Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
 Bei ihrem Übergabekonzert im Martinstift trugen Emilio Gordoa und Mariá Portugal gemeinsam improvisierte Musik vor. Foto: Heike Cervellera

Übergabe an neue Improviser in Residence
Willkommen, Mariá!

Die Brasilianerin Mariá Portugal ist Schlagzeugerin, Komponistin, Produzentin und Sängerin. Und dazu die neue Improviser in Residence, die nun ein Jahr lang in Moers als Musikerin und Komponistin arbeiten und das diesjährige Moers Festival aktiv bereichern wird. Einzigartig und unvergleichbarAls die Anfrage aus Moers kam, Improviser in Residence zu sein, habe Mariá Portugal sehr schnell zugesagt, da sie findet, Moers und sein Festival seien für die improvisierte Musik einzigartig und...

  • Moers
  • 28.01.20
Kultur
Auf seiner aktuellen Tour mit neuer CD-Veröffentlichung gastiert Meisterpianist Menachem Har-Zahav in Moers. Foto: Weston Musikmanagement

Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt "Liebestraum"
Klassik-Highlight in Moers

Ausnahmekünstler Har-Zahav präsentiert am Sonntag, 26. Januar, um 15 Uhr im Martinstift, Filder Straße 126 in Moers, mit dem berühmten "Liebestraum" von Liszt, den wunderschönen "Papillons" von Schumann und weiteren Stücken von Brahms, Debussy, Scarlatti und Liszt einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Klavierliteratur. Aufgrund seiner musikalischen Aussagekraft und seiner „ans Wahnwitzige reichenden Technik“ wurde er bereits als perfekter romantischer Weltklasse- und Starpianist...

  • Moers
  • 11.01.20
Kultur
Die fünfköpfige Band "The Path of Genesis" gastiert am 10. Januar erneut im Dschungel-Club Moers und präsentiert Cover-Musik auf höchstem Niveau. Foto: privat

Live-Konzert mit "The Path of Genesis" im Dschungel-Club Moers
"Magische" Rockshow

Nach dem großen Erfolg bei ihrem ersten Konzert im letzten Jahr kommt “The Path of Genesis“ mit ihrem Tribute an “Genesis“ am Freitag, 10. Januar, ab 20 Uhr wieder in den Moerser Dschungel-Club. Die britische Kultband gehört zu den „Supergruppen“ der Rockgeschichte: In den 70er Jahren war sie Garant für innovativen Artrock und progressives Musiktheater. Fünf Musiker aus Nordrhein-Westfalen erwecken die Musiklegende zu neuem Leben. Das gut zweieinhalbstündige Programm enthält viele „alte, alte...

  • Moers
  • 07.01.20
Kultur
Freuen sich auf das Neujahrskonzert in der Dorfkirche in Neukirchen (v.l.): Sparkassenvorstand Bernd Zibell, Gemeindepfarrer Frank Hartmann und Hans-Hermann Buyken. Foto: privat

Erstaufführung einer Bach-Kantate
Neujahrskonzert in der Dorfkirche

Zur Erstaufführung von Johann Sebastian Bachs Kantate „Jesu, nun sei gepreiset“ lädt Hans-Hermann Buyken mit seinem Collegium Vocale am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr in die Dorfkirche in Neukirchen ein. "Erklingt zum ersten Mal"„Diese wunderbare Kantate wird sehr selten aufgeführt, in Neukirchen erklingt sie zum ersten Mal“, sagt Hans-Hermann Buyken, der Chorleiter der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK). In dem von der Sparkassen-Kulturstiftung Neukirchen-Vluyn und der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.01.20
Kultur
Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Daniel Damyanov und Momtchil Karaivanov kommen nach Moers. Foto: Ralf Grefkes

Spitzen-Musik am 16. Januar in der Enni-Eventhalle
Die "Nacht der 5 Tenöre" in Moers

Am Donnerstag, 16. Januar, kommt "Die Nacht der 5 Tenöre" in die Enni Eventhalle, Filder Straße 142, nach Moers. Das Klassik-Konzert beginnt um 20 Uhr. Die Namen, die hinter diesem Programm stehen, sind Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Daniel Damyanov und Momtchil Karaivanov. Begleitet werden sie dabei vom Plovdiv Symphonic Orchestra unter der Leitung des internationalen Dirigenten Nayden Todorov. Das Plovdiv Symphonic Orchestra wurde im Jahr 1997 gegründet und kann...

  • Moers
  • 29.12.19
Kultur
 Foto: privat

Neujahrskonzert „Walzerträume“ im Martinsstift
Mercator Ensemble spielt Walzer

Die schönsten Walzer und Operettenmelodien präsentiert das Mercator Ensemble bei seinem Neujahrskonzert „Walzerträume“ am Sonntag, 12. Januar, um 11 Uhr im Kammermusiksaal des Moerser Martinstifts, Filder Straße 126 in Moers. Das Ensemble ist charakteristisch besetzt mit zwei Geigen, Bratsche und Kontrabass und schaffen eine Verbindung zwischen klassischer Kammermusik und dem Tanzboden-Charme der damaligen Ballkapellen. Die Aktiven lassen diese große Musiziertradition wieder aufleben und...

  • Moers
  • 28.12.19
Natur + Garten
Gregor Meyle gibt Konzert auf der Landesgartenschau im kommenden Sommer.

Eine Gitarre, ein Hut, eine Brille und eine Band im Rücken – so  steht der Singer Songwriter Gregor Meyle auf der Bühne
Gregor Meyle spielt während der Landesgartenschau

Am 18.Juli 2020 gibt er ein Konzert im Zechenpark. Viele kennen Meyle aus „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“  und seiner eigenen Musikshow „Meylensteine“, doch schon seit vielen  Jahren ist er von kleinen und großen Festivalbühnen nicht mehr  wegzudenken. Immer nah dran am Publikum, zaubert Gregor Meylemit seiner Band und altbekannten Klassikern wie „Keine ist wie du“ oder „Niemand“ Intimität auf die Bühne. Nun spielt er am 18. Juli 2020, im Rahmen seiner „Hätt‘ auch...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.12.19
Kultur

"Die Akustik ist hervorragend"
Akkordeon-Konzert im Martinstift Moers

Das Akkordeon-Orchester Bayer Uerdingen 1950 hat ein neues Zuhause gefunden Moers. In der Moerser Musikschule hat das Akkordeon-Orchesters Bayer Uerdingen 1950 eine neue Heimat gefunden. Nach der Schließung des BayTreff in Krefeld-Uerdingen mussten die Musiker sich nach einer neuen Veranstaltungsstätte umsehen. Seit Anfang des Jahres proben die 20 Musiker nun bereits dort. Jetzt findet auch das Jahreskonzert im Kammermusiksaal statt. Am Sonntag, 24. November, 17 Uhr in der Moerser...

  • Moers
  • 20.11.19
Kultur

Gitarrist Henrik Freischlader kehrt zum Blues zurück
Freischlader und Band rocken Rheinberg

Konzert im Schwarzen Adler Nach zahlreichen Experimenten, ob im Trio oder mit einer achtköpfigen, international besetzten Big-Band, kehrt Gitarrist Henrik Freischlader nun wieder dorthin zurück, wo für ihn alles begonnen hat - zum Blues. Einen Vorgeschmack geben er und seine Band am Freitag, 15. November, um 20 Uhr im Schwarzen Adler, Baerler Straße 96, in Rheinberg. Brandneu und uralt Denn die Liebe zu handgemachter Musik, besonders zu Blues und Soul, verbindet die fünf Musiker Henrik...

  • Rheinberg
  • 08.11.19
  •  1
Kultur
"Bürger und Polizei: Wir machen Musik zum Advent!", heißt ein Tipp der Kreispolizeibehörde Wesel, die am Samstag, 30. November, zum Regionalkonzert des Chorverbandes der Deutschen Polizei (CVdDP) nach Moers einlädt. Auf dem Foto: Das Landespolizeiorchester NRW.

"Bürger und Polizei: Wir machen Musik zum Advent!": Samstag, 30. November, 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Ida in Moers
Kreispolizei Wesel lädt zum Regionalkonzert ein

"Bürger und Polizei: Wir machen Musik zum Advent!", heißt ein Tipp der Kreispolizeibehörde Wesel, die am Samstag, 30. November, um 17 Uhr (Einlass 16.30 Uhr) zum traditionellen Regionalkonzert des Chorverbandes der Deutschen Polizei (CVdDP) in der katholischen Kirche St. Ida in Moers einlädt. Die Künstler Seit vielen Jahren richtet der Verband im Namen des NRW-Innenministeriums ein solches Adventskonzert im Kreis Wesel aus. Auch dieses Jahr übernimmt Landrat Dr. Ansgar Müller die...

  • Wesel
  • 07.11.19
Kultur
Rich Kid Rebellion serviert melodiösen Gitarrenpop mit einer gehörigen Portion Humor und Charme.
3 Bilder

Sechs Konzerte am Moerser Bollwerk 107
Livemusik auf der Terrasse

Auch in diesem Sommer lädt das Kneipenteam des Bollwerk 107 wieder an allen Freitagabenden während der Sommerferien zu kostenlosen Terrassenkonzerten ein. An sechs Terminen spielen junge Musiker abendfüllende Akustik-Live-Sets auf der Terrasse. Bei warmen, sommerlichen Sounds, erfrischenden Getränken und leckeren Snacks ist Urlaubsfeeling garantiert. Bei jedem Terrassenkonzert werden zwei Bands ab 20.30 Uhr spielen. Zusammengestellt wurden die größtenteils aus der Region stammenden Künstler...

  • Moers
  • 16.07.19
Kultur
Georg Kresimon, Diana Finkele (Leiterin Eigenbetrieb Bildung), Birgit Grupp, Tobias Krampen und Erster Beigeordneter Wolfgang Thoenes (v.l.) freuen sich auf die kommende Konzertsaison.

Bekanntes Vokal-Ensemble kommt nach Moers
Die Konzertsaison geht zu Herzen

„Von Herzen – möge es zu Herzen gehen“, diese Widmung stellte Ludwig van Beethoven seiner „Missa solemnis“ voran. Auch die städtische Konzertreihe der Saison 2019/20 ist diesem Motto gewidmet. Musikreferent Tobias Krampen hat ein facettenreiches Programm zusammengestellt, das auch wieder interessante Neuerungen enthält. „Wir haben uns vorgenommen, ein neues, junges Publikum zu erreichen. Das ist bereits mit der aktuellen Saison gelungen. Die regelmäßigen öffentlichen Generalproben sind sehr...

  • Moers
  • 04.07.19
Kultur

Sarah Connor mit neuem Album auf Tour
Mit Herz gemacht

Sängerin Sarah Connor hat vor kurzem ihr zweites deutschsprachiges Album mit dem Titel "Herz Kraft Werke" veröffentlicht und geht im Herbst auf Arena-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Vier Jahre nach der Veröffentlichung von „Muttersprache“ meldet sich Sarah Connor nun mit „Vincent“ zurück aus der kreativen Schaffensphase. Ein Ereignis, auf das sich Sarah schon jetzt freut und das ihren Adrenalinspiegel steigen lässt: "Das wird ein geiler Abend.“ Zu Gast ist Sarah Connor am 31....

  • Moers
  • 25.06.19
  •  1
Kultur

Ein Tribut an die Musik
Absolutely Toto

Am 15. Juni bekommen die Besucher im Moerser Dschungel-Club Musik auf absolut höchstem Niveau von der “TOTO“ Tribute Band “ABSOLUTELY TOTO“ ab 20:00 Uhr geboten. Eine ganz einfache Formel führt hier zu dem extrem guten und anspruchvollem Hörgenuss, den man an diesem Abend erwarten darf. 8 professionelle Musiker stehen auf der Bühne und bringen die Songs der kalifornischen Band “TOTO“ mit einer unglaublichen Leidenschaft, einem super Sound und einer bestechenden Performance zum...

  • Moers
  • 12.06.19
Kultur

Geistliches Chor-Konzert mit „europäischer Note“ / Te Deum
"Das wird etwas Besonderes"

Am Sonntag, 19. Mai, erklingt in der St. Quirinuskirche in Neukirchen-Vluyn ein ganz besonderes Konzert: Das Collegium vocale der SELK ist nach der im letzten Jahr dort so überzeugend aufgeführten Matthäus-Passion von J. S. Bach wieder in Neukirchen-Vluyn zu Gast. Auf dem Programm stehen diesmal zwei strahlende Werke von zwei großen europäischen Komponisten des Barock: das glanzvolle Te Deum vom französischen Komponisten Marc A. Charpentier und das sogenannte „Dettinger Te Deum“ des berühmten...

  • Moers
  • 15.05.19
Kultur
Die Solisten des Oratoriums.

Rockoratorium „Emmaus“ jetzt auch in Moers
Ein Kulturgemisch

Begleitet vom Orchester an der Stadtkirche Moers führt ein großer Projektchor aus Voerde das Rockoratorium „Emmaus“ von Thomas Gabriel auf. Das Werk beruht auf der biblischen Erzählung vom Gang der zwei Jünger nach Emmaus (Lukas 24,13-35). Es wurde 2002 geschrieben und besteht aus sechs Bildern. In dem Oratorium sind es der im Evangelium genannte Kleopas und eine Jüngerin namens Thekla, die nach Emmaus reisen. Unterwegs gesellt sich ein Fremder zu ihnen, den sie später als den...

  • Moers
  • 12.05.19
Kultur

Frederike Möller tritt auf
Muttertagskonzert

Ein Sonderkonzert zum Muttertag findet am Sonntag, 12. Mai, 17 Uhr, in der Stadtkirche Moers, statt. Frederike Möller spielt, performed, kreiert, singt, schreibt und redet. Sie studierte Klavier, Kunstmanagement, Musikwissenschaft und Philosophie in München, Köln, Düsseldorf und Warschau. Mit fünf Jahren begann sie Klavier zu spielen und hörte nicht wieder damit auf. Egal ob sie als gefragte "Klaviersportlerin" Gesprächskonzerte quer durch die Musikgeschichte spielend moderiert, neue und...

  • Moers
  • 10.05.19
Kultur
Die Band: hinten, v.l.n.r.: Jörg Friedmann (Guitar), Benedict Hoppenkamps (Keys), Sebastian Scholz (Bass), Ralph Bierig (Guitar), vorne:, v.l.n.r.: Frank Kremers (Guitar, Backings, Trombone), Ralf Krischek (Drums), Daniel Stoffel (Vocals)

Kulturhalle in Neukirchen-Vluyn lässt Tuesday7 rocken
Premiere: Mit Rock in den Mai

Vluyner Rock-Coverband "Tuesday7" lädt erstmals zum Mai-Rock Neukirchen-Vluyn. Die Vluyner Rock-Coverband Tuesday7 veranstaltet am Samstag, 18. Mai, den ers-ten Vluyner Mairock in der Kulturhalle in Neukirchen-Vluyn. Der Band-Name Tuesday7 leitet sich aus dem wöchentlichen Probentag und der Uhrzeit ab. Die Gruppe besteht aus der klassischen Besetzung Gitarre, Bass, Keyboards, Drums und Gesang und existiert seit gut 15 Jahren. Sie ist der Meinung, dass es zu wenig Veranstaltungen mit Rockmusik...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.05.19
Kultur
4 Bilder

25 jahre und kein bischen leise
Passionsfilmkonzert am 31.03.2019

Im Rahmen seines Jubiläumsjahres (25 Jahre) lädt der Chor „TonArt“ aus Duisburg – Hüttenheim unter der Leitung von Andreas Rabeneck zu einem musikalischen Erlebnis der besonderen Art ein. Am Sonntag, 31.03.2019 wird um 19.30 Uhr das „Passionsfilmkonzert“ (mittlerweile zum vierten Mal) zur Aufführung gebracht. In der katholischen Kirche St. Josef auf der Königstr. 1 in Kamp-Lintfort findet das Konzert dieses Mal statt. Die Wortkreation "Passionsfilmkonzert" besagt nichts anderes,...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.03.19
Kultur

Dong Open Air 2019
Steel Panther spielen auf der Halde Norddeutschland

Steel Panther, die Glam-Metal-Stars aus Los Angeles gesellen sich zu den Headlinern des Dong Open Airs 2019. Schon vor diesem Neuzugang war der Vorverkauf für das Festival vom 11. bis 13. Juli auf der Halde Norddeutschland gut angelaufen. Steel Panther aus Los Angeles sind eine der ganz wenigen Bands der Rock- und Metalszene, denen in den letzten Jahren der große internationale Durchbruch gelungen ist. Die Gruppe spielt Glam-Metal, wie ihn schon Def Leppard oder Mötley Crüe in den...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.02.19
Kultur
18 Bilder

Improviser in Residence
Premierenkonzert von Emilio Gordoa

Der neue "Improviser in Residence Emilio Gordoa  gab am Montagabend sein erstes Konzert in der Moerser Residenz, Kleine Allee 10. Zu Gast hatte er die Geigerin Biliana Voutchkova und den Klarinettist Michael Thieke, die als Duo "Blurred Musik" teilweise gemeinsam mit dem Mexikaner spielten. Außerdem konnten die Besucher die Ausstellung der Künstlerin Lena Czernaiawska bestaunen. Emilio Gordoa verkündete, dass er wohl einmal im Monat ein Konzert in "seinem" Haus geben wird.

  • Moers
  • 04.02.19
Kultur
Beim Übergabekonzert in der Aula des Gymnasiums Filder Benden bedankte sich Carmen Weist (l.), Aufsichtsratsvorsitzende des Moers Festivals, bei Josephine Bode mit einem Blumenstrauß für die vergangenen zwölf Monate und wünschte ihrem Nachfolger Emilio Gordoa zugleich alles Gute für 2019.
3 Bilder

Improviser in Residence
Mexikaner Emilio Gordoa für ein Jahr in Moers

Der neue "Improviser in Residence" ist in Moers angekommen. Emilio Gordoa hat mit seiner Lebensgefährtin Lena das Haus an der Kleinen Allee bezogen. Beim Übergabekonzert am Samstag in der Aula des Gymnasiums Filder Benden übernahm der Mexikaner den Stab von Josephine Bode. "Nach einem aufregenden Jahr mit Josephine Bode und ihrer Blockflöte dürfen wir alle gespannt sein, wer der neue Improviser sein wird", eröffnete Tim Isfort, Künstlerischer Leiter des Moers Festivals, die...

  • Moers
  • 10.01.19
Sport
Das Landespolizeiorchester NRW.Foto: Polizei

Benefizkonzert am Samstag, 24. November, in der Moerser St. Ida-Kirche
Landespolizeiorchester NRW konzertiert mit Gospelchor und Ann-Kathrin Scholten

Es ist inzwischen Tradition: Einmal im Jahr organisiert die Kreispolizeibehörde Wesel ein Konzert. Unter der Schirmherrschaft des Landrats und Behördenleiters Dr. Ansgar Müller lädt die Kreispolizei Musikliebhaber zu einem klangvollen und unterhaltsamen Nachmittag in die Katholische Kirche St. Ida in Moers ein. Das Konzert beginnt am Samstag, 24. November, um 17 Uhr. Mit dabei sind das Landespolizeiorchester NRW aus Wuppertal und der Gospel Invitation Chor aus Moers. Neu dabei ist in diesem...

  • Wesel
  • 17.11.18
KulturAnzeige
Parteiübergreifend haben sich Kerstin Radomski (CDU), Mitglied im Haushaltsausschuss und direkte gewählte Bundestagsabgeordnete, und Vorgänger Siegmund Ehrmann (SPD) für die Finanzierung des "moers festivals" ins Zeug gelegt. Foto: Büro Radomski

Finanzielle Förderung für das Moerser Musikspektakel
"moers festival" erhält 1,4 Millionen Euro aus Berlin

Wundervolle Nachrichten für das "moers festival" aus Berlin: Der Bund wird das Musikspektakel von 2019 bis 2023 mit jährlich 250.000 Euro, und zum 50. Jubiläum im Jahr 2021 sogar mit 400.000 Euro unterstützen. Ursprünglich sollte die auf drei Jahre begrenzte Förderung in Höhe von 150.000 Euro im nächsten Jahr auslaufen. Kerstin Radomski (CDU), Mitglied im Haushaltsausschuss und direkte gewählte Bundestagsabgeordnete im hiesigen Wahlkreis wie auch ihr Vorgänger Siegmund Ehrmann (SPD) haben...

  • Moers
  • 09.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.