Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

LK-Gemeinschaft

Auf Wunsch von Gudrun Wirbitzky
Jetzt geh't los - eine Geschichte für Gudrun

Nun, Gudrun hatte die Tage den Wunsch einen Vierzeiler gereimt zu bekommen. Darin sollten die Worte: "Weihnachten, Corona und Hoffnung" vorkommen. Ich habe nun eine kleine, aber alternative und nachdenkliche Geschichte daraus gemacht. Wer mag, bitteschön. Und es begab sich zur Herbsteszeit im Jahre 2020, in dem, wie jedes Jahr, der Schlussspurt auf das Weihnachtsfest einsetzte.  CORONA und ihre Tochter, das Corinchen, sind nur schwer über den heißen Sommer gekommen, hatten stark an...

  • Kamp-Lintfort
  • 29.11.20
  • 14
  • 3
LK-Gemeinschaft

WITZE - WITZE - WITZE - WITZE - WITZE - WITZE - WITZE - WITZE - WITZE
Nun, vielleicht einmal etwas Makaberes.....?

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Die Friedhofstage stehen an. Das Wetter hat schon die Winterzeit auf dem Tacho und wird uns nasskalt durch's Dunkel begleiten. Der Herbst-, November- oder Winterblues wird sich langsam einschleichen und Corona lauert überall..... Der LK wird immer ruhiger. Halloween wird mit Süßem oder Saurem diesmal nicht so üppig über uns hereinbrechen wie in den vergangenen Jahren. Und wenn uns der Moralische so richtig gepackt hat, ist es sicherlich an der Zeit, einmal...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.10.20
  • 17
  • 3
Kultur

Eine kleine Hitparade ohne Anspruch auf Vollständigkeit
Von Herzilein bis Heartbreaker

Regenwetter, Langeweile, öde, was tun? In der "Pipe" vom LK schlummert doch sicher noch etwas. Und siehe da..... fündig geworden! Dann kann ich ja mal wieder etwas schreiben, was kaum jemanden interessieren wird!   Vielleicht einen Beitrag über ♫ musikalische ♫ Herzensbrecher? Das wird doch sicherlich richtig schrottig. Na, dann mal los! (:-) Wer kennt dieses Lied nicht? Es hat sich damals ganz, ganz tief in die Herzen vieler Mütter eingegraben. Die glockenklare Stimme des Sägers brachte...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.09.20
  • 92
  • 3
LK-Gemeinschaft
21 Bilder

,,Gutenbergjünger,, Fritz von Rechtern
Neukirchen - Vluyn im Fokus des LK - (Lokalkompass Niederrhein)

Der Einladung unseres ,, Gutenbergjüngers ,, Fritz van Rechtern folgend, kamen wir natürlich gerne nach, in diesen schönen Niederrheinischen Ort Neukirchen-Vluyn, ins Restaurant Mevissen. Ja lieber Fritz,- du Bürger und Jünger Gutenbergs, wir enstammen alle  dem gleichen ,,Hochadelgeschlecht,, der sog. ,,Lokalkompassianer vom Niederrhein,,Auch hier und heute werden wie immer nach alter LK-Sitte ,,Fotttose,, gemacht,- gelacht,- gekichert,- lockere Sprüche von Stapel...

  • Duisburg
  • 30.08.20
  • 21
  • 10
Natur + Garten
Stehen auf der Sparkassenpromenade: Prof. Dr. Christoph Landscheidt, Andreas Iland, Dr. Joachim Bonn und Martin Notthoff (v.l.).
2 Bilder

Landesgartenschau Kamp Lintfort 2020
Offizielle Präsentation der Sparkassen-Promenade im Zechenpark

Die Sparkasse Duisburg ist Premiumsponsor der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort und Namensgeber der Sparkassen-Promenade auf dem Landesgartenschau-Gelände. Gemeinsam mit Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt, Gartenschau-Prokurist Andreas Iland informierte Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Duisburg, Dr. Joachim Bonn, über die 1400 Meter lange Promenade. „Wer hier entlang schlendert, dem entgeht auf dem ehemaligen Zechenareal nichts“, verspricht Dr. Joachim Bonn,...

  • Kamp-Lintfort
  • 22.07.20
Natur + Garten
Ausgetrockneter Boden bei Xanten.
6 Bilder

Droht unserer Region eine Klima-Entwicklung in Richtung mediterraner Verhältnisse? Peter Malzbender:
"Wenn wir es nicht schaffen, die steigende Erderwärmung (...) auf 1,5 Grad Celsius zu drosseln, wird auch der Niederrhein weiter versteppen!"

Sie meinen, es hätte doch jetzt wirklich genug geregnet? Und Sie freuen sich auf einen weiteren heißen Sommer, damit Sie schön oft mit Familie und Freunden zusammen grillen können? Entschuldigung - aber Sie haben eine arg verknappte Sichtweise auf die Dinge! Wenig Regen und viel Sonne sind nämlich schlecht für die Umwelt. Und für die Welt. Und überhaupt. Entscheidende Faktoren für unsere aller Zukunft hat zum Beispiel Peter Malzbender im Blick, der Vorsitzender des Naturschutzbundes (Nabu)...

  • Wesel
  • 11.07.20
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
21 Bilder

After-Grill-Party um die Osterzeit
Ein paar ganz heiße Bilder

Hm.... der eine oder andere wird sagen: "Der hat wohl den Knall nich gehört. Draußen isset warm, windig, grau und es regnet, da stellt der hier heiße Bilder int Netz! Da grillt man doch nich!" Stimmt! Andererseits war mir heute etwas fad, ein wenig Lust auf LK lugte zaghaft hervor, kam auf einmal unerwarteter Weise um die Ecke geschlichen und der angefangene Beitrag dümpelte auch schon einige Zeit in der Entwurfspipeline des LK herum. "Na gut, machste dir halt die Mühe ein paar Bilder...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.07.20
  • 75
  • 2
Politik
7 Bilder

Coronafälle in Moerser Fleischunternehmen
Aufatmen im Kreis Wesel? Korrektur der Erkrankungsfälle und der regionalen Corona-Zahlen.

Gestern teilte der Kreis Wesel die Testergebnisse für das von Covid-19-Erkrankungen betroffene Moerser Fleischunternehmen vor. Doch nach dem anfänglichen Schrecken ruderte die Amtsspitze der Kreisverwaltung jetzt zurück. In einer eilends anberaumten Pressekonferenz an der Reeser Landstraße informierte Landrat Dr. Ansgar Müller über die tatsächlichen aktuellen Zahlen. Unterm Strich kam dabei heraus: Es wurden fälschlicherweise alle bis dato positiv im Moerser Fleischbetrieb getesteten...

  • Wesel
  • 26.06.20
  • 1
Natur + Garten
22 Bilder

Radtour durch den Niederrhein
Zur Brigittenkapelle und zurück

Die Brigittenkapelle, St. Brigida, liegt mitten auf dem Land nahe den Ortschaften Holthuysen, Poelyck oder zwischen Sevelen und Nieukerk. Sie ist mit dem Fahrrad von Kamp-Lintfort sehr gut, landschaftlich schön und verkehrsarm zu erreichen. Ein paar Bilder habe ich geknipst.

  • Kamp-Lintfort
  • 20.04.20
  • 13
  • 3
Kultur
7 Bilder

"Kloster, Kohle, Campus"
"Alltagsmenschen" für die Laga 2020 in Kamp-Lintfort

Vier "Alltagsmenschen" von der Künstlerin Christel Lechner haben gerade Einzug in Kamp-Lintfort gehalten. Sie wurden am Eingang zur Landesgartenschau 2020 an der Friedrichstraße, nahe des später folgenden Bahnhofs aufgestellt. Gemäß dem Laga-Motto "Kloster, Kohle, Campus" sind dort nun ein Mönch, ein Bergmann und eine Studentin zu sehen. Ein Weiterer "Alltagsmensch", ein Zimmermann, fand in der Innenstadt vor dem "Hotel zur Post" seinen Platz.

  • Kamp-Lintfort
  • 12.04.20
  • 27
  • 3
LK-Gemeinschaft

GLOSSE - GLOSSE - GLOSSE - GLOSSE - GLOSSE - GLOSSE - GLOSSE - GLOSSE - GLOSSE
Nein! Jetzt auch noch das.....!

Es ist nicht zu glauben! Nachdem es seit Wochen kaum noch Toilettenpapier zu kaufen gibt, die Küchenrollen knapp werden, Nudeln, Mehl und Hefe schwer zu bekommen sind, hat es jetzt auch die Baumärkte schwer erwischt. Wann hat diese Hamsterei endlich ein Ende? Haben wir nicht schon genug mit der Pandemie zu tun? In vielen Baumärkten sind zur Zeit die Mausefallen ausverkauft! Die Hängeregale sind wie leergefegt  Was ist das denn wieder für ein Zauber in der Corona-Krise? Keine Mausefalle ist...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.04.20
  • 8
  • 2
Kultur
14 Bilder

Herangeradelt - kleiner Bilderbogen
Eindrücke von der Kirche in Eyll

Die Eyller Kirche Mariä-Himmelfahrt wurde einst als Hauskapelle derer von Eyll durch Tilmann von Eyll im Jahre 1430 erbaut. 1835 wurde sie zur Pfarrkirche für die Katholische Bevölkerung von Rayen, Eyll und Teilen von Vluynbusch und Wickrath erhoben. Die Deckenmalerei der Kirche wurde von Friedrich Stummel (1850 - 1919) ausgeführt.

  • Kamp-Lintfort
  • 10.04.20
  • 4
  • 2
Kultur
5 Bilder

Möglichkeiten in der Krise
Dat Sonnenbänksken und die Seuche

Das Wetter war gut am letzten Freitag, die Sonne strahlte vom blauen Himmel. Radelwetter? Ja, aber mit Einschränkungen: Radeln nur mit zwei Personen, Abstand zwei Meter, kein Anfassen, Weinstube in Wachtendonk war zu. Radelbedarf war aber da, Einkaufsbedarf in der "Landfleischerei Bäumken" in Sevelen auch.  Dort war auch der Treffpunkt zur Mittagszeit. Der Kollege kam auf seiner Rentnerdrohne mit "Fiffi" im Körbchen aus Tegelen, hatte 40 km Gegenwind schon hinter sich und den Akku halb...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.03.20
  • 7
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.