Kultur
Andrea Schwarz liest aus ihrem Buch "Wilde Weihnachten".

Waltrop: Andrea Schwarz liest im Kulturform Kapelle

Nach Anselm Grün gilt sie als die Bestsellerin unter den christlich geprägten Autoren: Andrea Schwarz. Ihr neuestes Buch passt besonders gut in die Jahreszeit: "Wilde Weihnachten - Das andere Lesebuch für die Advents- und Weihnachtszeit". Das kann man selbst lesen oder sich vorlesen lassen - sogar von ihr persönlich. Die VHS Waltrop macht es möglich und holt die gefragte Autorin aus dem Emsland in die Hebewerksstadt. So stellt Andrea Schwarz am Freitag, 21. Dezember, um 18 Uhr im Kulturforum...

  • Waltrop
  • 09.12.18
  • 2× gelesen
Kultur
Die heimische Rock-Pop-Coverband Spontan.

35 Jahre Spontan - Letztes Konzert in der Stadthalle Datteln

Kaum zu glauben, dass die die heimische Rock-Pop-Coverband Spontan die regionale Szene schon seit 35 Jahren mit ihrer Musik bereichert. Wie bereits vor fünf Jahren beim 30. Bandgeburtstag, den mehrere hundert Musikfans mit einer mehrstündigen Party der Extraklasse feierten, ist am Freitag, 14. Dezember, ab 20 Uhr wieder ein besonderer "Geburtstagsabend" in der Stadthalle Datteln, Kolpingstraße 1, vorgezeichnet. Der 35. Geburtstag ist für Band und Kulturbüro erneut ein perfekter Anlass für ein...

  • Datteln
  • 09.12.18
  • 12× gelesen
Kultur

Waltrop: Zum Fest ein Fest schenken

In diesem Jahr gibt es erstmalig limitierte Weihnachts-Tickets fürs Waltroper Parkfest. Die Tickets sichern ihren Besitzern ein Festival-Stoff-Bändchen und somit Eintritt an allen drei Parkfest-Tagen vom 23. bis 25. August 2019. Sie sind in einer Sonderauflage im speziellen Weihnachts-Design gestaltet worden und ab sofort für 14 Euro online (zzgl. Gebühren) oder in teilnehmenden Vorverkaufsstellen in Waltrop zu haben. Wer sein Weihnachts-Ticket in einer Vorverkaufsstelle kauft, bekommt...

  • Waltrop
  • 09.12.18
  • 2× gelesen
Ratgeber
Dr. Dorothee Drüppel, Netzkoordinatorin und Leiterin des operativen Standortes am St. Vincenz-Krankenhaus in Datteln, Dr. Matthias Losch, Leiter des operativen Standortes am Prosper-Hospital in Recklinghausen, und Claudia Held, kommissarische Leiterin des operativen Standortes an der Paracelsus-Klinik in Marl, freuen sich mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Brustzentrums sowie dessen Kooperationspartnern über den Erhalt des Zertifikats. Auf dem Foto fehlt Dr. Stefan Wilhelms, Leiter des operativen Standortes am St. Elisabeth-Krankenhaus in Dorsten.

Brustzentrum Kreis Recklinghausen wird hohe Qualität bescheinigt

Im Rahmen eines Grillfestes im Café am See der Paracelsus-Klinik Marl des Klinikum Vest feierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Brustzentrums Kreis Recklinghausen die erfolgreiche Zertifizierung ihres Zentrums. Im Juni dieses Jahres prüften Vertreter der Zertifizierungsstelle der Ärztekammer Westfalen-Lippe das Brustzentrum Kreis Recklinghausen mit seinen vier operativen Standorten in Dorsten, Marl, Recklinghausen und Datteln quasi auf Herz und Nieren. Das Ergebnis kann sich sehen...

  • Recklinghausen
  • 08.12.18
  • 23× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Dattelner Hafenchor sucht für den Leuchtturm einen Namen.

Datteln: Wie soll der Leuchtturm heißen?

Mit großen Schritten geht der Dattelner Hafenchor auf sein 40-jähriges Bestehen zu. Ein neues Erkennungszeichen soll während der Galaveranstaltung am 2. Februar namentlich getauft werden. Wer den Dattelner Hafenchor kennt, weiß, dass dieser es versteht, bei jedem Auftritt das Gefühl von Meer und Wind musikalisch auf die Bühne und unter die Zuhörer zu bringen. In Zukunft soll dieses maritime Gefühl durch einen Leuchtturm, der den Chor bei allen Auftritten begleiten wird, noch verstärkt...

  • Datteln
  • 08.12.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Anuschka sucht ein Zuhause.

Tierschutzverein Oer-Erkenschwick sucht ein Zuhause für Katzendame Anuschka

Der Tierschutzverein Oer-Erkenschwick sucht ein Zuhause für Katzendame Anuschka. Anuschka ist eine hübsche Tigerlady, die als Fundtier zum Tierschutzverein kam. Sie bringt Menschenherzen zum Schmelzen und ist ein "Best of lieb, agil, verspielt". In der kalten Jahreszeit ist eine von Anuschkas Eigenschaften einfach unbezahlbar: Sie ist wirklich herzerwärmend. Die Möglichkeit zum Freigang würde diese junge Dame sicher glücklich machen. Mit ihren Artgenossen im Katzenhaus hat sie keinen Stress....

  • Oer-Erkenschwick
  • 08.12.18
  • 8× gelesen
Kultur
Familie Klapheck reiste 2002 das erste Mal nach Nepal.

Waltrop: "Nepal - dem Himmel so nah"

Am Sonntag, 9. Dezember, um 10.30 Uhr findet im Rahmen der Themenreihe "Blicke auf und über den Tellerrand" die landeskundliche Matinée "Nepal - dem Himmel so nah" im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, in Waltrop statt. 2002 reiste Familie Klapheck mit ihren zehn und zwölf Jahre alten Söhnen das erste Mal in das atemberaubende Land Nepal. Sofort hat es alle in seinen Bann gezogen und so folgten weitere Reisen. Sie haben sich hauptsächlich in der Annapurna-Region bewegt, sind durch...

  • Waltrop
  • 07.12.18
  • 3× gelesen
Kultur
Am Sonntag, 9. Dezember kann man an einer Museumsführung teilnehmen.

Waltrop: Museumsführung

Am Sonntag, 9. Dezember, findet um 11 Uhr eine Führung durch das LWL-Museum Schiffshebewerk Henrichenburg statt. Die Führung ist kostenfrei, es ist nur der Museumseintritt zu zahlen. ^Foto: LWL/Annette Hudemann

  • Waltrop
  • 07.12.18
  • 4× gelesen
Kultur
Das Figurentheater spielt "Ein Plätzchen für Lilli".

Oer-Erkenschwick: "Ein Plätzchen für Lilli"

Am Sonntag, 9. Dezember, um 15 Uhr gastiert das Figurentheater "Compania t" mit dem Stück "Ein Plätzchen für Lilli" im Jugendheim des SV Neptun Erkenschwick am Maritimo, Stimbergpark. Zum Inhalt: Anna ist mitten in der Nacht aufgewacht. Sie hat etwas Wichtiges vergessen: Für die Weihnachtsfeier in der Schule sollte sie doch Plätzchen backen. Verzweifelt stöbert sie in den Backbüchern. Da wirbelt Lilli, das Gespenst, durch die Küche und bietet seine Hilfe an. Doch wie kann ein Gespenst helfen?...

  • Oer-Erkenschwick
  • 07.12.18
  • 2× gelesen
Kultur
Frank Roberscheuten ist Stargast der Magnificent Five.

Datteln: Jazz-Matinée mit The Magnificent Five

Zu ihrem fünften Jazz-Konzert in Datteln lädt die VHS zusammen mit dem Bassisten und Organisator Nico Gastreich in den Dorfschultenhof ein. Die Matinée mit The Magnificent Five featuring Frank Roberscheuten beginnt am Sonntag, 9. Dezember, um 11.30 Uhr. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Datteln. Stargast der Magnificent Five ist Frank Roberscheuten, einer der profiliertesten europäischen Klarinettisten und Saxofonisten. Mit Hingabe weiß er seine Zuhörer in...

  • Datteln
  • 06.12.18
  • 11× gelesen
Ratgeber

Lippebrücke gesperrt

Der Kreis Recklinghausen führt eine Hauptuntersuchung an der Lippebrücke auf der Vinnumer Straße (K2) durch, die Datteln und Olfen-Vinnum sowie weiterführend Selm miteinander verbindet. Dazu wird die Lippebrücke am Donnerstag, 6., und Freitag, 7. Dezember, jeweils von 8.30 bis 17 Uhr voll gesperrt. Notwendig ist die Sperrung, da zur Inspektion der Brücke Spezialfahrzeuge wie Untersichtgeräte eingesetzt werden müssen. Die Brücke verfügt über nur eine Fahrspur, die dann durch die...

  • Datteln
  • 06.12.18
  • 3× gelesen
Kultur
Im Kulturforum Kapelle findet ein Gitarrenabend statt.

Waltrop: Gitarrenabend im Kulturforum Kapelle

Gitarristen, besonders zu Beginn des 20. Jahrhunderts, scheinen Bach zu lieben, sonst wäre nicht so viel Gitarrenmusik im Geiste Johann Sebastian Bachs geschrieben worden, sonst hätten nicht die großen klassischen Gitarristen der Zeit wie André Segovia und John Williams so zahlreiche Instrumentalwerke Bachs für die Gitarre eingerichtet. Das verwundert zunächst, denn der Meister polyphoner Barockmusik hat keine Werke für Gitarre komponiert. Der in Waltrop geborene Gitarrist Udo Herbst wird...

  • Waltrop
  • 06.12.18
  • 2× gelesen
Kultur
Das vierte Klang-Zeit-Festival findet im Waltroper Yahoo statt.

Waltrop: Klang-Zeit-Festival im Yahoo

Am Freitag, 7. Dezember, veranstaltet die Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V. ab 19 Uhr im Waltroper Yahoo, Hochstraße 50, das vierte Klang-Zeit-Festival. Auftreten werden die vier bekannten Lebenshilfe-Acts: Die Kumpels, 10.000 Blumen, Lebenshilfe-Singers und Die Rockers. Die Kumpels werden an diesem Abend erstmals ihre neue CD "Deine Stimme zählt" sowie einen Videoclip zum Titelsong präsentieren. Diese Produktionen werden vom bundesweiten Förderprogramm...

  • Waltrop
  • 05.12.18
  • 3× gelesen
Sport
Für den Schleusenlauf kann man sich ab dem 1. März unter www.schleusenlauf.de anmelden.

Datteln: Schleusenlauf geht in die zweite Runde

Ein Event, 1050 Läufer, 15.000 Euro Spenden: Das war der Schleusenlauf 2018. Die erfolgreiche Veranstaltung im Juni, die vielen positiven Rückmeldungen von Läufern und Sponsoren und nicht zuletzt die große Freude, vielen Kindern durch die Spenden helfen zu können - das alles hat die Organisatoren dazu bewogen, den Schleusenlauf in die zweite Runde gehen zu lassen. Am 30. Juni können Läufer jeden Alters und jeder Kondition wieder etwas für ihre persönliche Fitness und für den guten Zweck tun....

  • Datteln
  • 05.12.18
  • 11× gelesen
Kultur
Dr. phil. Eva Bartsch referiert zum Thema "Faszination Edelstein".

Waltrop: Faszination Edelstein

Zum Thema "Faszination Edelstein" referiert Dr. phil. Eva Bartsch am heutigen Mittwoch, 5. Dezember, um 19.30 Uhr in der Waltroper Volkshochschule. Der Eintritt kostet 7 Euro an der Abendkasse. ^Foto: Gaby Stein/pixelio.de

  • Waltrop
  • 05.12.18
  • 3× gelesen
Blaulicht

Recklinghausen: Tatverdächtiger mit Ziegenbart gesucht

Vor einer Kneipe auf der Löhrhofstraße ist in der Nacht auf Samstag, 1. Dezember, gegen 4.15 Uhr ein junger Mann verprügelt worden. Der 22-Jährige aus Oer-Erkenschwick gab an, von vier männlichen Tätern angegriffen worden zu sein. Einer der Täter soll einen langen Ziegenbart gehabt haben. Eine nähere Beschreibung konnte der 22-Jährige nicht abgeben, weil er zur Tatzeit betrunken war. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

  • Recklinghausen
  • 03.12.18
  • 78× gelesen
Blaulicht

Waltrop: Zwei Fußgänger von Autofahrerin beim Abbiegen erfasst und verletzt

Am Sonntag, 2. Dezember, bog gegen 10.30 Uhr eine 72-jährige Autofahrerin aus Waltrop von der Berliner Straße in die Lehmstraße ab und erfasste dabei zwei Fußgänger, eine 20-jährige Waltroperin und einen 19-jährigen Waltroper, als diese die Lehmstraße auf dem Fußgängerüberweg überquerten. Beide stürzten und wurden dabei verletzt. Die 20-Jährige wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht; der 19-Jährige wurde leicht verletzt.

  • Waltrop
  • 03.12.18
  • 12× gelesen
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Zusammenstoß mit 8.000 Euro Sachschaden

Am Sonntag, 2. Dezember, fuhr gegen 19.45 Uhr ein 26-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick auf der Straße An der Aue und prallte auf der Kreuzung Werkstraße mit dem von links kommenden 29-jährigen Autofahrer, auch aus Oer-Erkenschwick, zusammen. Bei dem Zusammenstoß entstand 8.000 Euro Sachschaden, verletzt wurde niemand.

  • Oer-Erkenschwick
  • 03.12.18
  • 11× gelesen
Ratgeber

Geschwindigkeitsmessungen vom 3. bis zum 9. Dezember

Hier blitzt der Kreis in der Woche vom 3. bis zum 9. Dezember: Mobile GeschwindigkeitsmessungenMontag: Waltrop Hafenstraße Husemannstraße Bahnhofstraße Dortmunder Straße Ickerner Straße Oer-Erkenschwick Klein-Erkenschwicker-Straße Ludwigstraße Horneburger Straße Dienstag: Datteln Markfelder Straße Hochfeld Castroper Straße Drievener Weg Dortmunder Straße Mittwoch: Waltrop Dortmunder Straße Nordring Brambauerstraße Berliner...

  • Recklinghausen
  • 03.12.18
  • 39× gelesen
Kultur
FilmClub zeigt "Brassed off"

Datteln: FilmClub zeigt "Brassed off"

Von einem Happy-End kann am Schluß von “Brassed Off - Mit Pauken und Trompeten“keine Rede sein. So triumphal aber wurde selten der bittere Ausgang eines Films inszeniert. Die Musik ist großartig, der Film setzt dem Stolz der Bergleute ein Denkmal – auch im Untergang des Bergbaus. Am Anfang der 1990er Jahre wird die junge Gloria in ihre Heimatstadt in Nordenglandgeschickt, wo sie für die Konzernleitung die Wirtschaftlichkeit einer Kohlenzeche untersuchen soll. Sie beginnt, bei der hauseigenen...

  • Datteln
  • 02.12.18
  • 9× gelesen
Kultur
Das Olfener Kulturfenster zeigt Peter Finger.

Olfen: Peter Finger im Kulturfenster

Das Olfener Kulturfenster im Hause der LVM-Versicherung, Zur Geest 7, zeigt bis Ende Januar den Gitarristen, Verleger und Gitarrenbauer Peter Finger. Er gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen Fingerstyle-Gitarristen und Komponisten für Gitarrenmusik. Seine stilistische Bandbreite reicht von Romantik und Impressionismus über Jazz und Traditional bis hin zu freier Tonalität. Gezeigt werden Fotos und Kalligrafien von und über Peter Finger.

  • Olfen
  • 01.12.18
  • 7× gelesen
Ratgeber
Secondhand-Markt im "Laden".

Oer-Erkenschwick: Weihnachts-Deko und anderes

Kurz vor Weihnachten und rechtzeitig zu Beginn der Adventszeit gibt es im "Laden" Deko-Artikel, Bücher, Spielwaren und natürlich auch Kleidung und Haushaltswaren aus zweiter Hand. Im "Laden"-Lokal an der Goethestraße 2 (zwischen Johanneskirche und Kindergarten) in Oer-Erkenschwick findet am Sonntag, 2. Dezember, ein Second-Hand-Markt für Jeden statt. Wer noch keine Ideen zu Weihnachten hat oder etwas Neues für seine Dekorationen benötigt, kann hier von 10 bis 16 Uhr nach Lust und Laune...

  • Oer-Erkenschwick
  • 01.12.18
  • 2× gelesen
Kultur
An rund 80 Ständen gibt es viel zu entdecken.

Waltrop: Lichterglanz am Hebewerk - Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Dezember

Das Schiffshebewerk Henrichenburg verwandelt sich am Samstag, 1. Dezember, von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 10 bis 17 Uhr in ein "Weihnachts-Museum". 80 Stände bieten originelle Geschenkideen und Handwerkskunst, Glühwein und süße Leckereien - bereits zum 13. Mal eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe auf diese Weise die Vorweihnachtszeit in seinem Waltroper Industriemuseum. Der Eintritt ist Tagen frei. Vereine und Kreative präsentieren sich mit ihren Ständen vor der...

  • Waltrop
  • 30.11.18
  • 50× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Die Kings of Floyd kommen nach Datteln.

Datteln: Das Beste von Pink Floyd - Kings of Floyd spielen in der Stadthalle Datteln

Kings of Floyd bieten eine wunderbare musikalische Reise durch die Hits der erfolgreichsten Phase Pink Floyds und begeistern ihr Publikum mit musikalischer Extraklasse, aufwendigem Stage-Design und einem großartigen Sound. Kings of Floyd wurden im Dezember 2011 als Tribute an eine der größten Rockbands gegründet. Die gemeinsame Leidenschaft der sieben Musiker für Pink Floyd war eine wesentliche Grundlage für die jetzigen Erfolge mit zahlreichen Aufführungen in ganz Deutschland auf allen...

  • Datteln
  • 30.11.18
  • 7× gelesen
Blaulicht
PKW Brand auf der A 43.

Recklinghausen: PKW-Brand auf der Autobahn 43

Am frühen Donnerstagmorgen, 29. November, kam es auf der BAB 43 in Fahrtrichtung Wuppertal zum Brand eines PKW. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 7.10 Uhr alarmiert. Im Bereich BAB A 43, Fahrtrichtung Wuppertal, im Autobahnkreuz Recklinghausen stand ein PKW in Brand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Recklinghausen löschten das brennende Fahrzeug unter anderem mit Löschschaum ab. Eine unverletzte Person wurde vom Rettungsdienst betreut....

  • Recklinghausen
  • 29.11.18
  • 37× gelesen
Kultur
Thomas Godoj und Band gehen auf "13 Pfeile"-Tour und machen dabei auch Station in der Vest-Arena Recklinghausen.

Recklinghausen: Thomas Godoj geht auf "13 Pfeile"-Tour

Thomas Godoj veröffentlichte im Mai sein siebtes Album "13 Pfeile" und geht jetzt mit den neuen Songs auf eine ausgedehnte Club- und Akustiktour. Am 7. Dezember tritt er in der Recklinghäuser Vest-Arena auf. Seit zehn Jahren steht der Name Thomas Godoj für ehrlichen und handgemachten Deutschrock. Mit dem Album "13 Pfeile" erschien bereits das siebte Album des Recklinghäuser Künstlers. Als Vorabtrack wurde der Song "Auf die Freiheit feat. René Lipps" veröffentlicht, der dem Künstler mit seiner...

  • Recklinghausen
  • 29.11.18
  • 12× gelesen
Kultur
Bergmann, Zeche Walsum in Duisburg.

Waltrop: "Glück auf - Steine, die brennen" - VHS Waltrop lädt zur Ton-Bild-Schau

Im Rahmen der VHS-Themenreihe "Schicht im Schacht" mit Unterstützung der Stadtwerke Waltrop lädt die VHS Waltrop am Freitag, 30. November, um 19.30 Uhr zur Ton-Bild-Schau "Glück auf - Steine, die brennen" ein. Das "Diaporama" von Peter Schäfer wird im Haus der Bildung und Kultur gezeigt. "Glück auf" ist die seit Jahrhunderten erhaltene Grußformel aller Bergleute. Der Gruß beschreibt einprägsam in zwei Worten das Wesen und die Funktion des Bergbaus. Es ist der Wunsch nach gutem Gelingen beim...

  • Waltrop
  • 29.11.18
  • 8× gelesen
Kultur
Claus von Wagner wurde bereits mit dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Salzburger Stier ausgezeichnet.

Recklinghausen: "Theorie der feinen Menschen" - Claus von Wagner im Festspielhaus

Der Kabarettist Claus von Wagner ist bekannt aus der ZDF-Serie „Die Anstalt“. Am Freitag, 30. November, ist er um 20 Uhr mit seinem Soloprogramm "Theorie der feinen Menschen" im Ruhrfestspielhaus zu erleben. Wer Claus von Wagner auf einer Bühne sieht, weiß, das wird auf jeden Fall kein normaler Kabarettabend. Claus von Wagner ist so, wie sich Bertolt Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Manche sagen, er sähe aus wie Roland Kaiser - hätte aber...

  • Recklinghausen
  • 29.11.18
  • 14× gelesen
Kultur
Beverly Daley und "The Down Town Three" spielen im Olfonium.

Olfen: Jazzig-swingende Weihnachtslieder - Konzert im Olfonium

Weihnachten gilt im Allgemeinen als ein besinnliches Fest, wozu auch das traditionelle Liedgut entscheidend beiträgt. Beverly Daley aus Jamaika und das Trio "The Down Town Three" mit Klavier, Kontrabass und Schlagzeug interpretieren dieses Liedgut und dazu auch internationale Weihnachtslieder einmal anders, sozusagen im jazzig-swingenden Gewand. Immergrüne Klassiker, mal besinnlich und mal ausgelassen jazzig-rockig von Beverly Daley gesungen und "The Down Town Three" gespielt. "Swinging...

  • Olfen
  • 29.11.18
  • 5× gelesen
Kultur
Die beiden Strohwitwer lassen es richtig krachen.

Recklinghausen: "Die Katze lässt das Mausen nicht" - Lustspiel mit dem Ohnsorg-Theater

Am Freitag, 30. November, gastiert um 20 Uhr das Ohnsorg-Theater mit dem Lustspiel "Die Katze lässt das Mausen nicht" im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2. Das Publikum darf sich auf ein spielfreudiges Ensemble und ein komödiantisches Feuerwerk voller Situationskomik freuen. Darum geht es: Schorsch und sein Schwager Hubert haben sturmfreie Bude. Das ungleiche Duo - Sexmuffel der eine, Lebemann der andere - versucht daraus ein erotisches Abenteuer zu machen. Während Schorsch sich mit dem Verzehr...

  • Recklinghausen
  • 29.11.18
  • 9× gelesen
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Eine Schwerverletzte bei Unfall auf Überweg

Auf dem Radüberweg an der Kreuzung Groß-Erkenschwicker-Straße/Buschstraße sind am Dienstag, 27. November, gegen 18.40 Uhr zwei Fahrradfahrer zusammengestoßen. Ein 21-jähriger Fahrradfahrer aus Oer-Erkenschwick wollte den Überweg der Groß-Erkenschwicker-Straße von links nach rechts überqueren, eine 67-jährige Frau aus Oer-Erkenschwick kam ihm dabei mit ihrem Fahrrad entgegen. In der Mitte des Überwegs stießen die beiden dann zusammen. Während der junge Mann leicht verletzt wurde, musste die...

  • Oer-Erkenschwick
  • 28.11.18
  • 13× gelesen
Ratgeber

Kreis Recklinghausen: Blitzer im Kreis in der 48. Kalenderwoche

Geschwindigkeitsüberwachung des Kreises Recklinghausen finden in der Woche vom 26. November bis zum 3. Dezember an folgenden Stellen statt: Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Datteln Türkenort Markfelder Straße Hochfeld Dortmunder Straße Dahlstraße Oer-Erkenschwick Schillerstraße Ludwigstraße Horneburger Straße Dienstag: Waltrop Sydowstraße Brambauerstraße Lohburger Straße Dortmunder Straße Hochstraße Donnerstag: Oer-Erkenschwick Horneburger...

  • Recklinghausen
  • 28.11.18
  • 19× gelesen
Ratgeber
Die drei Präventionsteams bestehen jeweils aus einem ortskundigen Busfahrer und zwei Sicherheitsleuten. Sie sollen gegen übergriffige Fahrgäste vorgehen.

"Präventionsteams" in öffentlichen Bussen
Vestische: Sicherheitsleute sollen in Bussen gegen Pöbler vorgehen

Im öffentlichen Nahverkehr kommt es immer häufiger zu kritischen Situationen durch aggressive Fahrgäste. Mit eigenem Sicherheitspersonal geht die Vestische daher ab Dezember gegen Störer, Pöbler und übergriffige Fahrgäste vor. Die sogenannten "Präventionsteams" sollen vor allem das Sicherheitsgefühl in den Bussen stärken. "Die Vestische reagiert auf die steigende Zahl von Übergriffen auf Busfahrerinnen und Busfahrer", erklärt der Pressesprecher der Vestischen, Norbert Konegen. Ab dem 1....

  • Gladbeck
  • 27.11.18
  • 340× gelesen
  •  1
Kultur
Sankt Nikolaus kommt ins Schiffshebewerk Henrichenburg.

Waltrop: Nikolaus kommt per Schiff - Nikolaustag im Schiffshebewerk

Sankt Nikolaus ist der Schutzpatron der Schiffsleute, deshalb spielt der Nikolaustag im Schiffshebewerk Henrichenburg traditionell eine besondere Rolle. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) veranstaltet am Donnerstag, 6. Dezember, ab 15 Uhr in seinem Waltroper Industriemuseum wieder eine Nikolausfeier samt Bescherung für Kinder. Das Besondere an dieser Feier: Sankt Nikolaus fährt mit seinem Gehilfen Knecht Ruprecht gegen 15.45 Uhr auf einem historischen Schiff in den Hafen des...

  • Waltrop
  • 27.11.18
  • 42× gelesen
Blaulicht

Datteln: Brand eines Müllcontainers auf der Löhringhofstraße

Auf der Löhringhofstraße brannte am Montag, 26. November, gegen 9.50 Uhr ein Abfallcontainer. Ein Anwohner konnte den Brand mit eigenen Mitteln teilweise löschen, den Rest erledigte die Feuerwehr. Durch den Brand wurde die Außenfassade eines angrenzenden Gebäudes beschädigt. Es entstand Brandschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

  • Datteln
  • 26.11.18
  • 12× gelesen
Blaulicht

Waltrop: Drei brennende Garagen auf der Straße Am Nordring

Am Samstag, 24. November, gegen 14 Uhr brannten drei Garagen auf der Straße Am Nordring. Die Feuerwehr löschte den Brand. Nach ersten Schätzungen dürfte der Brandschaden bei etwa 18.000 Euro liegen. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

  • Waltrop
  • 26.11.18
  • 12× gelesen
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Unbekannte treten an drei Autos auf der Schultenstraße den Außenspiegel ab

Auf der Schultenstraße beschädigten unbekannte Täter in der Zeit von Samstagnachmittag, 24. November, bis Sonntagmorgen, 25. November, drei Autos. Bei den Autos traten die Täter jeweils den rechten Außenspiegel ab. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Daher bittet die Polizei Zeugen, sich unter der Tel. 0800/2361 111 zu melden.

  • Oer-Erkenschwick
  • 26.11.18
  • 10× gelesen
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Brennende Warnbarke auf Parkplatz am Kiesenfeldweg

Am Sonntag, 25. November, gegen 19.45 Uhr meldete ein Zeuge den Brand einer Warnbarke auf einem Parkplatz am Kiesenfeldweg. Die Feuerwehr löschte den Brand. Nach ersten Erkenntnissen muss von einer Brandstiftung ausgegangen werden. Hinweise auf einen Täter liegen derzeit nicht vor. Zeugen, die Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 in Verbindung zusetzen.

  • Oer-Erkenschwick
  • 26.11.18
  • 14× gelesen
Blaulicht

Waltrop: Betrunken gegen Baum geprallt

Auf der Unterlipper Straße ist am Sonntag, 25. November, gegen 13.40 Uhr ein 52-jähriger Autofahrer aus Olfen verunglückt. Der Mann war von der Fahrbahn abgekommen, in den Graben gerutscht und dann gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde er leicht verletzt. Weil der 52-Jährige eine Alkoholfahne hatte, musste er mit zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Auto wurde abgeschleppt.

  • Waltrop
  • 26.11.18
  • 11× gelesen
Ratgeber
Der Qualitätszirkel "Hygiene in Pflegeeinrichtungen" trifft sich zweimal im Jahr, um die Zusammenarbeit zwischen den Trägern von Pflegeeinrichtungen sowie dem Kreisgesundheitsamt Recklinghausen zu optimieren.

Wichtiges Impfen - Zertifikat für Einrichtungen mit einer guten Impfquote

Masern, Grippe, Kinderlähmung, Keuchhusten oder Röteln sind zwar gefährliche Infektionskrankheiten, jedoch gibt es eine wirksame Impfung gegen sie. Für viele Menschen sind sie nur lästige Kinderkrankheiten. Diese können aber einen schwerwiegenden, in manchen Fällen auch tödlichen Verlauf nehmen. Daher ist eine regelmäßige Überprüfung des eigenen Impfstatus sehr wichtig. Das Gesundheitsamt Kreis Recklinghausen möchte mit einer großen Impfberatungsaktion insbesondere Menschen in Alten- und...

  • Recklinghausen
  • 25.11.18
  • 60× gelesen
Ratgeber
Heribert Ribbrock (rechts) übergibt den Staffelstab an Jochen Röttger.

Oer-Erkenschwick: Heimatverein übernimmt Grabpflege

Auf dem Oerer Friedhof an der Esseler Straße wurde 1945 ein "Soldat französischer Herkunft" beerdigt. Nachdem die Liegezeit für dieses Gräberfeld abgelaufen war, wurde der Bereich eingeebnet, allerdings erinnerte weiterhin ein Kreuz an diesen unbekannten Soldaten. Mit der Wiederbelegung dieses Gräberfeldes erhielt dann auch der unbekannte Soldat wieder eine sichtbare Grabstätte. Die Grabpflege hatte die letzten Jahre Heribert Ribbrock übernommen. Nun möchte er etwas kürzer treten und der Verein...

  • Oer-Erkenschwick
  • 24.11.18
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Veranstaltung zum Ende des Steinkohlebergbaus.

Oer-Erkenschwick: Programm zum Ende des Bergbaus

Am Samstag, 24. November, findet ab 17 Uhr auf dem Gelände des Bergbau- und Geschichtsvereins Oer-Erkenschwick, Stimbergstraße 275 a, eine Veranstaltung zum Ende des Steinkohlebergbaus statt. Es gibt unter anderem Kleinkonzerte, Impro-Theater, aber auch Lesungen von Texten bekannter Künstler aus der Region. Im offiziellen Teil der Veranstaltung wird eine Gedenktafel zu Ehren aller Beschäftigten des Bergwerks Ewald-Fortsetzung und den angeschlossenen Werken enthüllt, dies unter Begleitung des...

  • Oer-Erkenschwick
  • 23.11.18
  • 11× gelesen
Ratgeber
Die VHS Waltrop wirft einen Blick auf die studentischen Unruhen in Paris im Mai 1968.

Waltrop: Paris im Mai 68 – Länderkunde-Matinée steigt in die Geschichte ein

Nach der Lesung unlängst mit Gretchen Dutschke zu den Ereignissen in Deutschland 1968 wirft die VHS Waltrop nunmehr einen Blick auf die studentischen Unruhen in Paris im Mai 1968. Den Deutschen fällt dazu rasch der Name Daniel Cohn-Bendit ein und die Rolle der Existentialisten wie Sartre.Mehr über Paris und Frankreich im Mai 1968 erfahren Interessierte bei der kommenden länderkundlichen Matinée am Sonntag, 25. November, um 10.30 Uhr im Haus der Bildung und Kultur. In der Themenreihe mit...

  • Waltrop
  • 23.11.18
  • 3× gelesen
Kultur
Zum 20. Mal lädt die Musikschule der Stadt Datteln zur großen Gesangs-Gala ein.

Datteln: Gesangs-Gala in der Stadthalle - Dattelner Musikschüler treten auf

Zum 20. Mal lädt die Musikschule der Stadt Datteln zur großen Gesangs-Gala ein, die am Samstag, 24. November, ab 19.30 Uhr in der Stadthalle stattfindet. Einlass ist um 19 Uhr. Traditionell bieten an diesem runden Geburtstag Nachwuchstalente der Popularsparte Gesang mit tatkräftiger Unterstützung ihres Lehrers Michael Götzer, der gleichzeitig Hauptorganisator der Veranstaltung ist, ein abwechslungsreiches Programm von Jazz, über Rock und Pop bis hin zu Musicalsongs. Neben zahlreichen...

  • Datteln
  • 22.11.18
  • 13× gelesen
Kultur
Vom Jazz-Standard bis zur Film-Ballade.

Waltrop: Vom Jazz bis zur Filmballade

Im Herbst öffnet die Friedenskirche im Schleusenpark ihre Tore für Konzerte. Der Verein der "Freunde und Förderer des Schiffshebewerk- und Schleusenparks Waltrop" lädt am Samstag, 24. November, um 19 Uhr zu "Holl's Cat" ein, die ein elegant-sinnliches Programm mit Liedern vom Jazz-Standard bis zur Film-Ballade präsentieren. Udo Herbst (Gitarre und Gesang) und Elisa Franz (Gesang) sind regelmäßig in den Jazzcafés, Bars und auf allen kleinen Bühnen im Münsterland und Ruhrgebiet zu Gast....

  • Waltrop
  • 22.11.18
  • 12× gelesen
Ratgeber
Frühstück bei der AWO.

Oer-Erkenschwick: Zweites Frühstück des AWO-Stadtverbandes in diesem Jahr

Am Freitag, 23. November, lädt der AWO-Stadtverband Oer-Erkenschwick, Stimbergstraße 217, zu einem Frühstück ein. Bei so viel Kaffee oder Tee wie Frau/Mann möchte sowie knusprigen leckeren Brötchen bis zum Abwinken treffen sich hier die Leute in gemütlicher Runde um auch ein wenig mit den Nachbarn zu reden Natürlich gehören das Glas Orangensaft, Rührei, Schinken, Butter, Marmelade, Wurst, Käse, Mett und Quark zum Angebot. Der Frühstückstreff startet um 9.30 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt...

  • Oer-Erkenschwick
  • 22.11.18
  • 3× gelesen