Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht
Nachdem sich eine 96-Jährige nach dem Einkauf von einer unbekannten Frau beim Beladen ihres Rollators helfen ließ, stellte die Seniorin fest, dass ihr Portmonee samt mehrerer Hundert Euro Bargeld verschwunden war. Jetzt sucht die Polizei nach der Unbekannten.

Portmonee samt Bargeld aus Handtasche entwendet
Trickdiebin bestiehlt 96-Jährige

Am Mittwoch, 12. Februar, hat eine bislang unbekannte Frau einer 96 Jahre alten Hildenerin, welche gerade beim Einkaufen war, mit einem Trick das Portmonee entwendet. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise nach der Täterin. Das war passiert:Gegen 14 Uhr war die Seniorin mit ihrem Rollator in einem Kaufhaus an der Mittelstraße einkaufen. Als sie ihre Waren an der Kasse bezahlen wollte, wurde sie von einer ihr unbekannten Frau angesprochen. Die Frau bot der Seniorin an, ihr beim Beladen...

  • Hilden
  • 13.02.20
Blaulicht
Mit einem umgebauten Kinderwagen (Symbolbild) versuchte eine Bande  in einem Hildener Geschäft Ware zu klauen und abzutransportieren.

Polizei sucht Ladendiebe in Hilden
Klau- statt Kinderwagen

Am Samstagnachmittag, 11. Januar,  versuchten zwei Männer Waren im Wert von circa 380 Euro mit einem eigens zu diesem Zweck umgebauten Kinderwagen aus einem Bekleidungsgeschäft zu entwenden. Noch während eine aufmerksame Angestellte die Polizei informierte, flohen die Männer. Den Kinderwagen ließen sie mitsamt Tatbeute zurück. Gegen 15 Uhr hatte eine Angestellte eines Bekleidungsgeschäftes an der Mittelstraße 29-33 beobachtet, wie zwei Männer Kinderbekleidung in einem mitgeführten...

  • Hilden
  • 14.01.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einer schwarz-weißen Kawasaki.

Motorrad aus Hildener Tiefgarage gestohlen
Kawasaki verschwunden

In der Zeit von Samstag, 14. Dezember, gegen 23 Uhr, bis Montag, 16. Dezember, gegen 4.15 Uhr, verschwand am Noldeweg, in Höhe der Hausnummer 32, in Hilden ein Motorrad der Marke Kawasaki aus einer Tiefgarage. Wie der oder die bislang noch unbekannten Fahrzeugdiebe die schwarz-weiße Kawasaki Z 1000 SX entwenden konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem fast vier Jahre alten Motorrad mit dem amtlichen Kennzeichen "D-SX 97", dessen Zeitwert mit 11.000...

  • Hilden
  • 16.12.19
Blaulicht
Aus einer Tiefgarage am Frans-Hals-Weg verschwanden insgesamt drei hochwertige Motorräder, zusätzlich die amtlichen Kennzeichen von einem geparkten Mercedes und auch noch diverse Gartengeräte samt Akkus und Ladegerät aus einem extra verschlossenen Verschlag.

Tiefgarage in Hilden
Diebe machten reiche Beute

In der Zeit vom Mittwochabend, 4. Dezember, 22.30 Uhr, bis zum Donnerstagmorgen, 5. Dezember, 9 Uhr, verschwanden aus einer Tiefgarage am Frans-Hals-Weg in Hilden insgesamt drei hochwertige Motorräder, zusätzlich die amtlichen Kennzeichen von einem geparkten Mercedes und auch noch diverse Gartengeräte samt Akkus und Ladegerät aus einem extra verschlossenen Verschlag. Wie die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe in die Tiefgarage gelangten und dort Beute machen konnten, insbesondere aber, wie...

  • Hilden
  • 06.12.19
Blaulicht
Einer schwerbehinderten Dame klauten Unbekannte aus der gesicherten Tasche ein Mobiltelefon.

Dieb stiehlt schwerbehinderter Hildener ihr Handy
Augen auf beim Einkauf

Am Donnerstag, 17. Oktober, hat ein unbekannter Dieb in der Zeit zwischen 11.15 und 12.30 Uhr einer 69 jährigen, schwerbehinderten Mutter während ihres Einkaufs das Mobiltelefon entwendet. Das teilt die Tochter der Seniorin mit. Den Angaben zufolge kaufte die Seniorin in der Filiale eines Discounters an der Walderstraße in Hilden ein. Das Handy befand sich in der  Handtasche. Das Opfer trug sie "gut  gut gesichert und geschlossen am Körper."  Das hielt die Diebe nicht davon ab,  unbemerkt...

  • Hilden
  • 21.10.19
Blaulicht
Mittlerweile hat der Geschädigte der Polizei ein Bild des gestohlenen Motorrads zur Fahndung zur Verfügung gestellt. Zudem hat der Besitzer der Kawasaki Ninja ZX-10R inzwischen mitgeteilt, dass die Maschine aufwendig umlackiert und mit Carbonteilen ausgestattet wurde.
2 Bilder

Die Polizei informiert:
Grüne Kawasaki spurlos aus Tiefgarage verschwunden

Hilden. Im Zeitraum von Montag, 23. September, gegen 20 Uhr, bis Dienstag, 24. September, gegen 14.30 Uhr, verschwand in Hilden ein Motorrad der Marke Kawasaki aus einer Sammeltiefgarage an der Kilvertzheide, in Höhe der Hausnummer 59. Wie die bislang noch unbekannten Fahrzeugdiebe die grüne Kawasaki Ninja ZX-10R entwendeten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur des elf Jahre alten Motorrads mit dem amtlichen Kennzeichen "ME-ZR 4", dessen Zeitwert mit 7.000 Euro...

  • Hilden
  • 25.09.19
Blaulicht
Die Polizei nahm den Verdächtigen vorläufig fest.

Diebstahl eines Zigarettenautomaten scheitert
Polizei nimmt verdächtigen 38-jährigen Solinger vorläufig fest

Am Samstag, 8. Juni, gegen 3.45 Uhr hörte eine Zeugin verdächtiges Rascheln aus einem Gebüsch an der Einmündung Kalstert/Noldeweg in Hilden. Zugleich sah sie, dass ein Zigarettenautomat umgekippt war und in Richtung Gebüsch gezogen wurde. Dort verfing er sich in einem Zaun. Die Frau verständigte die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass der Mast, an dem der Automat hing, durchtrennt worden war. Im Rahmen der Fahndung stießen sie auf der Lievenstraße auf einen 38-jährigen Solinger, der sich...

  • Hilden
  • 11.06.19
Blaulicht
Trickbetrüger haben gestern Abend eine Seniorin in Hilden überlistet und ihren Schmuck entwendet.

Polizei warnt vor Trickbetrügern
Hildener Seniorin bestohlen

Am Donnerstagabend, 9. Mai, haben zwei Trickbetrüger einer 83-jährigen Hildenerin Schmuck aus ihrer Wohnung entwendet. Das Duo hatte sich als Mitarbeiter der Telekom vorgestellt und sich so unter falschem Vorwand Zugang in die Wohnung verschafft. Die Polizei warnt erneut und eindringlich vor der Masche der Trickbetrüger, die sich häufig gezielt Senioren als Opfer aussuchen. Wenn der Telekom-Mann klingelt... Gegen 19 Uhr klingelten zwei Männer an der Wohnungstür der Hildenerin. Die...

  • Hilden
  • 10.05.19
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach zwei Handy-Dieben.

Polizei sucht Zeugen
Fahndung nach Handy-Dieben

Am Mittwoch, 3. April, gegen 13.30 Uhr betraten zwei Unbekannte ein Telekommunikationsgeschäft an der Mittelstraße 58 in Hilden. Nachdem sich die vermeintlichen Kunden bereits einige Minuten im Geschäft umgesehen hatten, rissen sie plötzlich drei hochwertige Smartphones aus ihren gesicherten Ausstellungsständern und flüchteten aus dem Geschäft. Dabei fiel ihnen eines der entwendeten Geräte aus den Händen. Mit einem iPhone XS und einem iPhone XR im Gesamtverkaufswert von knapp 2.000 Euro...

  • Hilden
  • 04.04.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Mercedes Sprinter mit Werkzeugen verschwunden

Zwischen Dienstag, 2. April, 18 Uhr, und Mittwoch, 3. April, 6.30 Uhr, verschwand von einem Parkstreifen an der Neustraße in Hilden ein in Höhe der Hausnummer 81 verschlossen geparkter Mercedes Sprinter. Wie die Fahrzeugdiebe den Kleintransporter öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem weißen Firmenfahrzeug mit dem Kennzeichen D-QV 8417. Der Zeitwert des viereinhalb Jahre...

  • Hilden
  • 03.04.19
Blaulicht
Das Kennzeichen der Kawasaki.

Polizei sucht Zeugen
Kawasaki ZR 750N aus Tiefgarage verschwunden

Womöglich Anfang Februar verschwand aus einer Tiefgarage an der Haydnstraße in Hilden ein dort zur Überwinterung geparktes Motorrad der Marke Kawasaki. Bemerkt wurde das Fehlen der grünen ZR 750N (Naked Bike) erst am Montag, 1. April, gegen 17.45 Uhr. Wie und wann die Fahrzeugdiebe in die Tiefgarage gelangen und die mit Lenkrad- und zusätzlichem Bremsscheibenschloss gesicherte Maschine wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher unklar. Bisher fehlt jede...

  • Hilden
  • 02.04.19
Blaulicht
Die Polizei bittet Zeugen, die an der Klotzstraße in Hilden, in Höhe des Hauses Nr. 28 ein Gerät zur automatischen Verkehrszählung abmontierten, sich zu melden. Die Beamten vermuten, dass die Täter glaubten, es handele sich um ein Blitzgerät.

Gerät war fest an Mast installiert und mit Vorhängeschlössern gesichert / Verwechselung mit Blitzer?
Verkehrszählgerät in Hilden geklaut

Zu nicht genau bekannter Stunde, in der Zeit vom Donnerstag, 7. März, bis zum Dienstagmorgen,12. März, 10.10 Uhr, entwendeten ein oder mehrere bislang noch unbekannte Straftäter ein Verkehrszählgerät. Dieses war zuvor vom Kreis Mettmann an der Klotzstraße in Hilden, in Höhe des Hauses Nr. 28, zur automatischen Verkehrszählung fest an einem Schildermast installiert und an speziellen Halterungen durch Vorhängeschlösser gesichert worden. Der oder die Diebe zertrennten alle Halterungen mit...

  • Hilden
  • 12.03.19
Blaulicht
Zwei BMW-Kräder entwendeten die Diebe in der vergangenen Nacht.
2 Bilder

Zwei BMW aus Tiefgarage abtransportiert
Weitere Kräder gestohlen

In der Zeit vom Montagmorgen des 28.01., 06.45 Uhr, bis zum Dienstagmorgen des 29.01.2019, 06.45 Uhr, verschwanden aus einer Tiefgarage an der Lortzingstraße in Hilden gleich zwei schwere Motorräder der Marke BMW. Wie die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe in die Tiefgarage gelangten, ist aktuell noch ungeklärt. Das teilt die Polizei mit. Danach schlitzten sie aber das Stoffverdeck eines geparkten PKW Porsche Kabrioletts auf, um an die Gangschaltung des Sportwagens zu gelangen und diesen...

  • Hilden
  • 29.01.19
Überregionales
Die hilfsbereite Rentnerin wurde in ihrer eigenen Wohnung bestohlen. Der Täter ist noch auf der Flucht.

Hilden: Hilfsbereite Seniorin schamlos beraubt

Am Montagmorgen, 30. Juli, klingelte es gegen 10 Uhr an der Haustüre einer Rentnerin an der Straße Breddert in Hilden. Davor stand eine bislang noch unbekannte männliche Person, welche die Seniorin in gebrochenem Deutsch und einem Zettel in der Hand um finanzielle Hilfe bat. Als die hilfsbereite Frau zurück in ihr Wohnzimmer ging, um nur einige Euro Bargeld zu holen, ließ sie die Haustüre unverschlossen und den Unbekannten unbeobachtet zurück. Dieser folgte der Rentnerin aber unbemerkt in...

  • Hilden
  • 31.07.18
Überregionales
Die Polizei hofft auf Zeugen, die etwas gesehen haben.

Einbruch in Einfamilienhaus in Hilden

In der Zeit von Montag, 23. Juli, bis zum Samstagnachmittag, 28. Juli, 14.05 Uhr, nutzten ein oder mehrere bislang noch unbekannte Straftäter die mehrtägige Abwesenheit der Bewohner, um in ein Einfamilienhaus am Narzissenweg in Hilden einzubrechen. Scheinbar unbemerkt von Nachbarn oder anderen Zeugen wurde dazu das Grundstück betreten und eine Terrassentüre des Hauses mit Werkzeuggewalt geöffnet. Was aus dem so betretenen und komplett durchsuchten Haus entwendet wurde, steht aktuell noch...

  • Hilden
  • 31.07.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Einbruch in Gaststätte in Hilden

Am vergangenen Freitagmorgen, 27. Juli, gegen 3 Uhr, wurde an der Walder Straße in Hilden, im Erdgeschoss des Hauses Nummer 398, in eine Gaststätte eingebrochen. Zu dieser Zeit wurde im Außenbereich des Gebäudes eine fest installierte Überwachungskamera von zwei bisher noch unbekannten Personen sabotiert. Durch eine aufgehebelte Metalltüre gelangten die Täter zunächst in dieWirtschafts- und Personalräume der Gastronomie, wo sie mehrere Spinde aufgebrachen. In den dann ebenfalls betretenen...

  • Hilden
  • 30.07.18
Überregionales
Hinweise zum gestohlenen Wohnwagen nimmt die Hildener Polizei entgegen.

Hilden: Wohnwagen gestohlen

In dem Zeitraum von Sonntag, 17. Juni, 16.30 Uhr, bis zum Freitag, 22. Juni, verschwand von einem Parkplatz an der Oststraße in Hilden ein geparkter Wohnanhänger der Marke Hobby Wohnwagenwerk, Typ 24 EG. Wert: Circa 30.000 Euro Seit diesem Diebstahl fehlt jede Spur von dem weißen Wohnwagen mit dem amtlichen Kennzeichen ME- LS1800. Der Zeitwert des zwei Jahre alten Anhängers, samt vorhandenem Inventar, wird mit 30.000 Euro angegeben. Bisher liegen der Hildener Polizei noch keine konkreten...

  • Hilden
  • 25.06.18
Überregionales
Die Polizei fahndet noch nach dem Täter.

Hilden: Goldkette gestohlen und Geldbörse geraubt

Am Dienstagnachmittag, 24. April, gab es in Hilden einen Diebstahl in einem Juweliergeschäft: Gegen 14:45 Uhr, betrat ein bislang unbekannter junger Mann das Juweliergeschäft in der Bismarckpassage. In den Verkaufsräumen ließ er sich von einer Mitarbeiterin eine hochwertige Goldkette zeigen, die er plötzlich von der Büste nahm und mit dieser umgehend das Geschäft verließ. Auf seiner Flucht durch die Bismarckpassage rempelte der Täter noch eine 71-jährige Frau an und entriss ihr ihre...

  • Hilden
  • 25.04.18
Überregionales
Symbolbild: Warnung vor Trickbetrügern am Telefon

67-jährige Frau aus Hilden wurde Opfer eines Trickbetrugs

Am vergangenen Mittwochabend, 4. April, fiel eine 67-jährige Frau aus Hilden auf die "Falsche-Polizisten"-Masche von Trickbetrügern rein. Gegen 21.30 Uhr meldete sich ein vermeintlicher Kriminalbeamter bei der Hildenerin.Er berichtete über angebliche Täter, denen die Polizei auf der Spur sei. Diese hätten es auch auf die Seniorin abgesehen und es bestehe die Gefahr, dass sie ausgeraubt werde. Betrügerin erschlicht sich das Vertrauen des Opfers Im Laufe des knapp zweistündigen Gesprächs...

  • Hilden
  • 06.04.18
Überregionales
Die eingeleiteten Ermittlungsmaßnahmen dauern an. Noch fehlen Hinweise zu den Tätern und dem Fluchtfahrzeug.

Diebe sprengen Geldautomat in Einrichtungshaus in Haan

Am frühen heutigen Morgen, 6. April, um 3.17 Uhr wurde im Vorraum eines großen Möbel- und Einrichtungsmarktes an der Landstraße 40 in Haan ein Geldautomat gesprengt. Zeugen wurden durch die laute Explosion sowie die ausgelöste Alarmanlage des Geschäftes aufmerksam und bemerkten einen schwarzen PKW Audi unmittelbar vor dem Haupteingang des Tatobjektes. Nummerschilder am Fluchtfahrzeug vorher in Langenfeld gestohlen Mindestens drei bislang unbekannte Täter wurden dabei beobachtet, wie sie...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.04.18
Überregionales
Der entwendete BMW X5 ist wieder aufgetaucht, der Tathergang bleibt allerdings ungeklärt.

BMW X5 in Mettmann entwendet und in Essen wieder aufgetaucht

Zwischen (Grün-) Donnerstagabend, 29. März, 18 Uhr, und dem Morgen des Karfreitags, 30. März, 8 Uhr, verschwand von einem Stellplatz an der Berliner Straße in Mettmann ein dort verschlossen geparkter PKW BMW X5 in M-Ausstattung. Wie der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe den weißen SUV, der mit schwarzer Karbon-Motorhaube sowie schwarz foliiertem Dach und Heckdiffusor ausgestattet ist, öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.04.18
Ratgeber
Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen.

Hilden: Seniorin wird Opfer zweier Trickbetrüger

Am Montag, 19. März, schellten zwei unbekannte Männer gegen 12.20 Uhr an der Wohnungstür der über 70-jährigen Frau am Raffaelweg. Die Männer gaben sich als Mitarbeiter eines bekannten Telekommunikationsunternehmens aus und baten um Einlass in die Wohnräume. Da die Frau tatsächlich einen Techniker erwartete, schöpfte sie keinen Verdacht und ließ die beiden Unbekannten in die Wohnung. Unter dem Vorwand, die vorhandenen Steckdosen überprüfen zu müssen, lockte einer der Täter die Frau ins...

  • Hilden
  • 20.03.18
Überregionales
Auf dem Weg zur Arbeit konnte ein Polizist einen Tatverdächtigen identifizieren.

Polizist erkennt Tatverdächtigen auf dem Weg zum Dienst

Beim Weg durch den Düsseldorfer Hauptbahnhof erkannte ein Polizist gestern, 13. März, einen Mann wieder, den er zuvor auf einem Beweisvideo gesehen hatte. Auf diesem entwendete er fremdes Eigentum. Der 35-jährige Mann wurde vorläufig festgenommen und die Straftat konnte ihm zugeordnet werden. Schließfach-Schlüssel vergessen Tage zuvor wollte ein 26-Jähriger seinen Koffer sowie seinen Rucksack in einem Schließfach im Düsseldorfer Hauptbahnhof verstauen. Der junge Mann vergaß den Schlüssel...

  • Düsseldorf
  • 14.03.18
Überregionales
Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, nimmt die Polizei entgegen.

Hilden: Unbekannte entwendeten roten Mazda CX-5

Am Donnerstag, 8.März, 18 Uhr, bis Freitag, 9.März, 12.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einen roten Mazda CX- 5, der auf einem privaten Stellplatz eines Einfamilienhauses am Edvard-Grieg- Weg ordnungsgemäß abgestellt war. Wie der oder die Fahrzeugdiebe in den verschlossenen Pkw gelangten, diesen starten und wegfahren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Der Wert des vier Monate alten Fahrzeuges mit dem amtlichen Kennzeichen ME-RW 2802 wurde durch den Geschädigten mit knapp 30.000...

  • Hilden
  • 12.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.