Recklinghausen: 1.000 Euro Sachschaden bei Unfallflucht auf der Canisiusstraße

Anzeige
Am Mittwoch 23 Uhr parkte der Geschädigte seinen schwarzen Hyundai i40 auf der Canisiusstraße. Als er am nächsten Morgen gegen 8 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er fest, dass ein unbekannter Fahrzeugführer sein Auto angefahren und einen Schaden von 1.000 Euro verursacht hatte. Der Verursacher war jedoch geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.