Niederrheinischer-Feld-Gänse-Pferd-Hundemorgen

Anzeige
- Es war ein Bilderbuchmorgen, der mich draußen empfing:
Eingehüllt vom fort währenden Geschrei der Wildgänse, die in großen Scharen kreuz und quer über den Himmel zogen, bot der Niederrhein seine besonders schönen Seiten.

Anm.:
Leider sind die Fotos "verrauscht", es war halt noch nicht Licht genug vorhanden.
4 3
2
1
1
2 1
1 3
1
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
41.083
Günther Gramer aus Duisburg | 09.10.2015 | 10:39  
21.664
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 09.10.2015 | 10:44  
30.793
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 09.10.2015 | 11:24  
122.748
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 09.10.2015 | 13:08  
24.120
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 09.10.2015 | 14:38  
24.120
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 09.10.2015 | 14:38  
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 09.10.2015 | 19:19  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.10.2015 | 20:47  
57.175
Hanni Borzel aus Arnsberg | 10.10.2015 | 23:42  
122.748
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 11.10.2015 | 10:12  
57.175
Hanni Borzel aus Arnsberg | 11.10.2015 | 10:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.