Spaziergang am See

Anzeige
Ein Stück entlang am Kanal
Eigentlich wollte ich schon längst die Halde "Großes Holz" besichtigt haben. Aber bei diesen Temperaturen nur in der Sonne rumlaufen, ist nichts für mich.
So entschlossen wir uns, den in der Nähe der Halde liegenden Beversee au zu suchen.
Man geht ein kleines Stück durch den Wald, bevor man direkt am Kanal weiter maschiert. Hinterher betritt man wieder den Wald. Bei diesen Temperaturen eine reine wohltat.
Schade nur, dass man lediglich an einem Aussichtspunkt überhaupt freien Blick auf den See hat. Gänse, Kormoran und sehr viele Bläßhühnchen, davon viele Jungtiere, tummeln sich auf dem See. Aber auch ein Nutria schwamm gemütlich durch den See.
Viele Libellen schwirrten dort rum: allerdings konnte ich sie nicht aufs Foto bannen. Diese Tiere sind immer in Bewegung. Dicht über dem Wasser konnte wir aber sehr viele kleine Libellen beobachten.
Auffallend ist die Ruhe rings um den See: kaum dass man einen Vogel hört.
Erstaunt war ich allerdings über den reichlich vorhandenen Farn: es waren regelrechte Farngebiete, die sich dort befinden.
Weil ich versuchte, den Schwan noch aus einer anderen Perspektive zu fotografieren, entging mir der Eisvogel. Horst war schon ein Stück vorgegangen und hat ihn zufällig gesehen, als er aus der Böschung kam und einen Moment auf einem Ast die Gegend erkundete.
Geniest mit mir den Rundgang, die Stille und die angenehme Kühle des Waldes.
Einige Bilder hab ich beschriftet.
2
1
1
1 1
1
1 1
1
1 1
1 1
1 1
1
2 1
1
2 2
1
1
1 1
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
24.984
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 13.09.2016 | 20:24  
41.015
Günther Gramer aus Duisburg | 13.09.2016 | 20:39  
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 13.09.2016 | 21:10  
29.385
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 13.09.2016 | 21:50  
10.866
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 13.09.2016 | 23:33  
45.902
Renate Schuparra aus Duisburg | 14.09.2016 | 23:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.