Vorweihnachtlicher Wettkampf

Anzeige
Christoph Boes (rechts) und Annegret Herkenrath zeichneten die Gewinner des Weihnachtsschießens mit einem Weckmann aus.
Langenfeld. Die Immigrather Sebastianer trafen sich kurz vor den zurückliegenden Feiertagen zum vorweihnachtlichen Wettkampf auf der Schießsportanlage. Nachdem das Königspaar Manfred und Annegret Herkenrath den Schützen einen kleinen Imbiss serviert hatte, ging es zum Glücksschießen an die Gewehre. Die Schießmeister hatten hierzu Zielscheiben vorbereitet, auf denen es nicht um den besten Schuss ging. Vielmehr mussten die Schüsse mit den Luft- und Kleinkalibergewehren nur richtig verteilt sein, um eine hohe Punktzahl zu erreichen.
Dies gelang am besten Frank Joch, dem Stadtkönig Bernd Müller und Pascal Müller. Die drei Sieger wurden vom zweiten Brudermeister Christoph Boes und der Königin Annegret Herkenrath mit leckeren Christstollen belohnt.
Aber auch die übrigen Teilnehmer des Abends gingen nicht leer aus. Jeder durfte einen schmackhaften Weckmann mit nach Hause nehmen.
Zum Neujahrsschießen treffen sich die Sebastianer am 7. Januar. Am 6. Februar sind dann alle Feierfreudigen zum munteren Treiben nach dem Langenfelder Karnevalszug in die Anlage an der Theodor-Heuss-Straße eingeladen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.