Polizei Recklinghausen: Unbekannter fährt Wasserstandrohr an und flüchtet

Anzeige
Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Freitag, 22. Juli, gegen 7.10 Uhr ein Wasserstandrohr auf der Keplerstraße an und fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 1.000 Euro zu kümmern. Ein Zeuge sah einen LKW der Firma Dixi Toilettenwegfahren. Ob der Fahrer für den Schaden verantwortlich ist, kann derzeit nicht gesagt werden.

Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111 in Verbindung zu setzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.