Fußgängerin schwer verletzt

Anzeige
Als ein 26-jähriger Waltroper am Montag gegen 19 Uhr mit seinem Wagen von der Herner Straße nach links in die Hubertusstraße einbog, erfasste er eine 39-jährige Fußgängerin aus Recklinghausen, die die Hubertusstraße überquerte. Die Recklinghäuserin verletzte sich bei dem Unfall schwer. Sie musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beträgt 400 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.