: Recklinghausen: Beim Abbiegen in die Marienstraße mit Auto zusammengestoßen

Anzeige

Sonntag, 30. April, fuhr ein 19-jähriger Autofahrer aus Haltern am See gegen 12.20 Uhr auf der Pappelallee und bog dann nach links in die Marienstraße ab, wobei er mit dem Auto einer 79-jährigen Recklinghäuserin zusammenstieß, die auf der Marienstraße unterwegs war.

Bei dem Unfall verletzte sich die Recklinghäuserin so, dass sie zur Ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.
Es entstand ein 7.000 Euro hoher Sachschaden. Das Auto der Recklinghäuserin musste abgeschleppt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.