Automobilclub erkundet den Norden

Anzeige
Der Automobil-Club Recklinghausen lud zu einer besonderen "Kreuzfahrt". Foto: privat
Eine "Kreuzfahrt" der besonderen Art hatte sich der Automobil-Club Recklinghausen (ACR) als Jahresausflug ausgedacht. 44 Mitglieder und Gäste waren zu einer fünftägigen Erkundungsfahrt mit dem Bus kreuz und quer durch Schleswig-Holstein aufgebrochen.
Auf dem Weg dorthin gab es eine Fährüberfahrt über die Elbe zur Schiffsbegrüßungsanlage Willkomm-Höft. In Schleswig-Holstein standen die Landeshauptstadt Kiel und Kappeln an der Schlei auf dem Programm.

Ein Highlight war eine siebenstündige Fahrt über den Nord-Ostseekanal - ein unvergessliches Erlebnis auf dieser wichtigen 98 km langen Schifffahrtsverbindung zwischen Nord und Ostsee zwischen riesigen Seeschiffen auf dem Weg von Kiel nach Brunsbüttel.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.