Spendentrick erleichtert Seniorin um Geld

Anzeige
(Foto: Arno Bachert/pixelio.de)
Heute gegen 10.45 Uhr baten zwei junge Frauen eine 81-Jährige aus Oer-Erkenschwick an der Christoph-Stöver-Straße in Höhe der Schule um eine Spende. Als die Seniorin ihre Tasche öffnete, griff eine der Frauen hinein und entwendete Geld. Damit liefen die beiden Frauen zu einem schwarzen Wagen, der gegenüber wartete und flüchteten damit in Richtung Otto-Hue-Straße. Bei dem Versuch, die Frauen zu verfolgen, stürzte die Oer-Erkenschwickerin und verletzte sich leicht. Die Frauen werden wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre alt, ca. 1,50 und 1,60 Meter,
schwarze Haare, dunkler Teint. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat unter Tel. 02361/55-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.