Stadtspiegel-Kolumne: "Redaktion intern"

Anzeige
Mit den frohen Sonnenstrahlen und steigenden Außentemperaturen ist auch eine Spezies aus dem Winterschlaf erwacht, die nicht zur Tierwelt, sondern zu der des Homo Sapiens zählt: die Straßenmusikanten.
Auf dem Rückweg von einem Termin in die Redaktion habe ich gerade solch ein Exemplar live auf dem Alten Mendener Rathausplatz erlebt.
Vorab gesagt: Ich bilde mir etwas darauf ein, dass ich musikalisch gut drauf bin und (fast) jeden Song der späten 60 sowie der kompletten 70er und 80er Jahre und auch einen Teil ab 1990 aufwärts erkennen kann. Doch hier brauchte ich tatsächlich 30 Sekunden, um wenigstens eine erste Idee zu bekommen.
Dann fiel es mir wie Schuppen aus den Ohren. Und ich dachte: „Beatles? Nein, danke!“
Und in Richtung des Straßenmusikanten hätte ich am liebsten gerufen: „Lass es sein.“
Womit wir auch (beinahe) den Titel des von ihm recht frei interpretierten Songs hätten ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.