Eröffnung vom Rathausturm
Wieder auf den Weihnachtsmarkt Witten

Die Beteiligten sorgen auch in diesem Jahr für ein bunt gemischtes Programm.
4Bilder
  • Die Beteiligten sorgen auch in diesem Jahr für ein bunt gemischtes Programm.
  • Foto: Walter Demtröder
  • hochgeladen von Nicole Martin

Es weihnachtet wieder in Witten! Am morgigen Donnerstag, 18. November, eröffnet Christkind Anna um 17 Uhr vom Rathausturm aus den diesjährigen Wittener Weihnachtsmarkt.

„Wir freuen uns, dass wir den Weihnachtsmarkt wieder durchführen dürfen“, so Karsten Zierdt, Leitung Veranstaltungen und Märkte Stadtmarketing, nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr coronabedingt ausfallen musste.
Los geht’s morgen mit einem Laternenumzug um 16.30 Uhr von der Stadtgalerie zum Rathaus, bei dem die Maskenpflicht gilt. Vom Rathausturm aus wird Christkind Anna dann an einem Seil einen Stern auf die Reise zum Celestian-Gebäude schicken.

20 Schausteller, drei Orte

Knapp 20 Schausteller sind an den drei Veranstaltungsorten Rathausplatz, Berliner Platz und dem Platz vor der Stadtgalerie vertreten. Überall gilt die 3G-Regel, wobei der negative Corona-Test nicht älter als 48 Stunden sein darf. Ordnungsamt, Sicherheitspersonal und Schausteller führen stichprobenartig Kontrollen durch. Wer weder geimpft, genesen ist oder negativ getestet wurde und von Mitarbeitern des Ordnungsamts erwischt wird, muss mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen.

Programm

Höhepunkte: unter anderem der „Sternenzauber“, bei dem ab dem 27. November wöchentlich verschiedene Wittener Gebäude (Bergerdenkmal, Wasserturm Bommern, Haus Herbede, Johanniskirche) illuminiert werden, der Weihnachtslauf am 12. Dezember sowie der verkaufsoffene Sonntag am 19. Dezember.
Wer auf Schlagermusik steht, kann am Sonntag, 28. November, auf der Bühne auf dem Rathausplatz Künstlern wie Olaf Henning und Chris Andrews lauschen.
Auch die 300 Quadratmeter große Eisbahn darf in diesem Jahr nicht fehlen, die außerhalb der Öffnungszeiten auch für private Veranstaltungen gebucht werden kann.
Das komplette Programm mit allen Terminen kann im Internet unter der Adresse www.stadtmarketing-witten.de eingesehen werden. Schicht im Schacht beim Weihnachtsmarkt ist am Donnerstag, 23. Dezember.

von Walter Demtröder

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen