Pkw-Aufbrecher flüchten - Zeugen gesucht

Anzeige
Heute gegen 0.50 Uhr bemerkte ein Anwohner an der Straße "Seidenkotten" zwei Männer, die sich an einem VW zu schaffen machten. Die Männer hatten an dem Wagen die Scheibe eingeschlagen und dadurch die Alarmanlage ausgelöst. Der Zeuge sah, wie die beiden Männer in Richtung Akkoallee flüchteten. Später
stellte sich heraus, dass an einem weiteren Pkw der Marke VW eine Scheibe eingeschlagen war. Die Diebe hatte daraus das festeingebaute Multimediasystem entwendet. Die flüchtenden Männer werden wie folgt
beschrieben: beide etwa 1,80 m groß, dunkel gekleidet, einer trug einen Vollbart. Hinweise erbittet das zuständige Regionalkommissariat unter 02361/55-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.