Hinweise erbeten

Beiträge zum Thema Hinweise erbeten

Blaulicht
Die Polizei fahndet nach Einbrechern.

Zwei Einbrüche in Hilden
Polizei bittet um Hinweise

Am späten Abend des 25. Juli registrierte um 23.08 Uhr eine Alarmanlage einen Einbruch in das Containerbüro einer Waschstraße an der Oststraße in Hilden. Der unbekannte Täter brach eine Zugangstür auf und durchsuchte das Büro. er entkam mit 90 Euro Wechselgeld. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 400 Euro. Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen (25. auf 26. Juli) brachen ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter gewaltsam in die Räume eines Sport- und...

  • Hilden
  • 27.07.21
Blaulicht

Jugendliche in Hilden "abgezockt"
Polizei ermittelt

Am Samstag, 22. Mai, hat ein bislang noch unbekannter Mann einem Jugendlichen in einem Parkhaus der Straße "Am Kronengarten" in Hilden seine "Airpods" entwendet und ihn bedroht. Die Polizei ermittelt. Gegen 15.15 Uhr waren zwei Jugendliche (14 Jahre alt) aus Hilden in der dritten Etage eines Parkhauses unterwegs. Eigenen Angaben zufolge sollen die Jugendlichen von dort dabei Lebensmittel (Brot) auf den Gehweg geworfen haben. Kurz darauf sei ein Mann in Begleitung seiner Mutter in dem Parkhaus...

  • Hilden
  • 25.05.21
Blaulicht

Verschlossen geparkter Smart in Hilden gestohlen
Fahndung läuft

Am vergangenen Wochenende, genauer zwischen Samstagabend gegen 19 Uhr und Sonntagmorgen 6.30 Uhr verschwand von der Neustraße in Hilden ein verschlossen geparkter PKW Smart. Wie der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe den PKW öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen ME-UB 93, das durch seine diversen Kuscheltiere im Innenraum und...

  • Hilden
  • 25.05.21
Blaulicht
Die Polizei ermittelt nach einem Raubüberfall auf einen 27-Jährigen

27-jähriger Wuppertaler in Hilden beraubt
Mit Messer bedroht

Am Mittwochabend, 10. März, ist ein 27-jähriger Wuppertaler auf dem Parkplatz des Nordfriedhofes an der Herderstraße in Hilden von zwei unbekannten Tätern beraubt worden. Die Täter flohen mitsamt der Tatbeute unerkannt. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Gegen 21 Uhr hielt sich ein 27-jähriger Wuppertaler auf dem Parkplatz des Nordfriedhofes an der Herderstraße in Hilden auf. Nach eigenen Angaben erschien plötzlich eine männliche...

  • Hilden
  • 11.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.