Fertigstellung der neuen Gesamtschule Langenfeld

Anzeige
Fertigstellung des neuen Schulzentrums – Gesamtschule - der Stadt und Umsetzung der Forderungen des Freundeskreises Felix Metzmacher

Der Schulneubau am Standort des traditionellen Metzmacherbaues geht seiner Vollendung entgegen. Nach den Sommerferien wird die Gesamtschule hier Einzug halten.
Ihre Schülerinnen und Schüler werden dann mit den beiden letzten Jahrgängen der auslaufenden Metzmacherschule denselben Schulhof unter der 100-jährigen Platane teilen.
2018 wird die traditionelle Felix-Metzmacher-Schule ihre Tore nach 50-jähriger erfolgreicher Tätigkeit als Hauptschule (seit1968) schließen und die Stafetten an ihre Nachfolgerin im Stadtzentrum weitergeben.
Noch in diesem Frühjahr zollte Bürgermeister Frank Schneider anlässlich des traditionellen Metzmachertages den Schülern und Lehrkräften der Metzmacherschule ausdrücklich seine hohe Anerkennung und sagte ihnen seine volle Unterstützung zu.
Nun liegt es an ihm, die vom Rat der Stadt im Jahre 2013 beschlossenen Zusagen in die Tat umzusetzen. Der Bürgermeister ist verpflichtet, gefasste Beschlüsse und Zusagen durch zu führen.

Dazu gehören:
– die Aufstellung der Metzmacherbüste an
zentraler Stelle des Neubaus,

– die Foto-Beton-Darstellung des
Metzmachertürmchens an der Westfassade
der Schule
– die Weitergabe des Namens und Andenkens
Felix Metzmachers an die neue Schule.

Alle Mitglieder des Felix-Metzmacher-Freundeskreis setzen auf zügige Realisierung

K.-H. König, Rektor i. R.
Rolf D. Gassen, Dipl. Betriebswirt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.