F2 von TuS Fichte krönt Ende der Hallensaison

Anzeige
Welch eine Freude..ein schier unschlagbares Team
Am heutigen Samstag gastierte die F2 des TuS Fichte Lintfort bei TSV Wachtendonk-Wankum. Erneut haben die Lintforter Jungs mit einer bärenstarken Leistung den Verein und die Stadt würdig vertreten. Mit vier Siegen aus vier Spielen und einer Tordifferenz von 15:1 wurde der Turniersieg gesichert und die äußert erfolgreiche Hinrunde mit der anschließenden Hallensaison beendet.
Großen Anteil an der raschen Entwicklung der talentierten Spieler haben beide Trainer, Sebastian Menne und Dragan Jovanovski, die mit entwicklungsorientierten Training die Jungs gezielt fördern.
Nicht zu vergessen sind die Eltern der Kinder, die viel Zeit investieren, weite Wege gerne mitmachen und sich während der Spiele vorbildlich verhalten.
Großer Dank an die Teampartner: JOCARS Automobile, Citymarketing Utermöhlen, Ventalis Apotheke sowie das Druckstudio Kamp-Lintfort. Alle Sponsoren freuen sich, dass die kleinen Fußballer die Landesgartenschaustadt Kamp-Lintfort so erfolgreich vertreten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.