Inklusiver Theater-Workshop

Anzeige
Menden: behindertenhilfe Menden Club`78e.V. | Menden. Bereits zum dritten Mal wird von der Behindertenhilfe Menden, Club ’78, ein Theater-Workshop für Menschen mit und ohne Behinderung angeboten. Wer Spaß an Ausdruck und Improvisation hat und seine Phantasie zusammen mit anderen fördern möchte ist eingeladen, sich für Samstag, 29. Oktober, von 11.30 bis 15 Uhr anzumelden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Workshop, mittags gibt es einen gemeinsamen Imbiss, findet in der Begegnungsstätte des Club ’78, Unnaer Straße 25, statt und wird geleitet von der Kunstpädagogin Sandra Theisen sowie der Heilpädagogin Ilona Bette. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Anmeldungen und Informationen zur Teilnahmegebühr sind ab sofort schriftlich oder telefonisch möglich unter
Tel. 0151/19115318.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.