In Berches rocken die Kids

Anzeige
Einmal Prinz zu sein: Für Jannik erfüllt sich ein Traum. Mit Prinzessin Chiara an seiner Seite kann in der Session nun wirklich nichts schief gehen. Ebenfalls mit von der Partie: Page Linus und Pagin Nele. Betreut werden die Vier von Prinzenführerin Michaela Klapper. Foto: Michael de Clerque

„Wir rocken bis der Arzt kommt“ das ist das Versprechen von Prinz Jannik I. und Prinzessin Chiara. Das Bercheser Kinderprinzenpaar ist sich sicher, dass die bevorstehende Session ein absoluter Knaller wird.

Karneval seit 22 Jahr – feiert Berches wunderbar


Dafür spricht natürlich vor allem die Erfahrung, die sowohl Jannik als auch Chiara in den vorangegangenen Jahren im Karneval gesammelt haben. Während sie in der Session 2012/2015 bereits als Jungfrau mit dem Kinder-Dreigestirn die Narrenschar in Berches regierte, zog Jannik in den letzten beiden Jahren im Gefolge des großen Dreigestirns durch die Säle.“ Ich habe gesehen, dass es Spaß macht“, erklärt der BVB-Fan seine Entscheidung, jetzt das Zepter mal selbst in die Hand zu nehmen. An seiner Seite: Page Linus. Der ist zwar als Neuling in der Branche Karneval unterwegs, steht seinem Freund aber treu zur Seite. „Jannik hat mich gefragt und ich habe direkt ja gesagt“, sagt Linus der mit seinem Prinz durch Dick und Dünn gehen will.

Keine Unbekannte

Wer in Sachen Karneval noch ein wenig Nachhilfe braucht, ist an Wirbelwind Chiaras Seite genau richtig. Weil die fünfte Jahreszeit ihr Lieblingsfest ist und sich die 12-Jährige gerne verkleidet, freut sie sich auch in diesem Jahr im Karneval mitmischen zu können. Vorbelastet durch ihre Eltern liegt Kiki, wie sie von ihren Freunden genannt wird, der Karneval im Blut. „Als Kind hat mir mein Vater Karnevalslieder zum Einschlafen vorgesungen“, erzählt Prinzessin Chiara und steckt heute mit ihrer guten Laune alle an. Weil sie genauso verrückt ist, wie die Kinderregentin selbst, steht Nele als Pagin an Chiaras Seite. Auch wenn Nele selbst noch nicht so ganz mit dem Bazillus Karneval infiziert ist und mit ihrem Amt ebenfalls dem Ruf der Freundin gefolgt ist – was nicht ist, hat in dieser Session beste Chancen.


Von der Jungfrau zur Prinzenführerin

Begleitet wird das Bercheser Kinderprinzenpaar von der ehemaligen Jungfrau Michi. Wie sich das anfühlt? „Ich bin aufgeregter als bei unserem ersten Auftritt als Dreigestirn“, verrät Michaela Klapper. Von der Jungfrau zur Prinzenführerin, kümmert sie sich jetzt um das Wohl der Kids, macht Termine, schreibt deren Ansprachen und weiß jetzt schon eins: „Wir werden die Säle rocken“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.