarah Connor hat vor kurzem ihr zweites deutschsprachiges Album mit dem Titel "Herz Kraft Werke" veröffentlicht und geht im Herbst auf Arena-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Vier Jahre nach der Veröffentlichung von „Muttersprache“ meldet sich Sarah Connor nun mit „Vincent“ zurück aus der kreativen Schaffensphase. Ein Ereignis, auf das sich Sarah schon jetzt freut und das ihren Adrenalinspiegel steigen lässt: "Das wird ein geiler Abend.“ Zu Gast ist Sarah Connor am 31....

  • Moers
  • 25.06.19
  •  1
Kultur

Jens Sörensen schlüpft in die Rolle des „Frankieboy“
„Die Sinatra Story – sein Leben, seine Musik“

„Die Sinatra-Story“ ist eine musikalisch-biographische Zeitreise durch das bewegte Leben und die Musik des größten Entertainers des letzten Jahrhunderts, Frank Sinatra. Der Sänger und Entertainer Jens Sörensen schlüpft am Samstag, 7. September, 18.30 Uhr, Kammermusiksaal der Moerser Musikschule, Martinstift, Filder Str. 126, in die Rolle des „Frankieboy“. Er singt Sinatras Welterfolge und zeichnet in seiner Moderation die Stationen einer außergewöhnlichen Karriere nach. Dieser wunderbare...

  • Moers
  • 24.06.19
  •  1
  •  1
Kultur

Ein Tribut an die Musik
Absolutely Toto

Am 15. Juni bekommen die Besucher im Moerser Dschungel-Club Musik auf absolut höchstem Niveau von der “TOTO“ Tribute Band “ABSOLUTELY TOTO“ ab 20:00 Uhr geboten. Eine ganz einfache Formel führt hier zu dem extrem guten und anspruchvollem Hörgenuss, den man an diesem Abend erwarten darf. 8 professionelle Musiker stehen auf der Bühne und bringen die Songs der kalifornischen Band “TOTO“ mit einer unglaublichen Leidenschaft, einem super Sound und einer bestechenden Performance zum...

  • Moers
  • 12.06.19
Kultur

Mitsingkonzert mit den "joyful voices"
Moerser Stadtkirche um fünf

Am kommenden Sonntag, den 2. Juni, 17 Uhr, wird in der Moerser Stadtkirche die große Leinwand aufgestellt, dann kommt der Moerser Chor „joyful voices“ wieder zu einem großen Mitsingkonzert in die Stadtkirche und auf der Leinwand werden die Liedtexte zum Mitsingen projiziert. Niemand muss in sich auf Textsuche gehen, alle können gleich lauthals mitsingen. „Wir hatten so viel Spaß beim ersten Mitsingkonzert in der Stadtkirche ... Wir freuen uns auf eine Neuauflage im Rahmen der Five o' Clock...

  • Moers
  • 28.05.19
Kultur

Geistliches Chor-Konzert mit „europäischer Note“ / Te Deum
"Das wird etwas Besonderes"

Am Sonntag, 19. Mai, erklingt in der St. Quirinuskirche in Neukirchen-Vluyn ein ganz besonderes Konzert: Das Collegium vocale der SELK ist nach der im letzten Jahr dort so überzeugend aufgeführten Matthäus-Passion von J. S. Bach wieder in Neukirchen-Vluyn zu Gast. Auf dem Programm stehen diesmal zwei strahlende Werke von zwei großen europäischen Komponisten des Barock: das glanzvolle Te Deum vom französischen Komponisten Marc A. Charpentier und das sogenannte „Dettinger Te Deum“ des berühmten...

  • Moers
  • 15.05.19
Kultur
Die Solisten des Oratoriums.

Rockoratorium „Emmaus“ jetzt auch in Moers
Ein Kulturgemisch

Begleitet vom Orchester an der Stadtkirche Moers führt ein großer Projektchor aus Voerde das Rockoratorium „Emmaus“ von Thomas Gabriel auf. Das Werk beruht auf der biblischen Erzählung vom Gang der zwei Jünger nach Emmaus (Lukas 24,13-35). Es wurde 2002 geschrieben und besteht aus sechs Bildern. In dem Oratorium sind es der im Evangelium genannte Kleopas und eine Jüngerin namens Thekla, die nach Emmaus reisen. Unterwegs gesellt sich ein Fremder zu ihnen, den sie später als den...

  • Moers
  • 12.05.19
Kultur

Frederike Möller tritt auf
Muttertagskonzert

Ein Sonderkonzert zum Muttertag findet am Sonntag, 12. Mai, 17 Uhr, in der Stadtkirche Moers, statt. Frederike Möller spielt, performed, kreiert, singt, schreibt und redet. Sie studierte Klavier, Kunstmanagement, Musikwissenschaft und Philosophie in München, Köln, Düsseldorf und Warschau. Mit fünf Jahren begann sie Klavier zu spielen und hörte nicht wieder damit auf. Egal ob sie als gefragte "Klaviersportlerin" Gesprächskonzerte quer durch die Musikgeschichte spielend moderiert, neue und...

  • Moers
  • 10.05.19
Ratgeber

Entspannung für Körper und Geist
Heilsamem Singen - und Entspannungstraining

Zu Beginn des Frühjahres und gerade in der Fastenzeit ruft alles in uns nach einer Zeit des Innehaltens: Was ist wichtig für uns im Leben? Was soll in Zukunft mehr Gewicht haben? Wie bekommen wir auch im Alltag Zugang zu uns selbst und zu unseren Energie- und Kraftquellen? Mit Entspannungsübungen und dem Heilsamen gemeinsamen Singen lädt der Kurs am Samstag, 11. Mai, von 11 bis 14 Uhr, Augustastr. 11, dazu ein, sich achtsamer wahrzunehmen, spüren und annehmen zu können. Heilsames Singen...

  • Moers
  • 07.05.19
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.