Christkind

Beiträge zum Thema Christkind

LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Eine Weihnachtsgeschichte
Die Sache mit dem Osterhasen und dem Christkind

Eine kleine Weihnachtsgeschichte, die zu Ostern spielt: Es gibt Kinder die glauben länger an Osterhasen und Christkind als andere. Eine Bekannte (ich nenne sie hier einmal Meike) wollte nun ihren Sohn behutsam darauf vorbereiten, dass solche Phänomene wie der Osterhase und das Christkind nur in der Fantasie der Menschen existieren. Also setzten Mutter und Sohn sich gemütlich mit Keksen und Kakao an den Küchentisch und die schwierige Aufgabe konnte beginnen. Es war Frühjahr, im Garten blühten...

  • Lünen
  • 19.12.21
  • 10
  • 4
Reisen + Entdecken
die Frauenkirche - aufgenommen von Lenbachplatz
22 Bilder

"Urlaubs"erlebnisse
12 Jahre München gehen zu Ende (4)

Die 12 Jahre München neigen sich endgültig dem Ende zu, der letzte Tag ist angebrochen. Zu Teil 1 dieses Vierteilers gelangen Sie unten. Tag 3: Es geht noch einmal in die Münchner Innenstadt Bevor es heute (das war Ende Oktober) in die Innenstadt geht, in aller Frühe rauf aufs Dach des Ramses, denn die Sonne geht gleich auf  und das bedeutet gute Sicht. Ich bin überwältigt, mache jede Menge Fotos und kann mich - trotz der Kälte - nicht trennen. Es ist einfach nur schön. In den tiefer gelegenen...

  • Lünen
  • 04.12.21
  • 6
  • 3
Kultur
Die Beteiligten sorgen auch in diesem Jahr für ein bunt gemischtes Programm.
4 Bilder

Eröffnung vom Rathausturm
Wieder auf den Weihnachtsmarkt Witten

Es weihnachtet wieder in Witten! Am morgigen Donnerstag, 18. November, eröffnet Christkind Anna um 17 Uhr vom Rathausturm aus den diesjährigen Wittener Weihnachtsmarkt. „Wir freuen uns, dass wir den Weihnachtsmarkt wieder durchführen dürfen“, so Karsten Zierdt, Leitung Veranstaltungen und Märkte Stadtmarketing, nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr coronabedingt ausfallen musste. Los geht’s morgen mit einem Laternenumzug um 16.30 Uhr von der Stadtgalerie zum Rathaus, bei dem die...

  • Witten
  • 16.11.21
LK-Gemeinschaft
Sofort zu erkennen wer hier wohnt
5 Bilder

Auch der Osterhase hat jetzt ein Büro
Kinder schreibt dem Osterhasen !

Nach dem Weihnachtsmann und dem Christkind, hat nun auch der Osterhase sein Büro geöffnet. Kinder können ihm schreiben und erhalten auch eine Antwort, mit einer kleinen Überraschung. Allerdings muss man ihm bis zum 29.3.2021 geschrieben haben. Die Adresse: Hani Hase Am Waldrand 12 27404 Ostereistedt Viel vergnügen, die Antwort ist dann sicher auch etwas für Stempelsammler. Sie enthält einen schönen Sonderstempel der Post.

  • Essen-Süd
  • 03.03.21
Ratgeber
Chefarzt Dr. med. Jan-Claudius Becker (re.) freut sich mit seinem Pflegeteam auf die Arbeit mit den neuen Inkubatoren zum Wohl der kleinen Patienten.

Modernste Medizintechnik für die Kleinsten
Am AKH: Drei neue Inkubatoren für die Frühgeborenenintensivstation

Sollte ein Christkind in diesem Jahr zu früh auf die Welt kommen, hat die Frühgeborenenintensivstation am Agaplesion Allgemeinen Krankenhaus Hagen ab sofort einen ganz besonderen Platz zum Groß- und Starkwerden zu bieten: Das Krankenhaus hat in gleich drei neue Inkubatoren der neuesten Bauart investiert, welche den oft holprigen Start der Frühgeborenen und kranken Neugeborenen so angenehm wie möglich gestalten und gleichzeitig bei hohem Behandlungsstandard die positive Entwicklung fördern. Die...

  • Hagen
  • 25.12.20
  • 1
  • 2
Natur + Garten
6 Bilder

Das Krippenparadies Gocher Land ist einzigartig am Niederrhein
Die Weihnachtsgeschichte in 750 Ausführungen erzählt

Marie und Sophie freuen sich schon Heiligabend: Mit Spannung erwarten sie natürlich besonders die morgige Bescherung. Um sich die Zeit des Wartens zu verkürzen, schauen sie sich im Krippenparadies von Theo Erps in Asperden die Weihnachtsgeschichte in 750 Ausführungen an. So viele Krippendarstellungen in Holz, Ton, Porzellan, Kunststoff und mehr hat Erps an der Graefenthalstraße in einem ehemaligen Billig-Drogerie-Markt gesammelt. Goch. Der Gocher hat hier die ganze Welt friedlich vereint, denn...

  • Goch
  • 23.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Verbindung über Alexa zum Weihnachtsmann

Spaß für Kinder
Alexa ruf den Weihnachtsmann an

Für Nutzer von Alexa gibt es eine nette Funktion für Kinder und Erwachsene. Mit den Worten „ Alexa ruf den Weihnachtsmann an“ wird eine Verbindung zum Weihnachtsmann aufgebaut. Meist spricht ein Anrufbeantworter dann mit den Anrufenden. Aber auch die Gehilfen des Weihnachtsmannes melden sich schon mal über Alexa. Die interagieren dann sprachlich mit den Anrufenden. Man kann seine Wünsche sagen und diese werden dann notiert. Ein sehr schönes Gimmick für Groß und Klein. Die Eltern können gerade...

  • Essen-Süd
  • 12.12.20
  • 1
Ratgeber
Die Christkindpostfiliale Engelskirchen wurde eröffnet.
2 Bilder

Über 9.000 Wunschzettel in Engelskirchen bereits eingetroffen
Dem Christkind schreiben

Sechs Wochen vor Weihnachten hat das Christkind in seiner Weihnachtspostfiliale in Engelskirchen seine Arbeit aufgenommen. An seinem ersten Arbeitstag sind dort bereits über 9.000 Wunschzettel und Briefe von Kindern aus vielen Ländern der Welt eingetroffen. Gemeinsam mit 16 Helferinnen werden fleißig alle Zuschriften bis Heiligabend beantwortet. Persönlich besucht werden kann das Christkind leider in diesem Jahr nicht, daher hat es am Eröffnungstag per Live-Schalte Kontakt zu örtlichen...

  • Gelsenkirchen
  • 18.11.20
LK-Gemeinschaft
Die Helfer der Post, des Christkindes

Hallo Kinder, schreibt an das Christkind
Das Christkind hat zwei Büros

Das Büro des Christkinds in Engelskirchen hat geöffnet. Es sind schon sechs Wochen vor Weihnachten 9.000 Briefe eingetroffen, aus über 50 verschiedenen Ländern. Deshalb beantwortet das Christkind auch in zehn verschiedenen Sprachen die Briefe. Deutsch, Chinesisch, Taiwanisch, Kantonesisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Tschechisch, Belarussisch, Russisch. Auch Blinde können schreiben, sie erhalten die Antwortschreiben in Brailleschrift. Wer bis zum 21. Dezember an die Adresse An das...

  • Essen-Süd
  • 14.11.20
Wirtschaft
Ein Kettensägenkünstler bearbeitete hier diesen Baumstamm vor dem Finanzamt in Soltau.
3 Bilder

Weihnachtsgedicht
Christkind und Finanzamt

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen, es war beim Finanzamt zu betteln und fleh´n. Denn das Finanzamt ist gerecht und teuer, verlangt vom Christkind die Einkommensteuer. Das Amt will noch wissen, ob es angehen kann, dass das Christkind so viel verschenken kann. Das Finanzamt hat so nicht kapiert, wovon das Christkind dies finanziert. Das Christkind rief:"Die Zwerge stellen die Geschenke her", da wollte das Finanzamt wissen, wo die Lohnsteuer wär. Für den Wareneinkauf müsste es Quittungen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.12.19
  • 12
  • 4
Kultur
Stadtmarketing-Geschäftsführerin  Silvia Nolte, das Christkind, Bürgermeisterin Sonja Leidemann, Nikolaus und Knecht Ruprecht (v. l.), sie alle freuen sich auf die Vorweihnachtszeit.
9 Bilder

Advent, Advent
Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Leuchtende Kinderaugen, gespannte Erregung: Kurz vor 17 Uhr am Donnerstag auf dem Rathausplatz. Der Weihnachtsmarkt wird eröffnet. Hoch vom Rathausturm stimmt das Christkind mit besinnlichen Reimen auf die beginnende Adventszeit ein. Unten auf dem Platz huldigt ihm das Volk mit gebrannten Mandeln, leckerer Bratwurst und heißem Glühwein. Der Bommeraner Posaunenchor stimmt Weihnachtslieder an, ja, auch das mit der Weihnachtsbäckerei. Es scheinen einige Stände mehr als in der Vergangenheit zu...

  • Witten
  • 21.11.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
In ihrem neuen Song „Hey, Christkind“ überrascht die Essener Sängerin Dana Pelzaeus mit Pop- und Jazzklängen zum Advent. Foto: privat
2 Bilder

Romantisch und besinnlich: 43. Weihnachtsmarkt in Essen-Steele mit KURIER-Tanne
Samstag: Weihnachtssongs von Dana Pelizaeus

Zwei nagelneue Weihnachtstitel präsentiert Dana Pelizaeus am Samstag, 16. November, um 16 Uhr auf dem Steeler Weihnachtsmarkt in ihrem Programm (im Anschluss daran singt um 17 Uhr Graham Bonney). In „Hey, Christkind“ überrascht die Essener Sängerin mit Pop- und Jazzklängen zum Advent. Der Titel ist auf Youtube zu hören und zu sehen, geht gerade den Sendern für die Programme zu. Seit ihrem TV-Auftritt bei Stefan Mross in „Immer wieder sonntags“ mit „Mir fliegen die Wolken weg“ ist Dana Pelizaeus...

  • Essen-Steele
  • 15.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Viele Familien buchen Weihnachtsmänner von Agenturen. Bei Extrawünschen wird es teuer.

Weihnachten
Weihnachtsmann steht hoch im Kurs

Weihnachten steht kurz vor der Tür. Familien mit kleinen Kindern buchen daher oft einen Weihnachtsmann oder ein Christkind. Wenn es nicht gerade der Familienvater selbst, ein Onkel oder ein Großvater ist, wird auf eine Agentur zurückgegriffen.  Diese Agenturen vermitteln dann ,meist deutschlandweit, Darsteller, die die Familien zuhause besuchen. So auch die in Hamburg ansässige Agentur Blank und Biehl Weihnachtspersonal. „Wir bieten Weihnachtsmänner für Privatpersonen aber auch für Firmen und...

  • Oberhausen
  • 12.12.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die Beleuchtung zaubert bis Sonntag eine gemütliche Atmosphäre in die Innenstadt.
5 Bilder

Vier Tage Gemütlichkeit in der Innenstadt
Mendener Winter erstrahlt

Menden. Es war kaum 16 Uhr da stimmten die Kinder des Don Bosco Kindergartens bereits ihr Weihnachtslied an und verbreiteten adventliche Stimmung. Der Nikolaus verteilte  Stutenkerle und das Christkind hörte sich ab 17 Uhr, pünktlich zur After Work Party, die Weihnachtswünsche der Kinder an. Anschließend brachten Nachwuchs-Stars der Iserlohner Musikschule von der Bühne eine tolle Stimmung auf den Platz zwischen die geschmückten Büdchen.  Ab morgen, Freitag, 7. Dezember, geht das Programm ab 14...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.12.18
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Ein "etwas anderer" Weihnachtsmarkt in Menden
Der "Winter" ist da!

Menden. Auch wenn die Temperaturen zurzeit immer noch eher "herbstlich" sind: Der "Winter" ist da. Der "etwas andere" Weihnachtsmarkt "Mendener Winter" wurde vor einigen Minuten offiziell auf dem Alten Rathausplatz eröffnet. Kostenloses Gebäck für die Kinder rollte im Anschluss stilgerecht auf einem festlichen Schlitten an. Und auch der Nikolaus war natürlich vor Ort, um die Stutenkerle zu verteilen. Für die musikalische Begleitung der Eröffnung sorgten die Familienzentren Menden Mitte Don...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.12.18
  • 1
Kultur
Sie freuen sich auf eine schöne Adventszeit (v. l.): die neue Geschäftsführerin des Stadtmarketings Silvia Nolte, Knecht Ruprecht, der Nikolaus, das Christkind Hanna Roßmann und Bürgermeisterin Sonja Leidemann. Foto: Thomas Meißner
13 Bilder

Endlich wieder Adventszeit!

Strahlende Kinderaugen für das Christkind - Rathausplatz prima gefüllt - Auch Berliner Platz in neuem Glanz Pünktlich um 17 Uhr war es soweit: Das neue Christkind Hanna Roßmann betrat die Empore auf dem Rathausturm und leitete die Eröffnung des Weihnachtsmarktes ein. Innenstadt. Schließlich stieg es herab und bahnte sich seinen Weg durch die Menschenmassen, die schon lange vorher den Rathausplatz eingenommen hatten. Denn die Stände des Weihnachtsmarktes waren bereits seit dem Nachmittag...

  • Witten
  • 26.11.18
Ratgeber
64 Bilder

Würstel und Lebkuchen und das Christkindel - Begriffe von Nürnberg

Wer das Wort Nürnberg hört, denkt sofort an den Christkindelmarkt, Nürnberger Bratwürstel,Lebkuchen und an Versicherung. Aber Nürnberg ist eine Sadt die mehr zu bieten hat. Hier sieht man das Leben. Dadurch das viele Besucher, besonders aus Asien kommen, ist die Stadt immer gut besucht. Jeder versucht die Begriffe die einem zu der Stadt einfallen zu finden. Bei den Weihnachtssachen tut man sich im Sommer schwer. Aber alles andere findet man ohne lange suchen zu müssen. Für jeden ist es auch...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  • 2
Überregionales

" Liebe Grüße vom Christkind"

Hier möchte ich eine schönes Weihnachtserlebnis erzählen, das uns dieses Jahr sehr gerührt hat. Zunächst muss ich etwas ausholen, da ich denke, dies hat auch etwas mit diesem Ereignis zu tun. Wir sind eine Familie und haben drei  wunderbare Kinder. Leider begann unsere Adventszeit etwas anderst als gedacht. Bei unserer mittleren Tochter (8) wurde Diabetes festgestellt und so mussten wir fast zwei Wochen im Krankenhaus verbringen. Dies war für alle Familienmitglieder eine schwierige Zeit. Ich...

  • Hattingen
  • 29.12.17
Kultur
Weihnachtlicher geht es nicht!

Ein Christkind?

Gestern war ich zu Gast bei einer Weihnachtsfeier. Alles war ganz wunderbar dekoriert. Eine Klavierspielerin stimmte mit Weihnachtsliedern auf das Fest ein. Aber ihr 4 Monate altes Töchterlein brüllte sich derweil die Kehle aus dem Leib. Eine Weile schaute ich mir das an, dann ging die Großmutter in mir durch. Ich fragte, ob ich die Kleine übernehmen könne und ging mit ihr aus dem Raum. Leider konnten weder Streicheln, noch beruhigendes Schaukeln, und auch keine liebevollen Wort das Kleine...

  • Düsseldorf
  • 23.12.17
  • 16
  • 20
LK-Gemeinschaft
Wie schön, sich zu erinnern... an längst vergangene Zeiten... an die Adventszeit und an Weihnachten!
7 Bilder

Erinnerungen an die Weihnachtszeit um 1960
Erfreuliche Geschichten im Advent - Erinnerungen an Weihnachten 1961

* Weihnachten 2017 Leseraktion Adventgeschichten Ein Rückblick in die Kindheit im Jahre 1961 Recklinghausen Vorweihnachtszeit und Weihnachten 1961 Schon so lange ist es her und die Erinnerung an Weihnachten mit Eltern und Geschwistern ist immer noch so frisch, als wäre es erst gestern gewesen! Meine Eltern hatten da schon 3 Kinder! Das Mittlere davon war ich!!! Es war eine schöne Zeit, an die ich sehr gerne zurück denke! Wir hatten nicht viel Geld, aber das, was möglich war, wurde möglich...

  • Essen
  • 21.12.17
  • 34
  • 25
Überregionales
20 Bilder

Schneesturm zum Nikolausmarkt

Der Nikolausmarkt lockte wieder in die Alpener Innenstadt. Doch angesichts eines für hiesige Breiten teils recht kräftigen Schneesturms hielt sich der Besucherandrang insbesondere am Sonntag deutlich zurück. Da halt auch der verkaufsoffene Sonntag wenig. "In den letzten zwei, drei Jahren, da war deutlich mehr los", wusste Joel Brands zu berichten. Der junge Mann war an diesem Wochenende angereist, um seinem Vater Frank traditionell am Stand zu helfen. "Gegessen wird zum Glück aber immer",...

  • Xanten
  • 10.12.17
LK-Gemeinschaft
Machen auch SIE mit!
14 Bilder

Wir suchen Eure Weihnachts-Selfies: Macht passende Fotos und ladet sie direkt hier hoch!

Zeit für eine Aktion für unsere Bürgerreporter/innen und alle, die Spaß am Fotografieren haben. Wir suchen Eure Weihnachts-Selfies! Die Aufgabe: Macht ein gelungenes "Selbstchen" von Euch, das sich zum Abdruck eignet. Passend wär's, wenn Ihr dazu eine Weihnachtsmann-Mütze tragt oder Euch vor der Aufnahme als Christkind zurecht macht. Dann müsst Ihr euch nur noch selber knipsen oder jemanden bitten, das zu übernehmen. Die Fotos sollten natürlich scharf, am besten hochaufgelöst (im MB-Bereich)...

  • Wesel
  • 01.12.17
  • 11
LK-Gemeinschaft
Bunt liegt der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz dem Rathaus zu Füßen.
10 Bilder

Frohe Adventszeit in Witten - Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Wittener Weihnachtsmarkt ist eröffnet! Einige Hundert große und kleine Besucher hatten sich am Donnerstag, 23. November, gegen 17 Uhr auf dem Rathausplatz eingefunden, um sich gemeinsam auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen. Alle Buden waren festlich geschmückt, es duftete nach Bratwurst und Glühwein, Lebkuchen und Gewürzen. Hoch auf dem Rathausturm übernahm das Wittener Christkind Jaqueline Probst trotz heftigen Windes wieder die Aufgabe, den Wittenern in Gedichtform eine schöne...

  • Witten
  • 23.11.17
  • 2
Überregionales
Die Kinder können ihre Wunschzettel bei der Poststation abgeben. Ein paar Tage vor Weihnachten werden die Briefe dann an das Christkind übergeben.

Langenfeld: Weihnachten auf der Poststation

Bald duftete es in der Stadt wieder nach Glühwein und gebrannten Manden: In winterlichem Ambiente bietet der Langenfelder Weihnachtsmarkt von Samstag, 2. Dezember, bis Samstag, 30. Dezember, seinen Besuchern rund um den Marktplatz alles für eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit. Wenn das große Weihnachtstor zum stimmungsvollen Budendorf auf dem Marktplatz steht und der Tannenbaum angeliefert wurde ist eins ganz sicher: Es ist wieder einmal Zeit für „Weihnachten auf der Poststation“. Auch in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.