NACHRUF in der Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Hobby war 'Berufung'"

Anzeige
Es kommt selten vor, dass ich - so wie jetzt - lange vor einem Bildschirm sitze und er leer bleibt. Denn meistens kommen die Buchstaben wie von selbst. Vor allem, wenn es um Glossen oder Kolumnen geht, fällt mir eigentlich immer sehr schnell etwas zum Berichten ein.
Vermutlich, weil ich gerne über Dinge schreibe, die andere zum Schmunzeln bringen.

Doch diesmal gibt es keine Pointe, keine Lacher. Denn diese Nachricht hat das Leben selbst geschrieben und kein Journalist: "Peter Gerber, der bekannte heimische Lokalkompass-BürgerReporter ist tot."

Ja, ich wusste, dass es Peter Gerber gesundheitlich sehr schlecht ging, aber diese Nachricht war am Mittwoch trotzdem ein Schock.

Wie oft stand er bei Veranstaltungsterminen neben uns Reporter-Profis und richtete seine Kamera so wie wir auf Bürgermeister, Chöre, Schützenkönige, Karnevalisten und viele andere Motive.
Und machmal - dies sei der Vollständigkeit halber ebenfalls gesagt - stand Peter, wenn er in voller Aktion war, auch VOR den Linsen unserer Kameras.
Seine Fotos und Berichte konnte man schnell danach online auf Lokalkompass.de sehen. Manchmal sogar mehrere Hundert Bilder bei einem einzigen Termin!
"Er übt sein Hobby in Vollzeit als 'Berufung' aus", hatten die Lokalkompass-Administratoren über den sympathischen Frührentner geschrieben, als er 2011 zum "BürgerReporter des Monats" gewählt worden war.

Und ich merke, dass jetzt doch viel, viel mehr Erinnerungen hochkommen, als Platz in dieser Zeitungsspalte ist ...

(Siehe auch hier.)
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
13.636
Christiane Bienemann aus Kleve | 15.10.2016 | 08:46  
50.457
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 15.10.2016 | 13:54  
171
Ulrich Ostermann aus Menden-Lendringsen | 16.10.2016 | 17:46  
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | 16.10.2016 | 23:33  
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | 16.10.2016 | 23:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.