PBC Joker Kamp-Lintfort Turnier für Bezirksliga

Anzeige
Wann:
31.08.2013 (Vorrunde) und 01.09.2013 (Endrunde)

Wo:
Vereinsheim PBC Joker-Kamp-Lintfort
Lintforter Strasse 101
47445 Moers

Wer:
maximal 48 Spieler – zugelassen sind nur Spieler die in der Saison 2012/2013 höchstens in der Bezirksliga gespielt haben und darunter (im Zweifel entscheidet die Turnierleitung).

Was:
8-Ball, 9-Ball, 10-Ball

Startgeld:
€ 5,00 damit erwirbt der Spieler für Essen während der Vorrunde (Getränke und die Endrunde fallen nicht hierrunter.) Da wir in Vorleistung gehen ist das Startgeld bis spätestens zum 17.08.2013 zu überweisen. Nur die Spieler die bis dahin überwiesen haben werden zugelassen. Überweisungen sind auf das Konto des PBC Joker Kamp-Lintfort bei der Sparkasse Duisburg BLZ 35050000, K-Nr. 200248326 auszuführen. Bitte mit dem Betreff Turnier und Eures Namens.

Was gibt´s zu gewinnen:
Viel Spaß und zwei wunderschöne Tage und natürliche gehen die erfolgreichsten Spieler nicht ganz leer aus

Spielmodus:
Die Vorrunde findet komplett am Samstag den 31.8.13 statt.
Gespielt wird im Gruppensystem in 12 Gruppen a 4 Spielern jeder gegen jeden. Wobei die Gruppen 1 bis 6 um 12 Uhr beginnen und die Gruppen 7 bis 12 um 15.30 Uhr starten.
Pro Partie wird auf 3 Gewinnspiele gespielt. Hat ein Spieler diese erreicht ist die Partie sofort beendet und für ihn gewonnen.
Wechselbreak – Der Sieger des Ausstoßens beginnt
Maximal werden 2 Spiele 8-Ball, 2 Spiele 9-Ball und 1 Begegnung 10-Ball gespielt. Der Sieger des Ausstoßens bestimmt, ob zuerst die beiden 8-Ball-Spiele oder die beiden 9-Ball-Spiele gespielt werden. Daraus folgt, dass wenn zuerst die beiden 8-Ball-Spiele gespielt werden, die beiden 9-Ball-Spiele folgen und umgekehrt. 10-Ball wird immer (nur) als letztes dann entscheidendes fünftes Spiel gespielt. Hier beginnt der Sieger des Ausstoßens.
Der Sieger einer Partie erhält 2 Punkte. Der Verlierer 0 Punkte. Die Platzierung in der Gruppe entscheidet sich nach den Punkten. Bei Gleichheit die bessere Differenz an Spielen (z.B. ist 7:2 Differenz +5 ist besser als 6:3 Differenz +3. Ist auch diese gleich entscheidet der direkte Vergleich. Sollten auch hier mehrere Spieler gleich sein, gibt es eine Entscheidungsrunde mit jeweils einem 10-Ball-Spiel. Den genauen Ablauf dieser Entscheidungsrunde bleibt der Turnierleitung vorbehalten.

Die ersten beiden jeder Gruppe erreichen die Endrunde. (Insgesamt 24 Spieler)


Die Endrunde findet am Sonntag den 1.9.13 statt ab Uhr 11.00.
Sie wird im Doppel-K.O.System gespielt. Das Spielsystem ist das gleiche wie in der Vorrunde – also 3 Gewinnspiele. (2x8-Ball, 2x9-Ball, ggf. 1x10-Ball)
Ab dem Viertelfinale ist einfach K.O. und es wird auf 4 Gewinnspiele gespielt. Einziger Unterschied diesmal werden drei 8-Ball-Spiele, drei 9-Ball-Spiele, ein 10-Ball, wobei das 10-Ball erneut nur wieder als letztes siebtes Spiel gespielt würde.
Ein Spiel um Platz 3 entfällt.
Das Finale wird bis 5 gespielt (4x8Ball, 4x9Ball, 1 eventuelles entscheidendes 10-Ball).

Turnier-Nr. CTK-2013-09-01

Anmeldung per Mail an: Dirk281168@t-online.de

oder unter Facebook: https://www.facebook.com/events/533997876648126/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.