Start in die Festwochen

Anzeige
Andreas Fildhaut ist neuer Wimberner Jungschützenkönig. (Foto: privat)

Die St. Johannes Schützenbruderschaft Wimbern feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. Die Festwochen begannen jetzt mit dem Kinder- und Jungschützenfest.

Wickede. Kräftig abgesahnt hat der elfjährige Noa Ramm beim Kinderschützenfest:
Zunächst sicherte er sich mit dem zehnten Wurf den Titel des Viizekönigs, anschließend holte er das Zepter (55. Wurf) und den Apfel (258. Wurf), ehe er mit dem 285. Wurf den Vogel zum Fallen brachte. Als Mitregentin wählte er seine Nachbarin Pauline Schulz (neun Jahre).
Nach der „Beerdigung“ des alten Königspaares Alexander und Katharina Knapp gab’s einem kleinen Festzug durchs Dorf und anschließend Spiel und Spaß rund um die Schützenhalle.

Andreas schießt den Vogel ab


Der Vogel fiel mit dem 159. Schuss: Der 22-jährige Andreas Fildhaut ist neuer Wimberner Jungschützenkönig. Zuvor hatte der letztjährige Regent Andreas Hainka mit dem 30. Schuss die Krone aus dem Kugelfang geholt und somit den Titel des Vizekönigs errungen.
Das Zepter sicherte sich Tim Schmidt (73. Schuss), der Apfel ging an Daniel „Borsti“ Weische (81. Schuss), Jungschützen-König in den Jahren 2012 und 2014. Den rechten Flügel holte Johannes „Hansi“ Korte aus dem Kugelfang (95. Schuss), der linke Flügel ging an Andreas Fildhaut (117. Schuss).
Bei der anschließenden Party in der Wimberner Schützenhalle feierten zahlreiche junge Erwachsene den neuen Jungschützenkönig Andreas Fildhaut. Unter den zahlreichen Gästen befanden sich auch mehrere Jungschützen-Abordnungen aus der Nachbarschaft.

Schützenfest 3. bis 6. Juni


Weiter geht es am Sonntag den 29.Mai. 2016, dann findet an der alten Vogelstange am Wimberner Stühlchen ein Feldgottesdienst im Rahmen „Des etwas anderen Gottesdienstes“ statt. Im Anschluss gibt es ein gemütliches Beisammensein der Teilnehmer. Das Schützenfest findet dann vom 3. bis zum 6. Juni statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.