Frauenberatungsstelle

Beiträge zum Thema Frauenberatungsstelle

Ratgeber
2 Bilder

Aktionstag der Frauenberatungsstelle Dortmund in der Dortmunder Innenstadt
Pinke Botschaften gegen sexualisierte Gewalt

Um auf das Problem von sexualisierter Gewalt aufmerksam zu machen, initiierte die Frauenberatungsstelle Dortmund im Mai 2019 die Kampagne „nein heißt nein“. Nach dem Lockdown veranstalteten die Mitarbeiterinnen der Frauenberatungsstelle nun erstmals einen Aktionstag in der Dortmunder Innenstadt. Am 21. Juli waren sie von 10.00 - 16.00 Uhr mit einem Infostand am zentralen "Platz von Netanya" vertreten. Um darüber hinaus eine Sichtbarkeit für das Thema sexualisierte Gewalt zu schaffen, wurde der...

  • Dortmund-City
  • 29.07.21
Ratgeber
Fotos mit Mut-mach-Situationen, die im Frauenhaus des EN-Kreises entstanden sind, prägen den Flur der Frauenberatungsstelle in Schwelm. Die Mitarbeiterinnen – im Bild Leiterin Andrea Stolte – bieten Frauen dort, in Hattingen, Witten und ganz neu in Herdecke Unterstützung an.
2 Bilder

Offenes Ohr
Frauenberatungsstelle im EN-Kreis hilft in Krisenzeiten

"Ich befürchte, dass wir in einer Zeit der Zunahme von Gewalt sind", sagt Andrea Stolte, Leiterin der Frauenberatungsstelle EN und eine von zwei Geschäftsführerinnen des Vereins "Frauen helfen Frauen EN – GESINE Intervention". In diesem Monat hat der Verein, der bereits in Schwelm, Hattingen und Witten vertreten ist, eine weitere Frauenberatungsstelle in Herdecke eröffnet. Von Vera Demuth In den ersten sechs Monaten dieses Jahres wurden die Frauenberatungsstellen deutlich öfter von der Polizei...

  • Herdecke
  • 21.07.21
Ratgeber

Frauenberatung hilft beim Entrümpeln und Schwerpunkt setzen
Leben mit "leichtem Gepäck"

Arnsberg. In dieser Zeit wird es immer schwieriger, einen Überblick zu behalten. Durchschnittlich 10.000 Dinge besitzt jeder Mensch in Deutschland. Dazu kommen Fotos, Mails und Informationen über den PC oder das Handy, die beantwortet oder aussortiert werden müssen. Um Schwerpunkte zu setzen und sich von Überflüssigem zu trennen, braucht es ein Innehalten und den Entschluss, loszulassen und nur das Notwendige zu behalten. Aber wo und wie anfangen? Im Kurs von Dipl. Pädagogin Karola Enners, der...

  • Arnsberg
  • 12.04.21
Ratgeber

Recklinghausen - Frauenberatungsstelle Recklinghausen
Im April keinerlei Veranstaltung möglich

Frauenberatungsstelle durch Pandemie eingeschränkt Das Team und der Vorstand der Frauenberatungsstelle Recklinghausen hatten die kleine Hoffnung, nach den Osterferien den Alltag wieder etwas in Richtung Lockerung umzugestalten. Dies hat sich bekanntlich nicht erfüllt. Alle geplanten Veranstaltungen bis Ende April können nicht stattfinden. Viele Probleme und große Belastungen Die psychischen Belastungen durch die Corona-Pandemie sind immer öfter Bestandteil der Beratungen. Für viele Frauen ist...

  • Recklinghausen
  • 08.04.21
Ratgeber
Das Team der Frauenberatungsstelle

Online-Vortrag der Frauenberatungsstelle
Einblicke in die Arbeit der Frauenberatungsstelle

Die Frauenberatungsstelle lädt alle Interessierten ein, in einem Online-Vortrag die Frauenberatungsstelle sowie ihre Angebote und Arbeitsweisen kennen zu lernen. Im Vortrag stellen die Mitarbeiterinnen die Fachberatung zu häuslicher und sexualisierter Gewalt vor und geben Einblicke in die stabilisierende Beratung. Der Vortrag findet am Dienstag, den 20.04.2021 von 10.00 bis 11:30 Uhr online via Zoom statt. Der Link zur Veranstaltung wird nach der Anmeldungper E-Mail zugesendet. Anmeldung Bitte...

  • Dortmund-City
  • 31.03.21
Ratgeber
Die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Wickede (Ruhr) Dorothea Behme informiert über einen Onlinevortrag der neuen Frauenberatungsstellen.

Onlinevortrag am Dienstag, 16. März
Frauenberatungsstelle stellt sich vor

Dorothea Behme, Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Wickede (Ruhr), informiert über neue Frauenberatungsstellen. An diese können sich Frauen und Mädchen ab 16 Jahren bei problemen wenden. In einem in einem Onlinevortrag kann man die Beratungsstellen am Dienstag, 16. März, kennenlernen. Seit Dezember 2020 gibt es die Allgemeine Frauenberatungsstelle im Kreis Soest am Standort Soest – jetzt können Beratungen auch in Lippstadt und Warstein durchgeführt werden. Frauen und Mädchen ab 16 Jahren...

  • Wickede (Ruhr)
  • 15.03.21
Vereine + Ehrenamt
 In Corona-Zeiten rufen die Organisatorinnen zu einer Online-Veranstaltung auf.
2 Bilder

Tanzen gegen Gewalt – One Billion Rising mal anders
Tanzdemo auf Facebook

Die weltweite Tanz-Demo Tanzen gegen Gewalt – One Billion Rising – hat sich seit dem 14. Februar 2013 auch in Duisburg als fester Aktionstag im Kampf gegen Gewalt an Frauen und Mädchen etabliert. Normalerweise tanzen dann in der Duisburger Innenstadt 300 bis 500 Menschen friedlich, solidarisch, nah und auch laut zusammen. Auch wenn das aufgrund der Corona-Pandemie nicht im gleichen Format geht, wird Duisburg sich auch 2021 am Tanzen gegen Gewalt – One Billion Rising – wieder beteiligen. In...

  • Duisburg
  • 12.02.21
Ratgeber
Frauen und Kinder wagen es oft nur nach persönlicher Ansprache, sich für Hilfsangebote zu öffnen.

Bündnis #HilfenbeiGewaltKLE
Hilfsangebote "Für ein gewaltfreies Zuhause"

Im Kreis Kleve haben sich vor über 20 Jahren Bündnisse gebildet, die "Runden Tische für ein gewaltfreies Zuhause". Über 100 ganz unterschiedliche Fachleute vernetzen hier ihre Arbeit gegen häusliche Gewalt und deren Folgen. Sie bieten konkrete Hilfen für Betroffene an, veranstalten Fachtagungen und Weiterbildungen, und sie tragen das Problem der häuslichen Gewalt in die Öffentlichkeit. Gemeinsam mit den 14 Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Kleve sorgt man sich als Netzwerkpartner um die...

  • Kleve
  • 01.02.21
Ratgeber
Von links: Melanie Lüdtke, Anika Walther und Diana Determann bei der Plakataktion der Frauenberatungsstelle

Die Frauenberatungstelle hilft anonym, kostenfrei und vertraulich
Hilfsangebote für Frauen

Mehr denn je appelliert die Frauenberatungsstelle Duisburg an alle Frauen, sich in Krisen- und Problemsituationen Unterstützung und Hilfe zu holen. Eine Aktion mit 250 Plakaten, verteilt im Duisburger Stadtgebiet, soll von Gewalt betroffene Frauen darauf aufmerksam machen, dass es ein Beratungsangebot gibt, an das sie sich jederzeit kostenfrei, anonym und vertraulich wenden können. Aber auch Personen aus ihrem sozialen Umfeld – Nachbarn, Freundinnen, Bekannte – sind aufgefordert, Betroffene auf...

  • Duisburg
  • 11.01.21
Ratgeber

Angebot der Frauenberatungsstelle Dortmund
Kunsttherapiegruppe für Frauen

Unter Corona-konformen Bedingungen beginnt in der Frauenberatungsstelle bald ein neuer Durchgang unserer Kunsttherapiegruppe. Das Angebot richtet sich an alle Frauen, die sich Unterstützung bei der Wahrnehmung und Verwirklichung ihrer eigenen Fähigkeiten wünschen,Orientierung in einer schwierigen Lebensphase suchen,aktiv für ihr Wohlbefinden sorgen wollen,Freude an Bewegung, kreativem Ausdruck und gemeinsamen Erleben haben. Gemeinsam werden wir den eignen Atemrhythmus spüren,der inneren und...

  • Dortmund-City
  • 20.10.20
Ratgeber
Unter anmeldung@frauenberatung-recklinghausen.de kann man sich für den Frauentreff anmelden.

Frauentreff der Frauenberatungsstelle Recklinghausen
Wir haben Zeit für - einander

Am Mittwoch, 14. Oktober, findet von 10 bis 12 Uhr unter der Leitung von Lore Messarosch ein Frauentreff in der Frauenberatungsstelle, Springstraße 6, statt. Es gibt die Möglichkeit zum Kontakt, Austausch, Klönen, Information, Lachen, Weinen, Spaß, Freude, Kaffee, Tee, Plätzchen und so weiter. Eine Anmeldung ist unter anmeldung@frauenberatung-recklinghausen.de notwendig.

  • Recklinghausen
  • 12.10.20
Ratgeber
Eine Anmeldung für den Kurs ist unter anmeldung@frauenberatung-recklinghausen.de möglich

Kurs der Frauenberatungsstelle Recklinghausen
Biografiearbeit für Frauen

Am Samstag, 10. Oktober, findet von 10 bis 15 Uhr der Kurs "Biografiearbeit für Frauen" unter der Leitung von Karola Janku in der Frauenberatungsstelle, Springstraße 6, statt. Biografiearbeit bietet Frauen Unterstützung, die eigene Lebensgeschichte besser kennen und verstehen zu lernen und aus einer liebevollen, wertschätzenden Perspektive zu betrachten. Das Kursangebot soll dazu beitragen ungesunde Lebensmuster zu erkennen und das eigene Selbstwertgefühl zu stärken. Mit Hilfe verschiedener...

  • Recklinghausen
  • 08.10.20
Ratgeber
Per E-Mail unter anmeldung@frauenberatung-recklinghausen.de kann man sich für die offene Sprechstunde anmelden.

Offene Sprechstunde in der Frauenberatungsstelle Recklinghausen
Hilfe bei Hartz IV

Sie finden sich im SGB II-Dschungel nicht zurecht? Das Ausfüllen von Anträgen ist eine unüberwindliche Hürde? Briefe sind nicht zu verstehen? Sie kennen Ihre Rechte und Ansprüche nicht? Dann sollten Sie in die offene Sprechstunde der Frauenberatungsstelle kommen. Sie richtet sich an alle Frauen, ist unverbindlich und kostenlos. Nächster Termin ist am Donnerstag, 1. Oktober, von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Frauenberatungsstelle, Springstraße 6. Die Anmeldung bitte per E-Mail unter...

  • Recklinghausen
  • 30.09.20
Kultur
Der Rundgang rund um die Innenstadt will auf Orte der Arbeit und des Lebens von Frauen aufmerksam machen.

Veranstaltung der Frauenberatung in Recklinghausen
Stadtrundgang für Frauen

Am Samstag, 5. September, findet ab 11 Uhr ein zweistündiger Stadtrundgang für Frauen, unter der Leitung des Arbeitskreises Recklinghäuser Frauengeschichte, statt. Die Geschichte der Stadt wurde auch durch die Leistungen vieler Frauen maßgeblich geprägt. Ein Rundgang rund um die Innenstadt will auf Orte der Arbeit und des Lebens von Frauen aufmerksam machen. Treffpunkt ist bei der Frauenberatung, Springstraße 6. Anmeldung an anmeldung@frauenberatung-recklinghausen.de.

  • Recklinghausen
  • 03.09.20
Ratgeber
Von links: Monika Seibel, Christiane Naß, Beate Bahlke.

Neues Angebot für Frauen in Corona-Zeiten - DienstagsHotline: FRAUEN.BERUF.ARBEIT.
Rund um Ausbildung, beruflicher Wiedereinstieg, Familie und Unterstützungsangebote

Frauen, die sich beruflich orientieren möchten, können sich schnell, unkompliziert und unverbindlich per Telefon erste Informationen und Tipps einholen. Die DienstagsHotline FRAUEN.BERUF.ARBEIT. ist jeden Dienstag in der Zeit von 9 bis 11 Uhr geschaltet. Drei Expertinnen stehen ab Dienstag, 1. September, zur Verfügung bei Fragen zu folgenden Themen: - beruflicher (Wieder-) Einstieg und berufliche Entwicklung - Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Ausbildungsmöglichkeiten - auch in Teilzeit -...

  • Wesel
  • 01.09.20
Ratgeber
Unter Tel. 02361/15457 kann man sich für die offene Sprechstunde anmelden und sich informieren.

Offene Sprechstunde in der Frauenberatungsstelle Recklinghausen
Hilfe bei Hartz IV

Am Donnerstag, 20. August, findet von 16.30 bis 17.30 Uhr eine offene Sprechstunde mit einer ausgewiesenen Hartz IV-Fachfrau in der Frauenberatungsstelle Recklinghausen, Springstraße 6, statt. Das unverbindliche und kostenlose Angebot richtet sich an Frauen, die sich im SGB II-Dschungel nicht zurecht finden, denen das Ausfüllen von Anträgen eine unüberwindliche Hürde darstellt, die die Briefe der Behörden nicht richtig verstehen und die ihre Rechte und Ansprüche nicht kennen. Weitere...

  • Recklinghausen
  • 19.08.20
Vereine + Ehrenamt
Prieur gehört zum geschäftsführenden Team des Dortmunder Frauenhauses. Auch hier macht Corona Probleme.

Corona erschwert die Arbeit von Frauen helfen Frauen e.V. in Dortmund
Keine Frau abgewiesen

Frauenhaus: Corona macht das Leben schwer "Wir können die Frauen nicht einsperren, nicht die, die hier Schutz suchen, und nicht die, die uns helfen", beschreibt Colette Prieur vom geschäftsführenden Team des Frauenhauses Probleme, die sich durch nötige Corona Hygienemaßnahmen ergeben. 15 Frauen leben derzeit im Frauenhaus. Platz ist für 16. Vorbereitet hatte sich das Team. Hatte ein Apartment eingerichtet für die möglicherweise notwendig werdende Quarantäne. Badezimmer werden nicht geteilt,...

  • Dortmund-City
  • 17.08.20
Vereine + Ehrenamt

Gewalt gegen Frauen in der Corona-Pandemie
BVB-Stiftung „leuchte auf“ spendet an den Verein Frauen helfen Frauen Dortmund und die Kampagne „nein heißt nein“

Die BVB-Stiftung „leuchte auf“ unterstützt die Einrichtungen des Vereins Frauen helfen Frauen Dortmund sowie die Kampagne „nein heißt nein“ der Frauenberatungsstelle Dortmund mit einer Spende von 7168 €. Die Stiftung hatte Mitte März eine Spendenkampagne ins Leben gerufen, um den Auswirkungen der Corona-Pandemie entgegenzuwirken und vor allem gemeinnützige Organisationen zu unterstützen. Das Frauenhaus und die Frauenberatungsstelle bieten Hilfe, Unterstützung, Beratung und eine sichere...

  • Dortmund-City
  • 22.07.20
Ratgeber
Bei dem Frauentreff darf bei Kaffee geklönt werden.

Frauentreff der Frauenberatungsstelle Recklinghausen
Wir haben Zeit für - einander

Am Mittwoch, 8. Juli, sind von 10 bis 12 Uhr alle interessierten Frauen eingeladen, am Frauentreff der Frauenberatung in der Frauenberatungsstelle, Springstraße 6, Recklinghausen, teil zu nehmen. Es geht um Kontakt, Austausch, Klönen, Information, Lachen, Weinen, Spaß, Freude, Kaffee, Tee, Plätzchen und vieles mehr.  Die Leitung hat Lore Messarosch. Auf Grund der aktuellen Situation ist es besonders wichtig, dass sich alle Interessierten per mail unter...

  • Recklinghausen
  • 07.07.20
Ratgeber
Apothekenflyer "Wege aus der Gewalt"

Häusliche Gewalt - Hilfsangebote in Dortmund
Frauenberatungsstelle und Frauenhaus starten Aktion mit dem Apothekerverband Westfalen-Lippe.

Frauenberatungsstelle und Frauenhaus machen mit Unterstützung von Dortmunder Apotheken auf das regionale Beratungs- und Hilfsangebot bei Häuslicher Gewalt aufmerksam. Jede dritte Frau in Deutschland ist von Gewalt betroffen – viele von ihnen an einem Ort, an dem sie sich besonders sicher fühlen sollten: dem eigenen Zuhause. Im Zuge der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Kontaktbeschränkungen kann sich für viele Frauen, die häusliche Gewalt erleben, die Lage weiter verschärfen. Um Frauen...

  • Dortmund-City
  • 19.05.20
Ratgeber
Der Runde Tisch gegen Häusliche Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Wesel informiert, dass schnelle Hilfe für betroffene Frauen und Kinder auch in Zeiten von Corona möglich sind.

Der Runde Tisch gegen Häusliche Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Wesel informiert
Hilfsangebote im Kreis Wesel bei häuslicher Gewalt

Der Runde Tisch gegen Häusliche Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Wesel informiert, dass schnelle Hilfe für betroffene Frauen und Kinder auch in Zeiten von Corona möglich sind. Hilfe und Unterstützung ... ... werden unter folgenden Links und Telefonnummern angeboten: https://staerker-als-gewalt.de/ https://www.hilfetelefon.de/ oder unter Telefon 08000 116 016 Frauenberatungsstellen und -häuser im Kreis Wesel: Frauenhaus Dinslaken Frauen helfen Frauen Dinslaken e.V. Tel.: 02064 / 1 36 46...

  • Wesel
  • 23.04.20
Ratgeber
Der Verein "Frauen helfen Frauen" setzt sich für Frauen ein, die Opfer häuslicher Gewalt werden.

Frauenberatungsstellen und Apothekerverband starten Kampagne
Hilfe bei häuslicher Gewalt

Derzeit steigt das Risiko, dass Frauen Opfer häuslicher Gewalt werden. Der Dachverband autonomer Frauenberatungsstellen in NRW startet mit dem Apothekerverband Westfalen-Lippe eine Informationskampagne: Es werden in den Apotheken Zettel mit den Kontaktdaten von Anlaufstellen ausliegen, an die sich Opfer häuslicher Gewalt wenden können, oder diejenigen, die Opfern helfen möchten. Die Dortmunder Frauenberatungsstelle bietet unter Tel. 52 1008 Sprechzeiten an. Bei Bedarf werden Dolmetscherinnen...

  • Dortmund-City
  • 20.04.20
Ratgeber
In Zeiten der Corona-Krise liegen die Nerven in vielen Familien blank. Trotzdem: Häusliche Gewalt ist nicht zu rechtfertigen! Betroffene sollen sich bitte Hilfe suchen.
2 Bilder

Leiterin des Recklinghäuser Frauenhauses über häusliche Gewalt in Corona-Zeiten
"Suchen Sie sich Hilfe!"

Keine Frau, keine Familie muss Gewalt ertragen, auch nicht in Corona-Zeiten. "Scheuen Sie sich nicht, im Notfall die Polizei zu rufen oder setzen Sie sich mit dem Hilfetelefon 08000 116 016 in Verbindung", rät Anne Meiworm, Leiterin des Frauenhauses in Recklinghausen, eindringlich. Besonders jetzt, da Familienmitglieder aufgrund der Einschränkungen durch den Corona-Virus enger zusammenrücken müssen, ist eine Zunahme der häuslichen Gewalt zu vermuten. Natürlich ist es zu verstehen, dass diese...

  • Recklinghausen
  • 17.04.20
Ratgeber

Vermehrt Meldungen in Witten
Notrufnummern bei häuslicher Gewalt

Hier finden Opfer von Gewalt in Witten Schutz und Rat. Derzeit häufen sich leider die Meldungen zu Gewalt an Frauen und sonstiger häuslicher Gewalt. Der Ennepe-Ruhrkreis hat mehrere Anlaufstellen für Betroffene. Diese sind unter den folgenden Notrufnummern erreichbar: autonomes frauenhaus.en: Ruf02339 / 6292 Frauenberatung.EN in Witten: Ruf 52596 Weißer Ring: 0151 55164777

  • Witten
  • 24.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.