Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Dienstag stieg ein junger Mann in ein Haus an der Straße "Am Bruch" ein
Einbrecher in Wemb wurde gefilmt

Ein derzeit unbekannter Einbrecher ist am Dienstagabend offenbar über eine Terrassentür in die Wohn- und Geschäftsräume eines Hauses in der Straße Am Bruch im Ortsteil Wemb eingedrungen und hat dort Bargeld gestohlen. Die Tat wurde durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet und somit zwischen 21.12 Uhr und 21.25 Uhr begangen. Sie zeigt einen jüngeren männlichen Einzeltäter mit einem Anglerhut. Der Verdächtige war mit einem roten Kapuzenpulli, einer schwarzen Steppjacke, einer grauen Hose und...

  • Gocher Wochenblatt
  • 28.10.20
Blaulicht
Ein 92-jähriger Arnsberger wurde am Samstag, 24. Oktober, beim Geldabheben in Arnsberg beraubt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

92-Jähriger an Geldautomat in Arnsberg beraubt

Ein 92-jähriger Arnsberger wurde beim Geldabheben am vergangenen Samstag beraubt. Zwei Männer entwendeten das abgehobene Geld. Der Mann blieb unverletzt. Am 24. Oktober ging der Mann zum Geldautomaten einer Genossenschaftsbank auf der Clemens-August-Straße. Hier hob er um 12.25 Uhr Geld ab. Als der Automat die EC-Karte freigab, kam ein Mann von hinten. Dieser griff nach der Karte. Es entstand ein Gerangel, in dessen Verlauf der Täter den Arnsberger festhielt. Diesen Moment nutzte vermutlich...

  • Arnsberg
  • 28.10.20
Blaulicht
Gegen Einbruch kann man sich schützen.

Entdeckt und angezeigt
Einbrüche im Kreisgebiet Mettmann

Folgende Einbrüche wurden in der Zeit vom 24. bis zum 26. Oktober entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die nachfolgenden Städte: Velbert In der Zeit von Samstagnachmittag , 24. Oktober, bis Montagmorgen, 26.Oktober, wurden aus mehreren Containern an einer Baustelle an der Wimmersberger Straße in Velbert-Tönisheide diverse Werkzeuge und Baustoffe von entwendet. Unbekannte Täter brachen hierbei die mit Schlössern gesicherten Containertüren auf. Mit ihrer Tatbeute im Wert von mehreren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.10.20
Blaulicht

Fahrraddieb in Hilden auf frischer Tat gefasst
Hochwertige E-Bikes entwendet

Ein 33-jähriger Mann konnte am Samstagmorgen, 24. Oktober, nach einem Diebstahl von zwei hochwertigen E-Bikes auf der Flucht gefasst und am Hildener Bahnhof in Hilden vorläufig festgenommen werden. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein, die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Das war geschehen: Gegen 8.30 Uhr beobachtete eine Streifenwagenbesatzung einen Mann, der auf einem E-Bike die Berliner Straße in Fahrtrichtung Düsseldorfer Straße in Hilden befuhr und hierbei ein zweites E-Bike...

  • Hilden
  • 27.10.20
Blaulicht
Die Tat ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag.

Täter schlugen in Reichswalde zu
Drei hochwertige Fahrräder gestohlen

Zwei Mountainbikes der Marke Giant und Cube sowie ein Gazelle-Damenrad haben Unbekannte in der Nacht zu Samstag, 24. Oktober, aus der verschlossenen Garage eines Einfamilienhauses auf dem Kahlen Plack im Ortsteil Reichswalde gestohlen. Der Hauseigentümer hatte den späteren Tatort noch gegen 2.30 Uhr unversehrt vorgefunden und die Tat gegen 9.45 Uhr bemerkt. Die Kripo Kleve, Telefon 02821-5040, sucht Zeugen.

  • Kleve
  • 26.10.20
Blaulicht
Es wurden diverse Getränke gestohlen.

Im Vereinsheim in Rindern wurde eingebrochen
Täte stiegen zwei Mal am Wochenende ein

Rindern. Gleich zweimal sind die offenbar gleichen Verdächtigen in das Vereinsheim des Tennisclubs Rindern an der Eichenallee eingebrochen. Nachdem sie in der Nacht zu Freitag, 23.10.2020, eine Scheibe eingeschlagen und diverse Getränkekisten erbeuteten, stiegen sie eine Nacht später durch die provisorisch gesicherte Öffnung wieder ein und stahlen wiederum diverse Getränke. Diese wurde zum Teil auf dem Vereinsgelände verstreut vorgefunden. Reifenspuren lassen vermuten, dass die Diebe mit einem...

  • Kleve
  • 26.10.20
Blaulicht

Nach Diebstahl
Polizei nimmt 52-Jährigen fest - mehrmonatige Haftstrafe

Nach einem Diebstahl in Witten am Montagabend, 19. Oktober, hat die Polizei einen 52-Jährigen festgenommen. Kurz darauf ist der polizeibekannte Mann zu einer mehrmonatigen Freiheitsstraße verurteilt worden. Ein Ladendetektiv (34) hatte im Supermarkt an der Breiten Straße gegen 19 Uhr beobachtet, wie der 52-Jährige mehrere Druckerpatronen entwendete. Als er dann den Kassenbereich ohne zu bezahlen passieren wollte, sprach der Detektiv ihn an und rief die Polizei. Die Beamten nahmen den...

  • Witten
  • 23.10.20
Blaulicht
Die Autos wurden völlig ausgeräumt.

Automarder bauen Teile aus
In Reichswalde wurde erneut ein Auto schwer beschädigt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 21. Oktober 2020, trieben Automarder in Reichswalde ihr Unwesen. Auf dem Iltisweg schlugen sie die hintere Scheibe eines Mercedes GLC ein und bauten das Lenkrad aus, das sie anschließend entwendeten. An der Straße Maselberg beschädigten die Täter die Fahrertür eines 3er BMW, um an den Schließmechanismus zu gelangen und den Wagen so zu öffnen. Anschließend stahlen sie das Navigationssystem und die Steuereinheit in der Mittelkonsole. In einer Einfahrt...

  • Kleve
  • 22.10.20
Blaulicht

Trickbetrüger bestehlen 91-jährige Hildenerin
Falsche Stadtwerker

Zwei bislang unbekannte Männer haben am Dienstag, 20. Oktober, einer 91 Jahre alten Frau aus Hilden Schmuck und Bargeld entwendet. Dazu hatte sich das Duo als vermeintliche Mitarbeiter der Stadtwerke ausgegeben und sich so unter einem Vorwand Zugang in die Wohnung der Seniorin verschafft. Die Polizei nimmt diesen Vorfall noch einmal zum Anlass, um zum wiederholten Male eindringlich vor den Maschen solcher Trickbetrüger zu warnen. Das war passiert: Gegen 14.30 Uhr klingelten zwei Männer an...

  • Hilden
  • 21.10.20
Blaulicht

Kinderfahrrad und Akku-Schrauber gestohlen
Einbrecher hängten Torflügel einer Garage aus

Diesen Einbruch meldete die Polizei am Mittwochmorgen: Indem sie einen von zwei Torflügeln eines Garagentors aushängten, verschafften sich unbekannte Täter in der Nacht von Montag auf Dienstag Zutritt zur Garage eines Hauses an der Mühlenstraße. Sie entwendeten ein Kinderfahrrad, einen Makita Akkuschrauber und weiteres Werkzeug.Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080 entgegen.

  • Gocher Wochenblatt
  • 21.10.20
Blaulicht

An der Bertlicher Straße
Wohnmobil geklaut

In der Nacht zu Dienstag entwendeten Unbekannte ein Wohnmobil an der Bertlicher Straße. Das Fahrzeug stand vor einem Wohnhaus mit einer Parkkralle gesichert. Trotzdem gelang es den Tätern das Wohnmobil zu stehlen. Im Wohnmobil befanden außerdem mehrere Ausweisdokument. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter der 0800 2361 111.

  • Herten
  • 21.10.20
Blaulicht

An der Riswicker Straße wurde Geld gestohlen
Einbruch in Waschstraße

Unbekannte sind am letzten Wochenende, vom 17. bis zum 19. Oktober, in die Räumlichkeiten einer Waschstraße auf der Riswicker Straße eingedrungen. Hierzu hebelten sie zunächst ein Fenster zum Büro auf. Anschließend flexten sie einen Tresor auf, der sich im angrenzenden Pausenraum befand. Sie erbeuteten eine derzeit nicht exakt zu beziffernde Menge Bargeld. Firmenveranwortliche hatten die Waschanlage am Samstag gegen 18 Uhr verschlossen und den Einbruch gegen 7 Uhr entdeckt. Hinweise werden...

  • Kleve
  • 21.10.20
Blaulicht

Eingriff in den Straßenverkehr
Mehrere Verkehrszeichen in Reichswalde gestohlen

Am Freitag, 16. Oktober  stellte eine Zeugin fest, dass unbekannte Täter an der Kreuzung der Straßen Engelsstraße/Auf dem Kamp Verkehrsschilder gestohlen hatten. Offenbar hatten die Diebe zunächst den Verkehrsmasten umgeknickt und dann die beiden daran befestigten Zeichen "Einfahrt verboten" und das Zusatzschild "Land- und Forstwirtschaft frei" entwendet. Am darauffolgenden Samstag wurde der Polizei in der Nähe ein weiterer Diebstahl von Verkehrsschildern gemeldet. An der etwa 100 Meter vom...

  • Kleve
  • 21.10.20
Blaulicht

In der Griether Kirche wurde Geld entwendet
Opferstock aufgebrochen

Grieth. Unbekannte haben am Montag, 19. Oktober, in der Kirche Peter und Paul im Ortsteil Grieth am Markt einen Opferstock aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld gestohlen. Die Küsterin hatte den späteren Tatort gegen 14 Uhr noch unversehrt verlassen und den Einbruch gegen 18 Uhr entdeckt. Die Kripo Kleve sucht Zeugen. Diese können sich unter 02821-5040 melden.

  • Kalkar
  • 21.10.20
Blaulicht

Täter brach in Mehrfamilienhaus an der Kalkarer Straße in Goch ein
Einbrecher flüchtete beim Anblick einer Jugendlichen

Am Montagmorgen gegen 9.30 verschaffte sich ein unbekannter Täter Zugang zu einem Mehrfamilienhaus an der Kalkarer Straße und brach anschließend das Schloss einer Wohnungstür im zweiten Obergeschoss auf. Er durchwühlte mehrere Schränke nach Diebesgut. In einem der Schlafzimmer der Wohnung befand sich zur Tatzeit eine schlafende Angehörige der Bewohnerin. Sie wurde wach, als ein ihr unbekannter Mann die Zimmertür öffnete und einen Blick in den Raum warf. Als er die Jugendliche sah, ergriff der...

  • Goch
  • 20.10.20
Blaulicht

Einbruch in eine Werkstatt an der Rosenstraße
Es wurden teure Elektrogeräte gestohlen

Bedburg-Hau. Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag, 18.10.2020, in eine an die Garage eines Hauses angrenzende Werkstatt auf der Rosenstraße eingebrochen. Nachdem die Einbrecher zunächst mehrere Elektrowerkzeuge mitsamt Koffer entwendet hatten, ließen sie die Koffer im Garten des Geschädigten sowie im Nachbargarten, der zu einem Haus auf der Breiten Straße gehört, zurück. Die Kripo Kleve sucht telefonisch unter 02821-5040 nach Zeugen.

  • Bedburg-Hau
  • 20.10.20
Blaulicht
Kamp-Lintfort: Einen grauen Kfz-Anhänger haben Diebe an der Moerser Straße in Kamp-Lintfort gestohlen. Der Anhänger der Marke Eduard hat das amtliche Kennzeichen KLE-HH687 und wurde in der Zeit zwischen dem vergangenen  Samstag (13 Uhr) und Montag (7.20 Uhr) gestohlen.

Polizei Wesel: Diebe stehlen Kfz-Anhänger in Kamp-Lintfort
Zeugen gesucht

Einen grauen Kfz-Anhänger haben Diebe an der MoerserStraße in Kamp-Lintfort gestohlen. Der Anhänger der Marke Eduard hat das amtliche Kennzeichen KLE-HH687 und wurde in der Zeit zwischen dem vergangenen  Samstag (13 Uhr) und Montag (7.20 Uhr) gestohlen. Sachdienliche Hinweise nimmt diePolizei Kamp-Lintfort unter der Telefonnummer 02842 / 934-0 entgegen.Polizei Wesel:

  • Kamp-Lintfort
  • 20.10.20
Blaulicht

Die Polizei rät
Alle Jahre wieder!

Und sehen Sie den Einbrecher? Ich auch nicht, aber der ist da, schaut durch jedes Fenster und weiß genau, wo etwas zu holen ist. Und er kommt wieder, weil er auch weiß, dass die Leute hier an nichts sparen, außer an einer gescheiten Außenbeleuchtung!

  • Essen-Ruhr
  • 19.10.20
  • 3
  • 1
Blaulicht
Einem 83-jährigen Gladbecker wurde am 19. Oktober in Stadtmitte die Geldbörse samt Inhalt entwendet.

Im Flur eines Hauses am Goetheplatz schlug der Täter zu
83-jährigem Gladbecker wurde die Geldbörse gestohlen

Opfer eines Diebstahls wurde am Montag, 19. Oktober, ein 83-jähriger Gladbecker in Stadtmitte. Gegen 10.30 Uhr betret der Senior den Hausflur zu einem Mehrfamilienhaus am Goetheplatz. Ein ihm nachfolgender Unbekannter lief zunächst an ihm vorbei, hielt dann aber im weiteren Verlauf den 83-jährigen fest und durchsuchte ihn nach Wertgegenständen. Dabei zog der Täter seinem Opfer die Geldbörse aus der Hosentasche und ergriff anschließend mit seiner Beute in Richtung Humboldtstraße die...

  • Gladbeck
  • 19.10.20
  • 1
Blaulicht
Am Freitagnachmittag, 16. Oktober, gegen 17.45 Uhr kam es in der Goethestraße in Neheim zu einem Bargelddiebstahl. Ein 13-Jähriger aus Arnsberg wurde im Bereich des Krankenhauses von mehreren Jugendlichen bedrängt.

Zeugen gesucht
Diebstahl in Neheim: Jugendliche bedrängen 13-Jährigen

Am Freitagnachmittag gegen 17.45 Uhr kam es in der Goethestraßezu einem Bargelddiebstahl. Ein 13-Jähriger aus Arnsberg wurde im Bereich des Krankenhauses von mehreren Jugendlichen bedrängt. Hierbei wurde ihm das Geldgestohlen. Gesucht wird eine Gruppe Jugendlicher die sich in diesem Bereich zu der Uhrzeit aufgehalten hat. Mögliche Zeugen werden gebeten, Hinweise an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200 zu richten.

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.10.20
Blaulicht
In der letzten Zeit kam es vermehrt zu Geldbörsen-Diebstählen in Geschäften der Schwelmer und Gevelsberger Innenstadt.

Aktion gegen Taschendiebstahl
Polizei EN informiert Bürger und führt Kontrollen durch

In der letzten Zeit kam es vermehrt zu Geldbörsen-Diebstählen in Geschäften der Schwelmer und Gevelsberger Innenstadt. Bei den Tätern soll es sich zumeist um Frauen im Alter von 20-30 Jahren gehandelt haben, die teilweise zu zweit arbeiteten: eine lenkte die Opfer ab, die andere entwendete die Geldbörsen. Tipps und KontrollenIm Rahmen eines Sondereinsatzes am informierten Polizeibeamte die Bürger direkt vor Ort in den Geschäften und gaben Verhaltenstipps. Außerdem wurden...

  • wap
  • 18.10.20
Blaulicht

Räuberischer Diebstahl an der Hohe Straße in der Weseler Einkaufszone
Zwei junge Männer klauen Handys im Mobilfunkshop / Zeugen erwischen 15-jährigen Täter

Am Freitag, 16. Oktober, gegen 09:35 Uhr, betraten zwei junge Männer ein Mobilfunkshop an der Hohen Straße in Wesel. Nachdem sie sich zunächst im Geschäft umgeschaut hatten, rissen sie plötzlich jeweils zwei Mobiltelefone aus der Sicherungshalterung und flüchteten mit der Tatbeute zu Fuß in Richtung Esplanade. Die Polizei berichtet weiter: Der Geschäftsinhaber nahm unmittelbar die Verfolgung der flüchtigen Täter auf. Ein 23-jähriger Zeuge erkannte die Situation und eilte den flüchtigen...

  • Wesel
  • 18.10.20
Blaulicht

Unbekannter bricht in Bauwagen eines Hildener Waldkindergartens ein
Smartphone entwendet

Ein bislang unbekannter Täter ist am vergangenen Wochenende im Zeitraum zwischen 18 Uhr am Samstag, 10. Oktober, und 6.45 Uhr am Montag, 12. Oktober, in einen Bauwagen eines Waldkindergartens an der Horster Allee eingebrochen. Augenscheinlich hatte der Täter eine Fensterscheibe des Bauwagens mit einem Stein eingeworfen und sich so Zugang in den Bauwagen verschafft. Hier durchwühlte er einen Schrank auf der Suche nach Wertgegenständen. Entwendet wurde ein Smartphone. Hinweise auf den oder die...

  • Hilden
  • 16.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.