Briefe an das Christkind und den Weihnachtsmann

Anzeige
Da bläst Hans-Willi Schäfer von der Postalia laut ins Posthorn. Der Weihnachtsmann hat die an ihn adressierten Briefe zu späterer Stunde eingesammelt. Jedes Kind erhält noch vor Weihnachten Antwort. Foto / Montage: Stefan Pollmanns
Langenfeld: Marktplatz |

Zahlreiche Mädchen und Jungen warfen am Eingang des Weihnachtsdorfes ihren persönlichen Brief ans Christkind und den Weihnachtsmann ein. Vergangenen Sonntag wurde der Briefkaten geleert.

Postalia-Mitglieder entleerten den Briefkasten

Langenfeld. Mitglieder des Heimatvereins Postalia schlüpften dabei in die Rollen der Postboten des Christkinds. Sie sorgten dafür, dass die wertvolle Fracht sicher mit der Postkutsche abtransportiert wurde.

Kutschen und Fahrsportfreunde kümmerten sich um Weitertransport

Die Kutschen- und Fahrsportfreunde kümmerten sich dann um den Weitertransport ans Christkind und den Weihnachtsmann. Jeder Brief, der eine Adresse zur Rücksendung enthält, wird noch bis Weihnachten vom Christkind oder dem Weihnachtsmann persönlich beantwortet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.