Autofahrer geblendet: Begleiterin einer Rollstuhlfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Anzeige

Heute, um 09:43 Uhr, wurde eine 54-jährige Dattelnerin bei einem Verkehrsunfall auf der Hubertusstraße in Recklinghausen schwer verletzt.

Die Frau war zusammen mit einer Begleiterin im Rollstuhl auf dem Parkplatz der dortigen Werkstatt für Menschen mit Behinderung unterwegs. Ein 74-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen übersah die beiden Frauen offensichtlich aufgrund der tiefstehenden Sonne und stieß mit ihnen zusammen.

Rollstuhl umgekippt


Bei der Kollision kippte der Rollstuhl der 55-jährigen Recklinghäuserin um, die Frau blieb jedoch unverletzt. Ihre 54-jährige Begleiterin hingegen wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.