Recklinghausen: 83-jähriger Mann nach Unfall im Krankenhaus

Anzeige
Foto: Arno Bachert
Donnerstag, gegen 11.30 Uhr, bog eine 19-jährige Autofahrerin aus Gelsenkirchen vom Töpferplatz nach links in die Suderwichstraße ab und erfasste dabei einen 83-jährigen Recklinghäuser, der die Suderwichstraße überquerte.
Der 83-Jährige stürzte und verletzte sich dabei so, dass er zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.