Kind angefahren: Zeugen gesucht

Anzeige
Am Sonntag kam es im Einmündungsbereich der Kurt-Schumacher- und der Anne-Frank-Straße in Monheim zu einer Kollision zwischen einem grauen Opel Astra und einem etwa zehn Jahre alten Radfahrer. Nach Angaben des Opel-Fahrers befuhr er gegen 12.25 Uhr die Anne-Frank-Straße in Richtung Kurt-Schumacher Straße und hielt sein Fahrzeug im Einmündungsbereich verkehrsbedingt an. In diesem Moment kam von dem Gehweg der Kurt-Schumacher Straße von rechts das Kind auf seinem Mountainbike und touchierte die vordere rechte Fahrzeugseite des Opels.

Der Opel-Fahrer kümmerte sich anschließend um den Jungen und sprach kurz mit ihm. Dieser erklärte, nicht verletzt zu sein und setzte seine Fahrt in Richtung Oranienburger Straße fort, ohne seinen Namen genannt zu haben.

Das Kind konnte wie folgt beschrieben werden:

- etwa 10 Jahre alt
- südländisches Erscheinungsbild
- Brillenträger
- fuhr ein dunkles Mountainbike

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim unter Telefon (02173) / 95946350 jederzeit entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.