Mendener beraubt

Anzeige
Foto: Polizei

Menden. Die Polizei sucht Zeugen für einen Raub, der am Donnerstag auf offener Straße verübt wurde.

Hier der Polizeibericht:

Ein 20-jähriger Mendener beging um 0 Uhr den Salzweg in Richtung der Clemens-Brentano-Straße. Aus der Clemens-Brentano-Straße kamen ihm zwei Männer entgegen.
Es kam zu einem Wortgefecht zwischen den Personen, in dessen Verlauf einer der Männer ein Messer zog und auf den 20-Jährigen zuging. Die Täter forderten die Herausgabe von Bargeld. Nachdem sie das Bargeld des Mannes erhalten hatten, flüchteten sie über den Salzweg in Richtung Lendringser Hauptstraße.
Die Täter wurden wie folgt beschrieben:

- Dunkelhäutig, circa 1,85 m groß, lange dunkle Hose, weiße
Strickjacke, sprach Deutsch mit Akzent.
- Hellhäutig, rote "Snapback"-Kappe, schwarzer Pullover, dunkle
Jeans.

Die Fahndungsmaßnahmen verliefen bis Donnerstagmorgen erfolglos. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Menden unter Tel. 02373/9099-0 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.