Recklinghausen: Zurück in die Berufswelt - Bewerbungstraining für Frauen am 23. Juni

Anzeige

Am Freitag, 23. Juni, bietet die Frauenberatungsstelle Recklinghausen, Springstraße 6, ab 9 Uhr Einzelberatungen für Frauen, die wieder zurück in den Beruf wollen, an.

"Wie schreibe ich nach all den Jahren bloß eine Bewerbung? Was gehört da überhaupt nochmal alles hinein? Damit habe ich mich ewig lange nicht beschäftigt!" oder auch: "Ich schreibe eine Bewerbung nach der anderen und bekomme nur Absagen zurück - aber warum?" In der Bewerbungsberatung haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, auf diese Fragen Antworten zu bekommen. Sie werden bei der Erstellung der gesamten Bewerbung unterstützt; dazu gehören zum Beispiel ein gut gemachter Lebenslauf und ein passendes und aussagekräftiges Anschreiben.
Ist die erste Hürde überwunden und ein Termin für ein Vorstellungsgespräch da, haben die Teilnehmerinnen hier die Gelegenheit, auf dieses Gespräch gezielt vorbereitet zu werden, um Unsicherheiten, Sorgen oder Ängste abzubauen und dadurch gestärkt, selbstsicherer und gelassener in das wichtige und entscheidende Gespräch zu gehen.
Jede angemeldete Frau erhält eine kostenfreie Einzelberatung durch die Personalberaterin Tanja Rahe von circa 50 Minuten Dauer. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich unter Tel. 15457.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.