Alles zum Thema Weihnachtsmann

Beiträge zum Thema Weihnachtsmann

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Weihnachtsfeier 2018
Schlesierverein Brambauer heißt alle herzlich willkommen

Weit und breit der noch existierende Schlesierverein veranstaltet auch dieses Jahr eine Weihnachtsfeier. Ist unser Verein noch so Klein, drum machen wir es fein.  Wann? Am 15. Dez. 2018 Wo? Im Festsaal des AWO Seniorencentrum Achenbach, Hermann-Schmälzgerstraße Uhrzeit? Ab 14 Uhr ist Einlass, ab 15 Uhr begrüßt sie unsere 1. Vorsitzende, Alle sind herzlich Willkommen. Eintritt: Für Mitgld. 10€, für Nichtmitgld. 12€, im Preis sind Kaffee und Kuchen enthalten, außer andere Getränke....

  • Lünen
  • 19.11.18
  • 14× gelesen
Reisen + Entdecken
Weihnachten steht noch nicht vor der Tür, jedoch die Eröffnung des 51. Hagener Weihnachtsmarkts, der auch in diesem Jahr das Prädikat "familienfreundlich" verdient. Am Donnerstag, 23. November, geht es los und die Organisatoren freuen sich bereits.
10 Bilder

Hagener Weihnachtsmarkt 2018
Wunderbare Weihnachtswelt: Vorfreude und alle Infos für den 51. Hagener Weihnachtsmarkt

Der 51. Hagener Weihnachtsmarkt öffnet von Donnerstag, 22. November, bis Sonntag, 23. Dezember, in der Innenstadt seine Pforten. Mit 86 Ständen und Fahrgeschäften sind die Standplätze auf dem Weihnachtsmarkt zwischen dem Friedrich-Ebert-Platz und dem Adolf-Nassau-Platz fast vollständig belegt. Unter der Leitung von Veranstalter Dirk Wagner ist es wieder gelungen, ein familienfreundliches Angebot zu präsentieren. Oberbürgermeister Erik O. Schulz eröffnet den Markt am Freitag, 23. November, um...

  • Hagen
  • 16.11.18
  • 161× gelesen
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Lokales aus Bochum
Kreativ und Künstlerisch - Was Bürgerreporter drauf haben!

Bochum LK-Freunde 6. November 2018 Kleines LK-Freunde-Treffen in Bochum Als ich am Dienstag mit Marlies zu Gudrun nach Bochum fuhr, hatte ich nicht gewusst, dass ich mit einem tollen - von Gudrun selbst gestalteten - Weihnachtsmann nach Hause fahren würde! Bei Ankunft gab es erst einmal köstlichen Kuchen und super leckeren Kaffee! So lässt es sich leben! Da hat keiner etwas gegen!!! Gudrun ist eine tolle Gastgeberin und verwöhnt nicht nur mit leiblichen Genüssen, sondern auch...

  • Bochum
  • 10.11.18
  • 178× gelesen
  • 29
Kultur
37 Bilder

"Weihnachtscircus" am Klever Ring

Komplett neues Programm mit Überraschungen…. .KLEVE. Nach dem großen Erfolg vom Vorjahr gab es auch in diesem Jahr vom 22. Dezember bis zum 07. Januar 2018 am Hagebaumarkt / Klever Ring zum zweiten Mal den Klever Weihnachtscircus mit Pferde- Hunden- und Ziegendressuren. Der Circus nahm die Zuschauer zu einer weihnachtlichen Reise mit Artisten und Tierdressuren mit in die atemberaubende Welt des Familienzirkus, der Weihnachtsmann war natürlich mit dabei. Geboten wurden unter anderem: eine...

  • Kleve
  • 28.12.17
  • 142× gelesen
Kultur
8 Bilder

Oh du schöne Weihnachtszeit

Weihnachten         Weihnachtsmann ;-)                               Geschenke! ... ...... ............... ? Ich hoffe Eure Wünsche wurden war, so wie vielleicht in jedem Jahr. Wünsche euch Allen noch geruhsame friedliche Weihnachtstage

  • Emmerich am Rhein
  • 25.12.17
  • 97× gelesen
  • 14
Überregionales
Zum Jahresende stattete der Weihnachtsmann auch dem MAXUS an der Erlenstraße in Gladbeck-Ost einen Besuch ab. Da durfte ein Erinnerungsfoto mit den Maxus-Kindern und dem Maxus-Team natürlich nicht fehlen. Foto: Maxus

MAXUS in Gladbeck-Ost: Zum Jahresabschluss kam auch der Weihnachtsmann

Gladbeck-Ost. Zum Ende des Jahres 2017 wurde es auch im Kinder-, Jugend- und Kulturhaus "Maxus" der Falken an der Erlenstraße in Gladbeck-Ost noch so richtig weihnachtlich. Zu dem gemütlichen Beisammensein vor dem Start der Weihnachtsferien waren aber nicht nur alle Maxus-Kinder eingeladen, sondern auch deren Eltern. Und während die Jungen und Mädchen im "Weihnachtstabu" gegen ihre erwachsenen Begleiter antraten, war plötzlich das Läuten einer Glocke zu vernehmen, denn der Weihnachtsmann...

  • Gladbeck
  • 23.12.17
  • 35× gelesen
Politik
Presseberich Nr. 609

Agenda 2011-2012: Gibt es einen Weihnachtsmann?

Die Initiative Agenda 2011-2012 legt auch mal eine kleine besinnliche Pause ein und sagt Danke, dass Sie unsere Informationen genutzt haben und wünscht Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Neue Jahr 2018. Hagen, 21.12.2017. Anfrage an die Redaktion der Sun: Mit Freude beantworten wir sofort und damit auf herausragende Weise die folgende Mitteilung und geben gleichzeitig unserer großen Freude Ausdruck, dass ihre gewissenhafte Autorin zu den Freunden der Sun zählt:...

  • Hagen
  • 21.12.17
  • 12× gelesen
Kultur
2 Bilder

was macht der Weihnachtsmann Heiligabend ???

... er fährt mit der Hönnetalbahn !!!!! Was macht der Weihnachtsmann Heiligabend? - Er fährt - wie stets - Hönnetalbahn! Der Weihnachtsmann fährt Heiligabend mit der Hönnetalbahn. Er hat den Eisenbahnfreunden Hönnetal kund getan, dass er nun bereits im 24.Jahr in Folge (!) Heiligabend zwischen Fröndenberg und Neuenrade wieder Hönnetalbahn fährt. Der Weihnachtsmann betont: "Ich freue mich sehr mit den komfortablen Triebwagen auf der landschaftlich so reizvollen Hönnetalbahn in den...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.12.17
  • 122× gelesen
Überregionales
4 Bilder

Weihnachtsmann für guten Zweck

Weihnachtsmann für guten Zweck Alessio Lunetto und Andreas Vogt aus Düsseldorf sind seit 5 Jahren ziemlich beste Freunde und ein starkes Team. Beide sind große Weihnachts-Fans und organisieren für Heiligabend eine besonders weihnachtliche Aktion für einen guten Zweck. Alessio und Andreas nahmen am 15.12.2017 bei der großen Weihnachstfeier des Kinder-und Jugendhospizes Regenbogenland begeistert teil. Dort hatten sie beide die Idee, das sie am Heiligabend etwas Zeit der besonderen...

  • Düsseldorf
  • 15.12.17
  • 110× gelesen
Überregionales
Hochmotivierte "Kommissare" und ihre Spürnasen: Die "SOKO Wuff" ging den Spuren im Barloer Busch nach. Fotos: Borgwardt
5 Bilder

Weihnachtsmann entführt: Ein Fall für die "SOKO Wuff"

Ein spektakulärer Fall erschüttert Dorsten: Offenbar ist der Weihnachtsmann kurz vor dem Fest entführt wurden. Die Spuren führen in den Wald - und eine motivierte Sonderkommission mit ihren Spürhunden geht ihnen nach. Zu diesem ungewöhnlichen Szenario hatte Hundetrainerin Kerstin Hoppius einige Unerschrockene in den Winterwald eingeladen. Der Barloer Busch ist normalerweise ein ruhiges Stadtwäldchen nahe der Marler Straße, in dem Spaziergänger und Jogger ihre Runden drehen. Am zweiten Advent...

  • Dorsten
  • 14.12.17
  • 236× gelesen
  • 2
Überregionales
Alle Hände voll zu tun hatten (von links) Sebastian Benett und Udo Speer vom HSC-Vorstand, um den Nikolaus beim Verteilen der Stutenkerle in der Aloysiusschule zu unterstützen.

HSC kam mit Nikolaus und Stutenkerlen

Seit etlichen Jahren ist es am Nikolaustag Brauch, dass Holzwickedes größter Sportverein, der HSC, die Mädchen und Jungen der Nordschule besucht und ihnen Stutenkerle schenkt. Diesmal waren der Vereinsvorsitzende Sebastian Benett, sein „Vize“ Udo Speer sowie Presse- und Stadionsprecher Heinz Hemmerich auch zu Gast in der Aloysiusschule, die derzeit wie die Nordschule von Gabriele Spieker geleitet wird. Die HSC-Vertreter kamen aber nicht allein, sie hatten auch den „vereinseigenen“ Nikolaus...

  • Kamen
  • 10.12.17
  • 10× gelesen
Natur + Garten

Der Froschkönig (Foto-Adventskalender Nr. 7)

Die Winter- und Weihnachtszeit ist auch die Zeit der Bücher, Märchen und sagenhaften Figuren. Der Nikolaus, Knecht Rubrecht, das Christkind und der Coca-Cola-Weihnachtsmann! Aber kann man Coca Cola deswegen böse sein, weil sie ihn erfunden haben? Eigentlich nicht. Eher schon Milka für den lilanen Schoko-Weihnachtsmann der auf meinem Schreibtisch steht. Und auch noch mit dem Auge zwinkert. Aber in der Weihnachtszeit funktionieren sie noch, die Märchen und Bräuche. Wenn Frau Holle am...

  • Bergkamen
  • 08.12.17
  • 26× gelesen
Überregionales
Unfallfoto vom Rentier-Unglück mit Schwerlastschlitten

Schwerlastschlitten mit Rentieren verunglückt! Adventsunfall!

Das Social-Media-Team der Polizei Freiburg meldete: Am frühen Morgen des Adventssonntags, 3. Dezember 2017, wurde das Polizeipräsidium Freiburg vom Weltraumlagezentrum der Luftwaffe über eine Anomalie im Luftraum der Region um den Feldberg informiert. Die Messungen deuteten auf den Eintritt eines unbekannten Flugobjekts in die Erdatmosphäre hin. Der Sachverhalt konnte schnell durch eine sofort alarmierte Streife des Polizeipostens Feldberg aufgeklärt werden. In Gipfelnähe stellten...

  • Bochum
  • 05.12.17
  • 123× gelesen
  • 5
Überregionales
Weihnachtsmann oder Nikolaus? Für Manfred Dirkling zählt nur der echte "Bischof Nikolaus". Vor mehr als 40 Jahren hat der jetzt 77-jährige Dirkling angefangen, in das Bischofskostüm zu schlüpfen. Inzwischen hat er eine "Stammkundschaft", die von Schwelm bis Fröndenberg reicht. Foto: Privat
2 Bilder

Nicht der Weihnachtsmann!

Manfred Dirkling als Bischof Nikolaus Kreis. Schon rein optisch, aber auch, was das "Programm" betrifft, liegen Welten zwischen "Weihnachtsmann" und "Bischof Nikolaus". Zunächst - vor über 40 Jahren - hatte Manfred Dirkling den Nikolaus lediglich mit aufgeklebten Brauen und Bart gespielt (und war doch sofort anhand seiner Schuhe vom Töchterlein erkannt worden). Danach lieh sich der 77-Jährige zunächst für den Familienkreis Jahr für Jahr das Bischofskostüm von der Kirchengemeinde...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.12.17
  • 56× gelesen
Natur + Garten

1. Advent mit dem Weihnachtsmann und Rentier Rudolph im Zoo Duisburg

Am 1. Advent kommt der Weihnachtsmann zusammen mit seinem Rentier Rudolph in den Zoo Duisburg. Inmitten einer ganzen Rentierherde dürfen alle Besucher von 13.00 bis 15.00 Uhr den Weihnachtsmann treffen, der für jedes Kind auch eine kleine Überraschung mit im Gepäck haben wird (Nur solange der Vorrat reicht). Auch für die nötige Wohlfühltemperatur ist gesorgt, und so gibt es zum Aufwärmen heißen Kakao und Gebäck. Zusätzlich sind alle Kinder herzlich eingeladen, zwischen 13.00 und 16.00...

  • Duisburg
  • 29.11.17
  • 44× gelesen
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Spurensuche im All

Ein nicht ungefährlicher Flug in den Duisburger Nachthimmel bescherte Günther und mir die entgültige Gewißheit, daß der Weihnachtsmann mit seinem Kumpel immer um diese Zeit mit ihrem Rentierschlitten auf Trainingstour gehen, immer und permanent im Orbit um den Mond. Mit unseren Infrarotkameras konnten wir die Schlittengespanne der zwei Strategen recht gut verfolgen, wie sie von Finnisch-Lappland kommend, im Orbit um den Mond rasten, ohne Pausen, ohne Punsch oder Glühwein aus der...

  • Duisburg
  • 14.11.17
  • 110× gelesen
  • 10
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Nachgetragen......

Da ich aus Krankheitsgründen verhindert war, konnte ich das nette tolle Präsent welches mich in der Vorweihnachtszeit erreichte erst jetzt anschauen. Das war ja mal eine süße und auch eine schöne Sache die da von der Redaktion den BR des Monats zugesand wurde. Einen recht herzlichen Dank dafür.

  • Kamp-Lintfort
  • 09.01.17
  • 42× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Olfen: Weihnachtsmann besuchte die OSC-Schwimmer

Es ist gute Tradition, dass die jüngeren Schwimmerinnen und Schwimmer des Olfener Schwimmclubs 2007 am letzten Trainingstag des Jahres zum Weihnachtsschwimmen eingeladen werden. Auch in diesem Jahr hatten die Jugendwarte Mandy Hofmann und Caroline Feldkamp ein buntes Programm mit vielen Spielen vorbereitet. Höhepunkt war der Besuch des Weihnachtsmannes. Das Training startet nach den Weihnachtsferien wieder am Montag, 9. Januar, und am Samstag, 14. Januar, zu den gewohnten Zeiten.

  • Datteln
  • 27.12.16
  • 32× gelesen
Überregionales
Der Weihnachtsmann kam samt Engel auf einem Motorrad angeknattert.
Foto: privat
2 Bilder

Der Weihnachtsmann auf dem Motorrad

In der ehemaligen LVR-Klink feierten Johanniter und „Werden hilft“ mit Flüchtlingen ein Winterfest Das Winterfest an der Barkhovenallee wurde so richtig zünftig gefeiert, mit heißen Waffeln und Punsch im Freien, mit geschmückten Tannen, Lichterketten und Musik. Kurz vor dem Fest der Liebe durften auch die Geschenke nicht fehlen, die Aufregung bei den Kindern war groß. Umso größer ihr Erstaunen, als der in Rot gekleidete Weihnachtsmann samt Engel nicht vom Himmel her, sondern auf einem...

  • Essen-Werden
  • 26.12.16
  • 238× gelesen
Überregionales
Da bläst Hans-Willi Schäfer von der Postalia laut ins Posthorn. Der Weihnachtsmann hat die an ihn adressierten Briefe zu späterer Stunde eingesammelt.  Jedes Kind erhält noch vor Weihnachten Antwort. Foto / Montage: Stefan Pollmanns
3 Bilder

Briefe an das Christkind und den Weihnachtsmann

Zahlreiche Mädchen und Jungen warfen am Eingang des Weihnachtsdorfes ihren persönlichen Brief ans Christkind und den Weihnachtsmann ein. Vergangenen Sonntag wurde der Briefkaten geleert. Postalia-Mitglieder entleerten den Briefkasten Langenfeld. Mitglieder des Heimatvereins Postalia schlüpften dabei in die Rollen der Postboten des Christkinds. Sie sorgten dafür, dass die wertvolle Fracht sicher mit der Postkutsche abtransportiert wurde. Kutschen und Fahrsportfreunde kümmerten sich um...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.12.16
  • 103× gelesen
LK-Gemeinschaft
Christkind oder Weihnachtsmann: Wer liefert an Heiligabend?

Christkind oder Weihnachtsmann: Wer bringt die Geschenke?

Der Weihnachtsmann, ist das nicht der gestresste Mann in Gelb, der manchmal am Samstag Morgen an der Tür klingelt? Und das Christkind ist doch für bestimmt für dessen E-Mail-Account zuständig, oder? Aber wie war das früher, als ihr noch Kinder wart und schon ab Mitte November voll Vorfreude auf den 24. Dezember gewartet habt? Kam bei euch das Christkind zur Bescherung oder zwängte sich da schon der Weihnachtsmann durch den Kamin? Denn egal welchem Brauch sich eure Eltern verpflichtet gefühlt...

  • 18.12.16
  • 496× gelesen
  • 18
Vereine + Ehrenamt
Patrick Herrmann bekommt Silber für 10jährige Mitgliedschaft
8 Bilder

Ereignisreiches Jahr mit Weihnachtsfeier beendet

Der Weihnachtsmann beschenkt Musiker des FMK Ein langes und ereignisreiches Jahr liegt hinter den Musikern und Mitgliedern des Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. Nicht nur die wöchentlichen Proben und mehrere Probenwochenenden haben viel Konzentration und private Freizeit gefordert. Auch diverse Auftritte in der gesamten Region verlangten dem Orchester einiges ab. Wie immer begann das Jahr mit den Auftritten während der Karnevalssession in der Privatbrauerei Jacob Stauder, bei...

  • Essen-Steele
  • 13.12.16
  • 135× gelesen